Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Getestet: Thermo-Ausgleichsleitung CFTHERMO.K.001 übersteht 97 Mio. Hübe

Thermo-Ausgleichsleitung CFTHERMO.K.001

Versuchsaufbau

chainflex® Leitungen werden in über 800 parallel laufenden Versuchen im mit 3.800 m2 größten Testlabor für flexible Leitungen geprüft.

Versuchsnummer:4009
Leitungstyp:Thermo-Ausgleichsleitung CFTHERMO.K.001
Biegeradius:48 mm (Faktor 9,2 x d)
Lebensdauer:97 Mio. Hübe
 


Warum das Produkt halten sollte, was es verspricht

UL verified: chainflex® bekommt höchste Anerkennung durch weltweit angesehene Prüfungsorganisation

Wir geben mit gutem Gewissen 36 Monate Garantie auf unsere Leitungen, da wir mit über 30 Jahren Erfahrung in unserem 3.800 m² großen Testlabor und 700 parallel laufenden Versuchen sichere Vorhersagen über die Lebensdauer unserer Leitungen treffen können.

igus hat jetzt als erste deutsche Firma dieses Versprechen für chainflex-Leitungen validieren lassen. In einem aufwendigen Zertifizierungsprozess bestätigte das US-Institut „Underwriters Laboratories“ die Richtigkeit der Aussage „igus 36-month chainflex cable guarantee and service life calculator based on 2 billion test cycles per year“. Damit ist das Kölner Unternehmen das erste in Europa, was den Wahrheitsgehalt einer werblichen Aussage durch eine Prüfinstitution bestätigen lässt. Künftig verlässt weltweit keine chainflex-Leitung mehr das Werk, die nicht durch das UL-Marketing Label mit seiner ein-eindeutigen – auf igus verweisende – Nummer B129699 gekennzeichnet ist.

Insgesamt 1044 der über 1350 im Portfolio befindlichen und ab Lager verfügbaren Leitungen besitzen bereits eine klassische UL-Zulassung. Dies ist Voraussetzung für die reibungslose Inbetriebnahme einer Anlage in den USA. Der Export von Anlagen nach Amerika wird damit reibungslos laufen. Die Kombination aus UL-Zulassung und UL-Marketing-Label sichert den reibungslosen Export nun doppelt:

Mehr erfahren

Weitere Informationen:

chainflex® Testlabor

800 parallel laufende Versuche im mit 3.800 m2 größten Testlabor für flexible Leitungen.

chainflex® Lebensdauerrechner

Mit dem chainflex® Lebensdauerrechner berechnen Sie schnell und einfach die voraussichtlich zu erwartende Lebensdauer von chainflex® Leitungen speziell für Ihre Anwendung.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.