Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Raumportalroboter | DLE-RG-0004 | Arbeitsraum 2000 x 2000 x 1000 mm

Produktinformation
  • Nutzlast bis zu 10,0 kg
  • Arbeitsraum 2000 x 2000 x 1000 mm 
  • Freiheitsgrade: 3
  • Geschwindigkeit: bis zu 0,5 m/s
  • Wiederholgenauigkeit ± 0,5 mm

Optional erhältlich
Produkt­beschreibung
Raumportalroboter 
Das neue Standardportalsystem speziell für Palettieranwendungen sorgt für eine zuverlässige und flexible Be- und Entladung von Paletten. Der drylin® Raumportalroboter kann dabei ein Gewicht von bis zu 10 kg heben und ist somit unser stärkster Raumportalroboter.

Anwendungsbeispiele
Typische Anwendungen von unseren drylin® Raumportalrobotern sind Pick and Place, Förderband picking, Sortieraufgaben, Stapelaufgaben und natürlich Pallettieranwendungen im dreidimensionalen Raum. Meistens bietet der Raumportalroboter die Plattform, auf der unsere Kunden ihre Anwendung aufbauen. In Verbindung mit einem Greifer oder Sauger lassen sich sehr schnell Pick-Aufgaben umsetzen.

X-Achsen
bestehend aus: zwei drylin® ZLW-20120 Zahnriemenachse, Zahnriemenspannung 700 N, Vorschub 144 mm/U, Aluminiumprofil, Oberfläche: Hartanodisiert, PU Zahnriemen mit Edelstahlzug, weiß, Führungsschlitten in Länge 300 mm, Traversen aus Aluminium, einseitig angetrieben durch einen igus Schrittmotor in der Baugröße NEMA24 mit Encoder und Getriebe (i=5:1), mechanische Synchronisierung durch Königswelle AWMP-12

Y-Achse
bestehend aus: drylin® ZLW-20200 Zahnriemenachse, Zahnriemenspannung 700 N, Vorschub 144 mm/U, Aluminiumprofil, Oberfläche: Hartanodisiert, PU Zahnriemen mit Edelstahlzug, weiß, Führungsschlitten in Länge 300 mm, Traversen aus Aluminium, angetrieben durch einen igus Schrittmotor in der Baugröße NEMA24 mit Encoder und Getriebe (i=5:1)

Z-Achse
bestehend aus: drylin® GRR-20120 Auslegerachse, AWMR Hohlwellen, Vorschub: 72,26 mm/U, Aluminium Wellen, Führungsschlitten in Länge 100 mm, inkl. einstellbaren Gehäuselagern, Traversen aus Aluminium, angetrieben durch einen igus Schrittmotor in der Baugröße NEMA24 mit Encoder & Bremse

Control system
Die igus Robot Control Software ermöglicht eine einfache und intuitive Robotersteuerung und -programmierung und somit einen leichten Einstieg in die Automatisierung. Der modulare Aufbau erlaubt es, unterschiedliche igus Kinematiken, beispielsweise Delta-Roboter anzusteuern. Der Portal-Roboter kann durch unsere igus® Robot Control direkt mit allen ihren Vorteilen angesteuert werden.
Die kostenlose und lizenzfreie igus Robot Control Software ist in die Steuerung eingebunden und greift somit auf ein einheitliches Bedienkonzept und durchgängige Kommunikationsdienste für viele Komponenten eines Systems zurück. Das bedeutet weniger Projektierungsaufwand und schnellere Inbetriebnahme.
Die igus Robot Control ist kein Bestandteil des Artikels und kann optional bei uns bezogen werden. Eine Master-Steuerung ist nicht notwendig.

Wenn Sie Ihre eigene (Roboter-) Steuerung verwenden wollen ist das auch kein Problem.
Alternativ besteht auch die Möglichkeit, jede Achse einzeln mit einer Steuerung zu betreiben. Beispielsweise mit unserer igus® dryve D1 Motorsteuerung. Bei dieser Steuerungsarchitektur benötigen Sie pro Linearachse bzw. Motor eine Motorsteuerung und eine zusätzliche Master-Steuerung, welche die Koordination der Bewegung steuert. Die inverse Kinematik für den Delta Roboter müssen Sie dann auch selbst auf Ihrer Entwicklungsumgebung programmieren.
Die Motorsteuerungen sind kein Bestandteil des Artikels und können optional bei uns bezogen werden. Eine Master-Steuerung wird derzeit nicht von igus angeboten.

Optionales Zubehör
Leitungssatz für 3-Achs Kinematik in 3, 5 or 10 migus® Robot Control für Portalroboter oder Weitere Größen auf Anfrage separat erhältlich.

Weitere Informationen
Darüberhinaus sind weitere Hübe bis 3 m als Standard verfügbar und nach technischer Prüfung auch bis zu 6 m und 20 kg.
Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie das Produkt wie gewünscht verwenden können melden Sie sich gerne bei uns oder nutzen Sie unseren Portalkonfigurator (Beta).
 
Technische Daten
Downloads

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr


The terms "igus", "Apiro", "chainflex", "CFRIP", "conprotect", "CTD", "drylin", "dry-tech", "dryspin", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-skin", "e-spool", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "readychain", "readycable", "ReBeL", "speedigus", "triflex", "robolink", "xirodur", and "xiros" are legally protected trademarks of the igus® GmbH/ Cologne in the Federal Republic of Germany and where applicable in some foreign countries.

igus® GmbH points out that it does not sell any products of the companies Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsibushi, NUM,Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber and all other drive manufacturers mention in this website. The products offered by igus® are those of igus® GmbH