Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

drygear Wellgetriebe RL-S-17  

Leicht und effizient: drygear® Wellgetriebe RL-S-17

Neue Generation an Wellgetrieben

Die neue Generation an Wellgetrieben überzeugt durch Ihre besonders kompakte Bauform. Der Einsatz von schmierfreien Hochleistungspolymeren macht den Getriebeaufbau sehr leicht. Zudem wurde durch den optimierten Einsatz der Tibo-Polymere die Laufruhe, das Umkehrspiel und die Lebensdauer verbessert. Das Wellgetriebe kann in der letzten Achse von Gelenkarm-, Portal- und Delta-Robotern vor verschiedenen Greifersystemen eingesetzt werden. An dieser Stelle übernimmt es die Aufgabe, nicht-rotationssymmetrische Objekte zu greifen und genau zu positionieren.
 

  • passend für einen direkte Anbindung von NEMA17 Schrittmotoren
  • günstige Automatisierungslösung
  • Adapterscheibe zum Anflanschen von Greifern verfügbar
  • wartungsarm durch schmierfreie Hochleistungskunststoffe
  • als Bundle bestellbar über die Robotik Plattform RBTX.de


Jetzt drygear Wellgetriebe kaufen

Technik verbessern

technik verbessern für igus wellgetriebe  

  • Verbesserte Generation von Wellgetrieben: 50% höherer Wirkungsgrad
  • Sehr leicht durch igus Hochleistungspolymere
  • Äußerst kompakt für Integration als 5. Achse in der Robotik
  • Rundum verbesserte Performance und Laufleistung

Kosten sparen

Kosten sparen mit neuen Wellgetrieben  

  • Kostengünstig durch Fertigung aus Kunststoff
  • Schnelle und einfache Adaption als 5. Achse in robolink DP
  • Kompatibilität an Greifersysteme anderer Roboterhersteller
  • Adapterscheibe von u.a. Greifern und Vision vorbereitet

Beweise

Proof  

  • 28% höherer Wirkungsgrad
  • 94% höhere Belastbarkeit
  • Um Faktor 3 niedrigere Drehmomentschwankungen
  • Verringerung des Losbrechmomentes um den Faktor 2

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit  

  • Äußerst geringe Massenträgheit als 5.Achse in der Robotik
  • Komplett schmierfreier Betrieb

drygear® - Getestet und bewiesen

28% höherer Wirkungsgrad, 47% verbessertes Losbrechmoment, 54% geringere Drehmomentschwankungen
Wirkungsgrad  
drygear_Losbrechmoment  
Drehmoment  

Dafür haben wir das Wellgetriebe RL-S-17 entwickelt

Das neuartige Wellgetriebe realisiert Bewegungen zum Beispiel an der 5. Roboterachse, sowie viele andere langlebige und kostengünstige Automatisierungsanwendungen. Die igus Wellgetriebe zeichnen sich aufgrund ihrer Komponenten durch Schmierfreiheit, sowie Reib- und Verschleißfestigkeit aus. Gleichzeitig ermöglicht der Einsatz von Kunststoffen eine äußerst kompakte Bauweise und eine kostengünstige Herstellung. 

Nach aktiver Forschung und Weiterentwicklung der Wellgetriebe wurde in der neusten Generation die Laufruhe, das Umkehrspiel und die Lebensdauer durch konstruktive Optimierungen und die Werkstoffauswahl weiter verbessert. Das neue Wellgetriebe lässt sich zudem an einen Schrittmotor oder andere Motortypen adaptieren. Es beruht auf die Baugröße Nema 17 und wurde so entwickelt, dass eine hohe Übersetzung von 28:1 aufgezeigt werden kann. Diese wurde im hauseigenen Testlabor getestet bei einer Lebensdauer von 1 Million Zyklen, einer Belastung von 1,5 Nm, sowie einer Drehzahl von 6 rpm.  Diese Entwicklungsschritte sind bereits für die Baugröße Nema 23 geplant.


Jetzt RL-S Wellgetriebe kaufen

 

Downloads

 

STEP Daten RL-S-17

 

Datenblatt RL-S-17

Fragen Sie unsere Experten

igus Experte Michael Hornung  

Der igus® Experte Michael Hornung berät Sie gerne und unverbindlich.


Hier Kontakt aufnehmen

Den Newskatalog hier herunterladen

News HMI 2020  

Bequem die PDF herunterladen und die igus® Neuheiten kennenlernen.


Zu den PDF Downloads

Zum Low Cost Automation Shop

shopping icon  

Entdecken Sie in unserem Onlineshop vielfältige Produkte und Lösungen für Ihre Probleme


Zu den weiteren Produkten

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.