Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Langlebige Lager in solarthermischer Wasserpumpe für Entwicklungsländer

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Gleitlager für diverse Schwenk- und Linearbewegungen in der Mechanik einer solarthermischen Wasserpumpe
  • Anforderungen: Hohe Lebensdauer, Schmier- und Wartungsfreiheit, kostengünstig
  • Anwendungsgebiet: Fluidtechnik, Erneuerbare Energien
Die Firma BSR Solar Technologies GmbH entwickelt Solarprodukte für die weltweite Anwendung. Eins von ihnen ist Sunpulse Water, ein Motor, der mit der Energie der Sonnenstrahlung durch einen Wärmekraftprozess eine hochenergieeffiziente Wasserpumpe antreibt. Das Produkt soll hauptsächlich in Entwicklungsländern hergestellt und angewandt werden und eine Alternative zu den üblichen, mit fossiler Energie betriebenen Dieselpumpen bieten. Ziel ist es, eine dezentrale nachhaltige Energie- und Lebensmittelversorgung möglich zu machen.

Sunpulse Water 09-Vorserienmuster von BSR bei der Montage Die Sunpulse Water als 09-Vorserienmuster bei der Montage

Problem

Um diverse Schwenk- und Linearbewegungen in der komplexen Getriebeeinheit der Solar-Wasserpumpe zu realisieren, waren die Konstrukteure auf der Suche nach geeigneten Gleitlagern. Sie sollten möglichst kostengünstig sein, idealerweise keine Wartung benötigen und eine lange Lebensdauer haben.

Lösung

Dir Lösung: trockenlaufende iglidur Gleitlager aus langlebigem Hochleistungs­kunststoff. Für die Stangenführung (1) kommen oben bis +250°C beständige Gleitlager der Reihe X zum Einsatz, in der Querlenkung (2) und in der Pleuellagerung (4) mit hohen wechselnden Lasten iglidur G Buchsen für den Allroundeinsatz. Im o-förmigen Pleuel (3), der aus gelasertem Blech gefertigt ist, sind geschlitzte M250-Doppelbundlager eingeclipst, die besonders schlagzäh, schwingungsdämpfend und verschleißfest sind. Ebenfalls aus M250-Material sind Bundbuchsen, die in der unteren Stangenführung (5) verwendet werden.

Solarthermische Wasserpumpe von BSR Getriebeeinheit der Sunpulse Water Wasserpumpe
Solarthermische Wasserpumpe von BSR 08-Prototyp der Sunpulse Water im Feldtest in Portugal
Solarthermische Wasserpumpe von BSR Lagerstellen mit iglidur Gleitlagern der Reihen X, G und M250: Stangenführung oben (1), Querlenkung (2), o-förmiger Pleuel aus Blech (3), Pleuel (4), Stangenführung unten (5)

Weitere Informationen

Produkte für hydraulische & pneumatische Systeme

Wartungsfreie Lagertechnik für Ventile, Pumpen, Zähler und Verbraucher

Jetzt entdecken

Unsere Gleitlager

Alles Wichtige zu unseren iglidur Gleitlagern im Überblick: Standard- und Sonderteile, Produktneuheiten, Labortests und mehr

Zur Übersicht

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.