Hygienic-Design-Energiekette in Hochleistungs-Aufschnittanlagen

FDA-konforme e-ketten beweisen sich in anspruchsvollen Schiwa-Anlagen unter starker Auslastung.

  • Was wurde benötigt: TH3 e-Ketten im Hygienic Design
  • Anforderungen: hohe Anforderungen an Verfügbarkeit bei starker Auslastung aller Komponenten sowie schnellen, stoßartigen Bewegungen innerhalb der Anlage; Resistenz gegenüber den in der Anlage eingesetzten Reinigungsmitteln und Chemikalien
  • Branche: Maschinenbau, Packaging
  • Erfolg für den Kunden: Kettenlösung ist einfach zu reinigen, FDA-konform und hält den eingesetzten Chemikalien problemlos stand; seit mehr als zwei Jahren laufen die Energieketten schon ohne Beanstandung; auch weitere Produktbedarfe an Gleitlagern, Linearlagern und sonstigen Halbwerkzeugen kommen aus einer Hand

Kostenloses Muster bestellen

Problem

Lösung

Ratgeber für Konstrukteure

Auswahl von Energieketten im Hygienic Design

  • Was ist hygienegerechtes Design und was fordern die Normen?
  • Was sind die Anforderungen an Leitungsführungen in Lebensmittelmaschinen?
Schiwa

Hightech-Slicer von SCHIWA mit igus TH3 Energieführungskette am 4-Spindel-Slicer der Produktgreifer.

Energieführungskette TH3

Die Energieführungskette TH3 sorgt für eine hygienische und saubere Medien- und Energiezuführung zu den einzelnen Produktgreifern.

Energieführungskette TH3
Slicer-Maschine von SCHIWA
drylin Linearsystem

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung