Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

drylin® WKMEX-10-80: Einbaufertiges Mess-System

A = Energiekette 045.10.028.0, nicht Bestandteil des Artikels
B = Signalkabel
C = K2

Besonders wenig Bauraum beansprucht das drylin®- WKMEX-Mess-System. Der Sensorkopf ist in den nur 36 mm hohen Schlitten integriert. Es stehen drei Sensorvarianten zur Verfügung, zwei sind kompatibel zu TTL Line Driver. Für die Führung der Signalleitung wird eine igus® e-kette® 045.10.028.0 empfohlen. Längenspezifische Artikelnummern siehe:
System E2 micro
System EasyChain®


Einbaufertiges System für externe Datenausgabe

Bei 4fach-Flankenauswertung (Einstellungsparameter der Anzeige oder Steuerung z. B. IW4) und +20 °C Umgebungstemperatur: Auflösung: ±(0,025 + 0,02 · L) L = Messlänge in Meter; Wiederholgenauigkeit: ±0,025 mm

Bei 1fach-Flankenauswertung (Einstellungsparameter der Anzeige oder Steuerung z. B. IW1) und +20 °C Umgebungstemperatur: Auflösung: ±(0,1 + 0,02 · L) L = Messlänge in Meter; Wiederholgenauigkeit: ±0,025 mm

Kleiner Sensor mit integrierter Auswerteelektronik

Ausgangssignale: Gegentakt dauerkurzschlussfest mit invertierten Signale (A. A/, B, B/, Z, Z/)

Lieferprogramm Messsystem

Alle Varianten A A2 C C2 H2 K2 Messauflösung    
  [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm]    
in 10 Werktagen versandfertig WKMEX-10-80-2.5-00-01 107 70 100 87 36 M6 0,1 Preis auf Anfrage In den Warenkorb
in 10 Werktagen versandfertig WKMEX-10-80-2.5-01-01 107 70 100 87 36 M6 0,1 Preis auf Anfrage In den Warenkorb
in 10 Werktagen versandfertig WKMEX-10-80-2.5-11-01 107 70 100 87 36 M6 0,1 Preis auf Anfrage In den Warenkorb
Mehr zum gewünschten Artikel:
3D CAD 3D CAD
Musterbestellung Musterbestellung
PDF PDF
Preisanfrage Preisanfrage
myCatalog myCatalog

  Sensorvariante Versorgungsspannung Ausgangspegel max. Signalleitungslänge
  00 10 - 30 V 10 - 30 V 30 m
  01 10 - 30 V 5 V (TTL Line Driver) 50 m
  11 5 V 5 V (TTL Line Driver) 10 m

Eigenschaften
Messprinzip inkremental
Wiederholgenauigkeit ± 1 Inkrement
Polteilung 5 mm
Sensorgehäuse Zinkdruckguss
Schutzart IP67
Betriebstemperatur -10 … +70° C
Max. Luftfeuchtigkeit 95 %, nicht kondensierend
Max. Verfahrgeschwindigkeit 4,0 m/s
Versorgung VDC 5 VDC oder 10… 30 VDC
Stromaufnahme 5 VDC: max. 200 mA
10.. 30 VDC: max. 150mA
Auswerteelektronik intern Auswerteelektronik intern
Ausgangspegel 5 V-TTL Line Driver oder 10.. 30 V_HTL
Ausgangsspuren A, A‘,B, B‘, Z, Z‘
Max. Leitungslänge Max. Leitungslänge 5V/5V-TTL = 10m
10-30V/10-30V = 30m
10-30V/5V-TTL = 50m

Max. erlaubter Abstand zum Magnetband 2,0 mm
Anschlussart offene Kabelenden

Weitere Informationen:


in 10 Werktagen versandfertig
Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.