Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

e-ketten® Vergleichstest: igus® Kunststoff e-rohr R4.38L vs. geschlossene Wettbewerbsenergiekette in Hybridbauweise (Kunststoff / Metall)

e-rohr R4.38L  

igus® hat in einem Vergleichstest im branchengrößten Testlabor bei sich in Köln seine R4.38L Energiekette aus Kunststoff einem Wettbewerbsprodukt gegenüber gestellt. So wurden beide Ketten hinsichtlich ihrer Optik, der freitragenden Länge, ihrem Verhalten bei Zugkräften, ihrer Belastbarkeit in einem Bruchversuch sowie ihrer Montagefreundlichkeit beurteilt.

igus® R4.38L Wettbewerbskette
1,5m freitragende Länge mit
4 kg/m Zusatzgewicht
Keine Absackung nach 96 Stunden
(96 mm)
19 mm Absackung
Zugversuch Die R4.38L hält mit 7.481 N mehr Zugkraft aus als
die Wettbewerbskette.
2.200 N
Bruchversuch Die R4.38L hält mit 1.590 N mehr Kraft aus
als die Wettbewerbskette.
994 N
Montagefreundlichkeit beiseitig aufklappbar
Gliederweises Ablängen möglich
Innenraumaufteilung möglich
nicht aufklappbar
Ablängen aufwändig
Innenraumaufteilung nicht
möglich


Fazit:
Das igus® R4.38L e-rohr ist seinem Konkurrenzprodukt in allen getesteten Bereichen überlegen.

Weitere Informationen:

Übersicht E4.1

EINE e-ketten® -Serie für nahezu alle Anwendungsfälle

Übersicht E4.1    

Testlabor für Energieketten

An insgesamt 180 Teststationen werden über drei Milliarden Testzyklen pro Jahr durchgeführt.

Testlabor für Energieketten