Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

meine-kette: Technik verbessern und Kosten senken durch Innovation

1964 wurde igus® in einer Doppelgarage in Köln-Mülheim gegründet. Mit der Frage: "Geben Sie mir ihr grösstes Problem, ich löse dies für Sie." hat Günter Blase seinen ersten Kunden gewonnen, die Firma Schlafhorst.

Heute beliefert igus® rund um den Globus mehr als 175.000 Kunden, im Durchschnitt sind pro Tag 4.200 Pakete aus weltweit 13 Versandzentren auf dem Weg zum Endkunden. Und immer noch fragen wir uns kontinuierlich: Wie schaffen wir es Technik zu verbessern und dabei Kosten zu senken? Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns hierbei sehr wichtig. Alleine in Deutchland sind über 80 Vertriebsingenieure täglich bei Ihnen, um am Zeichenbrett oder direkt an der Maschine Lösungen für sie zu erarbeiten. Im Open-Space verfahren (sie geben uns ihren Bauraum und die Anwendungsparameter, wir geben Ihnen die Lösung.) entstehen so täglich hunderte von kundenindividuelle Standardösungen aus dem 100.000 Artikel umfassenden Lagerprogramm, die exakt in die Maschine passen. Und passt es nicht, dann erfinden wir etwas passendes. Allein in 2013 sind so 134 neue Produkte entstanden:

 
 

meine-kette: Die Entwicklung der Profil-Rollen e-kette®

Ein eindrucksvolles Beispiel für den Innovationsprozess ist die besonders stabile Energieführungskette Serie E4/4. Ursprünglich wurde diese entwickelt, um bei seitlich gedrehten Anwendungen ohne Unterstützungs mehr Stabilität zu bieten. Aufgrund der Verkrallung der Kettenseitenteile zeichnet sich die Energiekette ebenso durch besonders hohe Zug-Schub-Kräfte aus, die uns ermöglicht hat, Anwendungen in besonders rauer Umgebung zu lösen.

Um dem Wunsch nachzukommen, die Haltbarkeit noch weiter zu verbessern, wurde die Profil-Rollen e-kette® entwickelt. Die rol e-chain® reduziert die Antriebskräfte um 75%, indem der obere Teil der Kette über den unteren Teil rollt und nicht gleitet. Diese Entwicklung eignete sich optimal für den Kranbau und führte zur Eröffnung eines komplett neuen Marktes mit aktuell mehr als 4.500 Anwendungen bei Hafenkranen und über 10.000 Anwendungen im gesamten Bereich des Hafenkranbaus.

Um die Geräuschentwicklung sowie auch die Vibration weiter zu reduzieren, mündete die Entwicklung in der profilierten Profil-Rollen e-kette® P4, die durch einen Konstruktionstrick (Versatz der Rolle in der gleitenden Anwendung) einen vibrations- und geräuscharmen Übergang von Rolle zu Rolle gewährleistet.

 
 
 

meine-kette: Produktfinder werden

Mit offenen Augen und Ohren sind wir immer auf der Suche nach technischen Weiterentwicklungen für sie und freuen uns über Ihre Ideen, Gedanken oder auch Kritik. Seit Jahren sammeln wir diese Wünsche in einer "Wunschliste" und nehmen auch Sie gerne in den Kreis der "Produkterfinder" bei igus® auf:

Verwandte Webseiten