Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

System E6.1: Neue Generation laufruhiger und Reinraum-tauglicher e-ketten®

Nach 10 erfolgreichen Jahren als Reinraum- und „Flüster“-Kette steht die neue Generation in den Startlöchern. Neben den bewährten Nutzen der E6 bietet die neue Generation weitere Vorteile, welche die Handhabung erheblich vereinfachen. Zudem wurden durch Designänderungen die Zugänglichkeit zum Innenraum verbessert, das Gewicht reduziert und die Montage erleichtert.

NC-Version ohne Vorspannung durch Drehen der Innenlasche

Superleise durch kleine Teilung und "Bremse" im Anschlagssystem
(E61.29.070.055.0 bei 1m/s = 32dB(A) nach igus internem Test 4479)

Extrem vibrationsarm

Abriebarmes Verbinderprinzip (keine Bolzen- Bohrung-Verbindung)

Nahezu kein Polygoneffekt, dadurch "runder" Lauf

Glatter und störkantenfreier Innenraum für lange Lebensdauer von Leitungen und Schläuchen

Serie E61.29: Öffnungsstege beidseitig aufschwenkbar und im Innen- und Außenradius zu entnehmen

Gewichtsersparnis von ca. 30% im Vergleich zum System E6

Kostengünstig

Neue Generation Innenaufteilung, noch Kabelfreundlicher.

 

Neuer Aufklappmechanismus, Serie E61.29 Auswahl klappbar wahlweise links oder rechts

 

KMA mit Befestigungsmöglichkeit in allen Richtungen

 
Auswahlhilfe e-ketten®

Über die Angabe konkreter Parameter und mit Hilfe einer Vergleichstabelle finden Sie schnell die richtige e-kette®.

Montageanleitung

Fügen, Trennen und Öffnen der e-ketten® und E-Rohren.

Anwendungsbeispiele

Anwendungen in verschiedensten Industriebereichen und im igus® - Testlabor.

Öffnungsstege im Innen- und Außenradius beidseitig aufklappbar
E61.29  
E61.29

Innenhöhe hi: 29 mm
Innenbreiten Bi: 30 - 140 mm
Biegeradien R: 55 - 150 mm
Teilung: 22 mm

Öffnungsstege im Innen- und Außenradius beidseitig herausnehmbar
EF61.29  
EF61.29

Innenhöhe hi: 29 mm
Innenbreiten Bi: 30 - 140 mm
Biegeradien R: 55 - 150 mm
Teilung: 22 mm

Öffnungsstege im Innen- und Außenradius herausnehmbar
e61.35  
E61.35

Innenhöhe hi: 35 mm
Innenbreiten Bi: 30 - 140 mm
Biegeradien R: 55 - 150 mm
Teilung: 25 mm

e61.40  
E61.40

Innenhöhe hi: 40 mm
Innenbreiten Bi: 40 - 300 mm
Biegeradien R: 63 - 200 mm
Teilung: 27,8 mm

E61.52  
E61.52

Innenhöhe hi: 52 mm
Innenbreiten Bi: 40 - 300 mm
Biegeradien R: 75 - 200 mm
Teilung: 30 mm

E61.62  
E61.62

Innenhöhe hi: 62 mm
Innenbreiten Bi: 50 - 400 mm
Biegeradien R: 115 mm
Teilung: 50 mm

e61.80  
E61.80

Innenhöhe hi: 80 mm
Innenbreiten Bi: 50 - 600 mm
Biegeradien R: 150 - 200 mm
Teilung: 65 mm

E-Kette mit 6.1 - Öffnungsstege aufschwenkbar

Um die Eignung für Reinräume nochmals zu unterstreichen und die Lebensdauer von Leitungen und Schläuchen weiter zu erhöhen, ist der Innenraum der neuen E6.1 extrem "kabelfreundlich" konstruiert worden. Öffnungsstege sind sehr glatt und abgerundet, ebenso der Übergang von Kettenglied zu Öffnungssteg, außerdem sind sämtliche Anspritz- und Markierungspunkte außerhalb des Kettenquerschnitts verlegt worden

Typische Industriezweige und Anwendungen

Semiconductor-Industrie

Drucker/Plotter Industrie

Bei Anwendungen mit höchsten Beschleunigungen

Wenn Geräuschminimierung und Abriebarmut wichtig sind

IPA  

IPA Klassifizierung - Report IG1303-640-1: ISO Class 1, gemäß Norm DIN EN ISO 14644-1
für Serie E61.29.050.075.0.CR bei v = 0,5 m/s, 1,0 m/s, 2,0 m/s

Extrem Geräuscharm
E61.29.070.055.0 bei 1m/s = 32dB(A) nach igus internem Test 4479

Y = Gewicht [kg/m]

Die neue E6.1 Generation kann höhere Beschleunigungen aufgrund einer Gewichtsreduktion, die e-kette® ist noch extrem Leise und hochdynamisch.

 
Fraunhofer Test

Y = Geräuschpegel dB (A)

Die Serie E61.29 wurde dem Geräusch-Test im igus® Labor unterzogen und zeigt einen Lärmpegel mit -2 dB(A) unter dem des schon Klasseführenden Lärm-Pegels der igus® E6.29 Serie.

 
igus® für Reinräume - Eignung von E6.1 e-ketten®

Durch Einsatz eines Sonderwerkstoffes kann der ohnehin schon geringe Abrieb der e-kette® nochmals erheblich reduziert werden. In vielen Anwendungen, in denen umständliche Sonderlösungen vorliegen, kann hiermit auch eine e-kette® zum Einsatz kommen. Sowohl für den Einsatz "gleitend" wie auch für den freitragenden Einsatz wurde ein umfangreiches Testprogramm absolviert. Für viele Anwendungen sind die e-ketten® in Sonderwerkstoff praktisch abriebfrei zu betreiben. Tests des IPA bestätigen, dass die Standard-e-ketten® von igus® den Anforderungen in Reinräumen genügen und sind als "geprüft und für sehr gut befunden" worden. In Reinräumen ist eine sehr hohe Verschleißfestigkeit beweglicher Teile gefordert, somit müssen beispielsweise e-ketten® sehr verschleißfest sein, um die Normanforderungen für diese sensible Umgebung zu erfüllen.

 

IPA Klassifizierung - Report IG1303-640-1: ISO Class 1, gemäß Norm DIN EN ISO 14644-1
für Serie E61.29.050.075.0.CR bei v = 0,5 m/s, 1,0 m/s, 2,0 m/s