Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

igus® Komponenten für Teleskop-Arbeitsbühnen und Hubsteiger

Telekop-Arbeitsbühnen und Hubsteiger bieten nur wenig Platz für eine sichere Energeiführung, daher greifen Anwender für den Schutz ihrer strapazierten Leitungen und Schläuche gerne auf Energieketten aus Hochleistungskunststoffen oder Hybrid-Energieketten aus Kunststoff und Stahl von igus zurück.

igus Ersatzteile für die Führung, Übertragung und Lagerung an Teleskop-Hubarbeitsbühnen wie Energieketten oder Schleppketten, Kabel und Leitungen sowie Kunststoff-Gleitlager, Linearlager oder Gleitplatten erfüllen die harten Bedingungen der im Außeneinsatz und unter Dauerbelastung befindlichen Geräte.

Keine verlierbaren Teile durch Vibrationen, da Energieketten komplett ohne Schrauben auskommen. Kein rosten und verklemmen, da aus Kunststoff.  An jeder „beliebigen“ Stelle zu öffnen und minutenschnell zu montieren. Hohe UV-Beständigkeit der Leitungen und für den dynamischen Dauereinsatz in Schleppketten ausgelegt und dies mit 36 Monaten Garantie. Kein fetten und nachschmieren von Lagerstellen, da igus® Gleit- und Linearlager sowie Gleitplatten vollkommen wartungs- und schmierfrei sind.

 
Musterbox Teleskop-Arbeitsbühne  

Alles wichtige zu Teleskop-Arbeitsbühnen und Hubsteigern

Überzeugen Sie sich selbst von er Qualität unserer Produkte. Die Musterbox enthält eine Auswahl der igus Lösungen für die Einsatzgebiete in Teleskopauszügen und schrägen Achsen.


Jetzt kostenlose Musterbox bestellen

Einbaufertige Systemlösung für Teleskop-Arbeitsbühnen und Hubsteiger

Einbaufertige Systemlösung für Teleskop-Arbeitsbühnen und Hubsteiger  
Alles aus einer Hand, geprüfte Sicherheit und schnelle Montage

Komplett konfektionierte Energieführungsysteme, bestehend aus Energieketten, chainflex Leitungen und Schläuche sowie passenden Steckverbindern oder benötigten Metall-Anbauteilen, von igus sorgen für eine sichere Führung von Leitungen und Hydraulikschläuchen in Teleskoparmen.

Energiekettensysteme

Sichere und leichte Energiezuführung

Energie-, Daten- und Medienleitungen und Schläuche müssen in Teleskop-Arbeitsbühnen sicher geführt werden. Energieketten von igus sorgen für einen besonderen Leitungsschutz, die nicht nur gegen äußere Einflüsse, sondern auch gegen Verschleiß, der beim zyklisch wiederkehrenden Ein- und Ausfahren der Teleskoparme mit unterschiedlichen Hubgeschwindigkeiten entsteht.

Hybrid-Energiekette YE.1

Hybrid-Energiekette YE.1  

Die Hybrid-Energiekette YE.1 aus Kunststoff und Stahl ist 50 % leichter und montagefreundlich, da an jeder Stelle zu öffnen und einzelne Glieder können ausgetauscht werden.

Energiekette E4.1L

Energiekette E4.1L  

e-ketten® der Serie E4.1L kombinieren Montagefreundlichkeit, Robustheit und geringes Gewicht in einer Familie. In vielen Größen mit viel Zubehör ab Lager lieferbar.

Energiekette E2.1

Energiekette E2.1  

e-ketten® der Serie E2.1 sind besonders für sehr beengte Einbauräume und kurze freitragende Längen geeignet. Einfach zu montieren und "beliebig" zu öffnen.

Hydraulikführung

Energiekette E2.1  

Sichere Führung von zwei Hydraulikschläuchen mit igus E2 Bügelketten. Die Sonderlösung für LKW-Arbeitsbühnen. Die E2 Bügelkette ist besonders stabil und platzsparend.

chainflex Leitungen

Kleinste Radien und hohe Belastungen

chainflex Leitungen trotzen höchsten Biegebeanspruchungen und machen kleinste Biegeradien bis 4xd Leitugnsdurchmesser möglich. Alle chainflex Leitungen besitzen eine Garantie von 36 Monaten.

Steuerleitung CF890/CF891

Steuerleitung CF890/CF891  

Für flexible Beanspruchung, bei Ölbeeinflussung. Für In- und Outdooranwendung ohne direkte Sonneneinstrahlung. Besonders für freitragende Verfahrwege bis 10 m.

Steuerleitung CF77.UL/CF78.UL

Steuerleitung CF890/CF891  

Für hohe Beanspruchung und nahezu uneingeschränkte Ölbeständigkeit. In- und Outdooranwendung bei mittlerer Sonneneinstrahlung. Freitragende Verfahrwege und bis zu 100 m.

Busleitung CFBUS.PUR

Busleitung CFBUS.PUR  

Für mittlere Beanspruchung und nNahezu uneingeschränkte Ölbeständigkeit. In- und Outdooranwendungen ohne direkte Sonneneinstrahlung. Freitragende Verfahrwege und bis zu 20 m.

Lagertechnik

Selbstschmierende Lagerung mit iglidur statt wartungsintensiver Gleitblöcke

Schmierung und Wartungsaufwand summieren sich zu hohen Kosten. Dank igus selbstschmierende Kunststoff-Gleitlager können Gleitplatten in Teleskop-Arbeitsbühnen schmier- und wartungsfrei konstruiert werden. Zudem oft günstiger und langlebiger als metallische Lösungen.

Gleitplatten

Gleitplatten  

Kunststoff-Gleitplatten sind speziell für dynamische Anwendungen entwickelt und benötigen keine zusätzlichen Schmiermittel und sind wartungsfrei.

Wartungs- und Installationsservice

Wartungs- und Installationsservice bekommen Sie auch von igus. Wir verbauen das System mit Systemgarantie und bietet auch die Möglichkeit der vorausschauenden Wartung.

Vorausschauende Wartung mit intelligenten Produkten

Vorausschauende Wartung mit intelligenten Produkten  

igus smart plastics liefert mit verschiedenen isense Sensoren und dem Auswertungsmodul icom und icom.plus, die Betriebszustände messen, nötige Wartung melden und auch den Betrieb unterbrechen, bevor größere Schäden an einer Anlage entstehen.

Montageservice und Aftersales-Service

Vorausschauende Wartung mit intelligenten Produkten  

igus smart plastics liefert mit verschiedenen isense Sensoren und dem Auswertungsmodul icom und icom.plus, die Betriebszustände messen, nötige Wartung melden und auch den Betrieb unterbrechen, bevor größere Schäden an einer Anlage entstehen.

Typische Probleme und unsere Lösungen

Anwendungsbeispiel ausgefahrener Hubwagen  
Problem:
Schwere Bauteile senken Nutzgewicht

Das Nutzgewicht spielt bei vielen Anwendungen mit schrägen Achsen oder Teleskopfunktion eine entscheidende Rolle, da es durch schwere Bauteile eingeschränkt werden kann. Im Falle dieser Teleskop-Arbeitsbühne gilt es z.B. das Gewicht am Arbeitskorb so gut es geht zu reduzieren.

Energieketten E4.1L  
Lösung:
Bis 30% Gewicht einsparen mit dieser Energieführung

Die E4.1L e-kette® ist sehr robust und zudem besonders leicht. Dadurch können Teleskop-Anwendungen nicht nur länger sein, sondern auch bis zu 30% Gewicht eingespart werden. Gleichzeitig bietet sie im Vergleich zu Vorgängermodellen mehr Nutzfläche bei gleichem Bauraum.

Anwendungsbeispiel freitragende Länge e-kette® bei Reachstacker  
Problem:
Freitragende Längen wird durch die verwendeten Bauteile begrenzt

Anwendungen, wie dieser Reach-Stacker, fordern eine Energieführung mit freitragender Länge. Diese Länge wird jedoch durch die verwendete Energieführung limitiert. Daher sind Energieführungen notwendig, die sowohl strapazierfähig als auch besonders stabil sind.

E4.1L im Einsatz  
Lösung:
Energieführung bei höhen freitragenden Längen

Die E4.1L bietet eine optimale Kraftverteilung bei freitragenden Längen und hält Zug- sowie Schubkräften bis 7000 N stand. Zusatzlasten von bis zu 600 kg/m sind mit dieser e-kette® möglich. Daher lässt sich diese e-kette® besonders gut bei freitragenden Längen einsetzen.

Energieführung mit abgeriebenen Leitungen  
Problem:
Materialabrieb durch Bewegung

Bei der Führung von Hydraulikleitungen ist durch den hohen Druck auf den Leitungen nicht nur mit Bewegung, sondern auch mit verstärktem Abrieb des Schlauchmaterials zu rechnen. Beide Faktoren stellen im Betrieb nicht nur eine Gefahr dar, sie können auch zu Ausfällen führen.

e-kette® führt Hydraulikleitung  
Lösung:
Fester und leitungsschonender Halt

Die E4.1L verleiht Leitungen mit stark variierendem Druck sicheren Halt und ist durch ihre Konstruktionsweise besonders leitungsschonend. Selbst bei permanenten Bewegungen wird Materialabrieb reduziert und die Sicherheit erhöht.

Grove Manlift mit gefalteter Energiekette auf kleinstem Raum  
Problem:
Leitungensführung auf engstem Bauraum

Bei Anwendungen mit Teleskopauszug oder Hubmast gibt es wenig Platz für Energieführung. Somit sind sehr kleine Biegeradien notwendig, die nicht von allen Leitungen und Energieketten eingehalten werden können. Gleichzeitig wird beiden eine besonders gute Haltbarkeit abverlangt.

Größenvergleich: e-kette® und Bleistift  
Lösung:
Kleinste Radien und hohe Strapazierfähigkeit

igus® e-ketten® und ausfallsicheren chainflex® Leitungen haben sehr kleine Biegeradien, wodurch eine äußerst platzsparende Versorgung möglich wird. Durch Bündelverseilung sind chainflex® Leitungen auch bei höchster Biegebeanspruchung äußerst strapazierfähig.

wartungsintensive Teleskoplagerstellen  
Problem:
Falsche oder mangelnde Schmierung

Teleskop-Lagerstellen benötigen regelmäßige Wartung und Schmierung. Dies führt ständigen Wartungsaufwand und zusätzliche Kosten mit sich, um die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit der Geräte zu gewährleisten.

schmierfreie Lagerung mit iglidur® Halbzeugen  
Lösung:
Wartungsfreie Teleskoplagerstellen mit iglidur®

Mit der Nutzung von technischem iglidur® Kunststoff werden Teleskop-Lagerstellen schmier- und wartungsfrei. Das Material können Sie selber bearbeiten oder von igus® Wunschformen anfertigen lassen. Die Lebensdauer von iglidur® Kunststoff ist online berechenbar.

Die spannendsten Projekte mit igus Produkten

Hubarbeitsbühnen

Im Innern der Ausleger der Steiger sorgen komplett konfektionierte Energiekettensysteme von igus für eine sichere Führung von Steuerleitung und Hydraulikschläuchen. Diese werden zuvor zu 100 Prozent bei igus geprüft.


readychains in Hubarbeitsbühnen

Arbeitsbühne

Diese Arbeitsbühne wird in der Regel im Bergbau unter Tage eingesetzt. Bislang hingen Schläuche und Kabel lose herunter, sodass sie sich leicht verfangen konnten und beschädigt wurden.


Arbeitsbühne

Transporter

Dieses Fahrzeug wurde speziell für den Transport von Windkraftflügeln konstruiert.


Transporter

Bergbauanwendung

Ein vielseitig einsetzbares Nutzfahrzeug aus dem Untertagebau, das für Wartungsarbeiten in verschiedenen Bereichen benötigt wird.


Bergbauanwendung

Bohr- und Pfahlmaschinen

Diese Bohr- und Pfahlmaschinen werden beispielsweise im Eisenbahnbau verwendet, um die Betonpfähle für die elektrischen Leitungen zu setzen.


Bohr- und Pfahlmaschinen

Arbeitsplattform

Diese Neukonstruktion erlaubt mehrere verschiedene Arbeitsschritte im Tunnelbau mit einem Gerät.


Arbeitsplattform

Weitere Informationen

Broschüre  

Broschüre "Lösungen für Cherrypicker und Teleskopauszüge" herunterladen (PDF)

igus Testlabor  

Geprüfte Qualität. Pro Jahr über 4.100 Versuche bei e-ketten und Leitungen sowie über 12.000 bei Gleitlager

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.