Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

basic flizz®
eingehauste Führung
Jetzt Experten-Support anfragen

Was ist das basic flizz®?

Das basic flizz ist ein Komplettsystem für die bewegliche Energiezuführung zu Räumern, Rechen und anderen Klär- und Wasserkraftanlagen. Es besteht aus einer Energiekette, die mit den bewährten chainflex Leitungen befüllt und in einer wetterfesten Einhausung aus Edelstahl sicher und störungsfrei geführt wird.

Sehen Sie sich alle Vorteile des Systems in unserem Video an. Wir zeigen Ihnen auch, wie einfach sich das System montieren lässt.

basic flizz eingehauste Führung

Das basic flizz® im Überblick

Wir haben Ihnen hier fünf wichtige Merkmale zum basic flizz System zusammengefasst:

1. Sichere Führung: Im Profil integrierte Gleitschiene

2. Modularer Aufbau: Leichte Montage, kompakte Bauweise

3. Geschützt: Wetterbeständige Edelstahl Einhausung

4. Schnelle Montage: Im Außenradius zu öffnen

5. Vielfältiger Montagemöglichkeiten

Typische Industriezweige und Anwendungen:
Kläranlagen, Längsräumer, Sandfang, Fettfang, Abwasseraufbereitung, Galvanikanlagen, Krane, Anlagenbau, Schleusen

Vorteile des Systems

  • Wartungsarmes System für Verfahrwege bis 100 m
  • Schutz gegen Witterung und Verschmutzungen
  • Kostengünstige, eingehauste Komplettlösung
  • Standardisierter und modularer Aufbau
  • Einfache Montage durch einen Bügel mit verschiedenen Positionsmöglichkeiten
  • Kabellängen bis zu 50% kürzer als Festooning, geringere Einbauhöhe und kein Leitungsbahnhof
  • Leitungen werden jederzeit mit definiertem Biegeradius geführt und die Zugkräfte werden von der e-kette übernommen
  • Kein Einhaken, Hängenbleiben oder Abreißen der Leitungen möglich

  • Keine Schleifring-Kontakte (z.B. wie bei Motortrommeln)
  • Leitungen oder Schläuche können jederzeit und nachträglich einfach nachgerüstet werden
  • Stromkosten reduzieren - direkter Antrieb durch Räumer, keine zusätzlichen Antriebe erforderlich (z.B. wie bei Motortrommeln)
  • Mitnehmer-Arm (z.B. als mechanische Verbindung zum Räumwagen) optional lieferbar
  • In 2 Größen, jeweils auch als HD-Version für noch höhere Zug-/Schub-Kräfte, lieferbar
  • 3500 v2 und 3500 HD optional als Rollen e-ketten®, für Verfahrwege bis zu 200 m und mehr, lieferbar

Einstellbarer Mitnehmerarm

Zusätzlich zum schwimmenden Mitnehmer der basic flizz® 2500 v2 und 2500 HD bietet igus® einen modularen und einstellbaren Mitnehmerarm zur einfachen Montage an der bestehenden Kundenstruktur an.
Maße: ca. 700 mm breit, 1.000 mm hoch, Vierkantrohr 60 x 60 mm
Werkstoff: Edelstahl 1.4301 (V2A / 204)

Einstellbarer Mitnehmerarm für das basic flizz® System

basic flizz® - Komplett-Set

basic flizz® System

Komplett-Sets direkt im Shop

Die basic flizz ist ein System für die bewegliche Energiezuführung zu Räumern, Rechen und anderen Klär- und Wasserkraftanlagen. Ein Komplett-Set besteht aus einer Energiekette, die mit den bewährten chainflex Leitungen befüllt und in einer wetterfesten Einhausung aus Edelstahl sicher und störungsfrei geführt wird. Mit dem entwickelten Mitnehmerarm und dem smart plastics System EC.P für Zug- Schubkrafterkennung ist dieses Set eine sehr gute Komplettlösung.


basic flizz im Einsatz

Abwasserreinigung ohne Ausfälle in der Kläranlage Plauen

Auf 53 Metern führt das basic flizz System Leitungen sicher am Vorklärbecken entlang. Die Energiekette im Gehäuse ist für lange Verfahrwege geeignet und sorgt für eine hohe Lebensdauer der Leitungen. Sie werden jederzeit mit definiertem Biegeradius geführt und die Energiekette übernimmt entstehende Zugkräfte. So werden leitungsbedingte Ausfälle verhindert.


Weitere Anwendungsbeispiele


basic flizz smart plastics

Intelligente Technik für jede Kläranlage

Kläranlagen verlangen den eingesetzten Komponenten einiges ab: Sie sind im Dauereinsatz, der Witterung ausgesetzt und kommen in Kontakt mit Flüssigkeiten, Fett oder Schmutz. Unsere intelligenten Energiekettensysteme sind dafür ausgelegt, unter allen denkbaren Bedingungen möglichst lange ausfallsicher zu laufen.

24/7-Zustandsüberwachung in der Kläranlage

Klärwerke laufen 24/7 an 365 Tagen im Jahr. Für die meisten rechteckigen Klärbecken ist der Einsatz eines Basic Flizz Systems sehr gut geeignet. Der Vorteil des Systems ist die modulare Bauweise und der Schutz der Energieführungs vor Wind und Wetter. Das Flizz System kann entweder direkt an der Beckenmauer oder auf dem Boden entlang des Beckens montiert werden.

Zusätzlichen Schutz bietet das smart plastics i.Sense EC.P System (EC = e-chain P = pullforce) zur intelligenten Zustandsüberwachung der Kette. Damit schaltet das System bei Störfällen proaktiv und selbstständig ab, um einen Totalausfall zu vermeiden.


igus® Montageservice

Montageservice

Zeit und Geld sparen bei Wartung und Montage Ihrer Energiekettensysteme​

Wir haben das Know-how, wenn es um sichere Energieführungen und deren Installation vor Ort beim Kunden geht, vom Austausch einzelner Kettenglieder bis hin zum großen ​Modernisierungsprojekt, ob Montage der Einzelkomponenten oder als fertig konfektioniertes System. Diese Erfahrung ermöglicht es uns zudem, eine Systemgarantie von ​36 Monaten und mehr auf von igus installierte Energieführungen* zu geben – denn wir kennen unsere Produkte und Dienstleistungen​.



Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.