Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

LCA XXL-Raumportalroboter ab Lager


XXL Gantry

Extra groß für Palettieranwendungen

Das neue Standardportalsystem speziell für Palettieranwendungen sorgt für eine zuverlässige und fexible Be- und Entladung von Paletten. Der drylin® Raumportalroboter kann dabei ein Gewicht von bis zu 10 kg heben. Weitere typische Anwendungen von drylin® Portalrobotern sind Pick and Place, Förderband-Picking, Sortieraufgaben, Stapelaufgaben uvm.

Technische Details:

  • Arbeitsraum: 2000 x 2000 x 1000 mm im Standard, weitere Größen auf Anfrage erhältlich
  • Nutzlast: bis 10 kg
  • Geschwindigkeit: bis zu 500 mm/s
  • Wiederholgenauigkeit: ±0,8 mm
     

XXL-Portalroboter im Online-Shop erhalten

technik verbessern mit igus news

Technik verbessern

  • Arbeitsraum kann konfiguriert werden
  • Wartungsfreier Trockenlauf
  • Unempfindlich gegen Staub und Schmutz
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Korrosionsfrei
  • Individuell belastbar
  • Plug & Play-Lösung mit der igus® Robot Control (iRC)
  • Maximallänge: 6.000 x 6.000 x 1.500 mm, nach techn. Auslegung

Kosten senken mit igus news

Kosten sparen

  • Weniger Wartungskosten
  • Keine Kosten für Schmiermittel
  • Weniger Stillstandzeiten 
  • Bis zu 60 % günstiger als herkömmliche Portalroboter
  • Geringe Montagekosten durch einfache Montage

Beweise

Proof

  • Die igus® Portalroboter bestehen aus drylin® Linearachsen, die seit über 25 Jahren im Einsatz bei
    unseren Kunden sind.
  • Einsatz eines wartungsfreien Portalroboters unter extremen Bedingungen.

recyclen mit igus news

Nachhaltigkeit

  • Kein Auswaschen von Fett und Ölen im Reinigungsprozess
  • Schmier- und wartungsfrei
  • igus® ist Investor der ersten Stunde bei Mura Technology und bringt das Chemical Recycling voran. Von Kunststoffmüll zu Rohöl in 20 Minuten:
    igus.de/hydroprs 


Build or Buy: Portalsystem fertig kaufen oder selber bauen

mit passenden Steuerungen nach Wahl

Bei Low Cost Automation können Sie fertige Automatisierungssysteme kaufen oder individuell konfigurieren:

steuerung für Portalroboter

Downloads


Low Cost Automation-Einsatzgebiete

LCA Applications

Mehr als 8.000 individuelle Lösungen pro Jahr!
Wählen Sie Ihre Branche oder Anwendung und erfahren Sie mehr zu Erfolgsstories unserer Kunden.

Zur App Library

Aktuellen Katalog herunterladen

News HMI 2020

Alle Low Cost Automation-Neuheiten finden Sie auf einem Blick in unserem interaktiven Katalog. 
 

Zum Low Cost Automation Shop

shopping icon

Entdecken Sie in unserem Onlineshop vielfältige Produkte und Lösungen für Ihre Probleme.
 

Zu den weiteren Produkten


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.