iguverse: Industrial Metaverse von igus

iguverse: Industrial Metaverse von igus

Wir bringen Vertrieb und Engineering in die virtuelle Welt

German Brand Award Winner 2023: iguverse

Erleben Sie das iguverse – mit diesen Videos und Ihrer persönlichen Tour


Ihre Vorteile durch das iguverse

Tech up triangle

Technik verbessern

Cost down triangle

Kosten senken

Proof square

Beweise

Sustainability circle

Nachhaltigkeit

Industrial Metaverse: so gelingt die Umstellung für alle KMUs

Weitere Vorteile und Chancen durch das Industrial Metaverse von igus


Next-Level-Engineering: Setzen Sie Anlagen und Maschinen zukünftig schneller und effizienter um

Ingenieur bei der Prototypenfertigung

An Fahrzeugen von morgen schon heute gemeinsam arbeiten und Lösungen entwickeln

Automotive im iguversum

Neue Möglichkeiten in der Automobilindustrie

Automotive im iguversum

Prototypen entwickeln

Schweißtechnik von Abicor Binzel

Schweißtechnik für Fahrzeuge von Abicor Binzel

Gemeinsame Simulation von Montageprozessen an digitalen Zwillingen

Bohrturm im iguverse

Montage der e-loop an einem Bohrturm

Fräsmaschine von DMG Mori

Digitaler Zwilling einer Fräsmaschine von DMG Mori

Fräsmaschine von DMG Mori

Innenansicht der Fräsmaschine

Weitere Einsatzmöglichkeiten des igus Metaverse

  • Planen Sie Maschinen, Anlagen und Fahrzeuge.
  • Finden Sie schnell die passenden Bauteile.
  • Entwickeln Sie Produkte digital mit igus Experten.
  • Erhalten Sie virtuelle Unterstützung bei Reparaturen.
  • Trainieren Sie Kunden oder Mitarbeiter im Umgang mit Maschinen dank digitaler Zwillinge.
  • Lassen Sie sich von 1:1 Machbarkeitsanalysen mit 3D-Modellen in der Produktentwicklung unterstützen.
  • Erkennen Sie frühzeitig Schwachstellen und optimieren Sie Ihre Konstruktion – ohne physische Prototypen, nur mit virtueller Inbetriebnahme.
  • Präsentieren Sie Ihr Unternehmen, Ihre Dienstleistungen oder Ihre Produkte auf unserer Plattform und sparen Sie sich eigene Metaversum-Entwicklungen.

4 Beispiele für kollaboratives Engineering im iguverse

1. Roboter aus der Ferne steuern

Roboter aus der Ferne steuern

Technik verbessern

  • Reduktion von Gefahren
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit von Teams verbessern
  • Steigerung von Mitarbeiterzufriedenheit
  • Kann die Effektivität von Teams erhöhen

Nachhaltigkeit

  • Reduktion von Reisen/-zeiten und damit CO₂
  • Reduzierung von Ausschuss und Fehlern

2. Montage- und Einbausimulationen

Montage- und Einbausimulationen

Technik verbessern

  • Kostenreduktion durch Simulation
  • Zeitsparend vor Ort
  • Mehr Sicherheit
  • Vermeidung von Fehlern
  • Wiederholbarkeit
  • Gute Datenerfassung und Analyse

Nachhaltigkeit

  • Reduktion von Reisen/-zeiten und somit CO₂
  • Gezieltere Ressourcennutzung

3. Kollaborative Produktentwicklung

Kollaborative Produktentwicklung

Technik verbessern

  • Verbesserte Produktqualität
  • Schnellere Produktentwicklung
  • Erhöhte Innovation
  • Höhere Flexibilität
  • Besseres Risikomanagement

Nachhaltigkeit

  • Effektivere Ressourcennutzung

4. Schulungen, Fernwartung, virtuelle Inbetriebnahmen

Schulungen, Fernwartung, virtuelle Inbetriebnahmen

Technik verbessern

  • Zeit- und Kostenerparnis
  • Erhöhte Verfügbarkeit
  • Erhöhte Sicherheit

Nachhaltigkeit

  • Bessere Ressourcennutzung
  • Geringere Umweltauswirkungen

Erfahrungsberichte zum iguverse

iguverse mit digitalen Zwillingen von Liftsystemen und Heckgaragen von h+b technics

Jan Olfenbüttel, Head of Sales & Marketing bei h+b technics

Metaverse: Meine erste Erfahrung mit dem iguversum

Dina Reit von SK LASER erkundet das iguversum

Dina Reit, Geschäftsführerin SK LASER, Familienunternehmerin des Jahres 2022

Möchten auch Sie Erfahrungen mit der virtuellen Realität sammeln? Damit Ihre eigene Produktentwicklung optimieren, ohne dafür in Infrastrukturen investieren zu müssen?

iguverse: german brand award ´23 winner

Wo und wie arbeiten wir in Zukunft?

  • VR-Brille vorbereiten
  • VR-Brille einrichten
  • Im iguverse navigieren

Mehr zum iguverse im igus Newsletter

Ist das Tech oder kann das weg?