Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Kugelgelenk

Optimal einstellen

Dieses Kugelgelenk kann in der Robotik für Anwendungen mit geringer oder mäßiger Belastung eingesetzt werden. Ziel bei der Entwicklung war es, mit möglichst wenig Bauteilen auszukommen, einen großen Verstellwinkel und eine Selbstzentrierung zu erreichen. Das entwickelte Gelenk besteht lediglich aus einer oberen und unteren Kunststoff-Tellerfeder von igus®, einer Kugel mit Zapfen und einem Gehäuse mit Stellring. Die Kugel ruht dabei spielfrei zwischen den beiden Tellerfedern. Eine Federkraft kann je nach Belastung dadurch eingestellt werden.

Kugelgelenk  
jefotec, Oliver Jenner, Frankfurt am Main, Germany
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus®-Wettbewerb