Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

i.Sense EC.B - smartes Condition Monitoring System zur Brucherkennung an e-ketten | für Verfahrwege bis 35 m

 Einfache Maschinendatenerfassung
► Erkennt Kettenbrüche und andere Bewegungsfehler sofort 
 Verhindert teure Reparaturkosten
 Direkte Anbindung an Maschinensteuerung

Dieses smart plastics Produkt zur Zustandsüberwachung besteht aus folgenden Komponenten:
  • EC.B Sensorbox inkl. elastizitätsfreiem Polymerseil
  • Montageelemente und Anschlussleitungen
  • i.Sense Auswertemodul 
  • Potentialfreie Anbindung an SPS / PLC
Produkt­beschreibung
i.Sense EC.B - intelligentes Condition Monitoring System zur Brucherkennung von e-ketten®
Das Funktionsprinzip der Zustandsüberwachung lässt sich in wenigen Sätzen beschreiben: Der EC.B Sensor detektiert einen Kettengliedbruch an der e-kette® unmittelbar und löst im Falle eines Falls sofort eine Meldung aus. So können Sie oder ihre Anlage direkt agieren, und häufig einen Folgeschaden am gegenüberliegenden Kettenglied verhindern und den Systemausfall vermeiden.
 
  • i.Sense Modul (EC = e-chain B = Brucherkennung) erkennt Brüche an einzelnen Kettengliedern
  • Durch die e-kette ist ein Seil gespannt, welches jede Längenänderung aufnimmt und an den EC.B Sensor meldet.
  • Dadurch werden Kettenbrüche erkannt, das System abgeschaltet und teure Folgeschäden verhindert

i.Sense EC.B (u.a. mit 3D-Daten, Funktionsvideos, ...) ist bereits langjähriger Standard als Condition Monitoring System in der Fördertechnik oder der Krantechnik. Weitere typische Anwendungsbereiche sind in der Baustoffindustrie oder der Automobilfertigung.



i.Sense:modul II
Die i.Sense Auswerteeinheit ist für die einfache Modulmontage auf DIN-Hutschienen konzipiert und erlaubt eine schnelle Integration in die vorhandene Anlagensteuerung über Öffnerkontakte (24 V DC-Spannungsversorgung). Alle Sensordaten werden basierend auf igus® Algorithmen ausgewertet und informieren dementpsrechend die Anlagensteuerung per potentialfreier Anbindung blitzschnell bei aufkommenden mechanischen Störungen.

Noch mehr Informationen dazu gibts hier unter i.Sense - Condition Monitoring.

* Preise für Produkte mit chainflex Leitung verstehen sich zzgl. Kupferzuschlag.
Technische Daten
Passende Produkte
Downloads

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr


The terms "igus", "Apiro", "chainflex", "CFRIP", "conprotect", "CTD", "drylin", "dry-tech", "dryspin", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-skin", "e-spool", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "readychain", "readycable", "ReBeL", "speedigus", "triflex", "robolink", "xirodur", and "xiros" are legally protected trademarks of the igus® GmbH/ Cologne in the Federal Republic of Germany and where applicable in some foreign countries.

igus® GmbH points out that it does not sell any products of the companies Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsibushi, NUM,Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber and all other drive manufacturers mention in this website. The products offered by igus® are those of igus® GmbH