Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

twisterchain - Kreis- und Spiralbewegungen, beidseitig zu öffnen

twisterchain

Die twisterchain Produktlinie bietet eine große Auswahl für Kreisbewegungen und ist in vier Größen lieferbar. Modular in Breite und Radius aufgebaut, daher flexibel in Anwendungen einsetzbar, wo Dreh- und Spiralbewegungen bis 360° und mehr mit hohen Lasten und hoher Laufruhe gefordert werden. twisterchain Anwendungen sind erhältlich mit Führungsrinne, welche die folgenden Vorteile hat: Führung der Energiekette, reduzierter Abrieb der Energiekette, optimale Laufruhe, Rotationswinkel bis zu 360° ab Lager.

  • Stabil, hohe Zusatzlasten möglich, hohe Laufruhe, gewichtsoptimiert
  • Drehgeschwindigkeiten bis 1m/s und mehr
  • Kreis-/Spiralbewegungen bis 360° ab Lager (bis zu 400° auf Anfrage)
  • Kabelfreundlicher, glatter Innenraum Öffnungsstege im Innen- und Außenradius zu öffnen
  • Über 1 Mio. Zyklen im igus Labor erfolgreich getestet

twisterchain 3D-CAD-Konfigurator

Generierung kompletter twisterchain 3D-CAD Modelle.

Anwendungsbeispiele

Anwendungen in verschiedensten Industriebereichen und im igus® - Testlabor.

Montageanleitung

Zusammenbau der twisterchain.


Lieferprogramme

Öffnungsstege im Innen- und Außenradius herausnehmbar

in 5 Werktagen versandfertig Serie TC32

Innenhöhe hi: 32 mm
Innenbreiten Bi: 87,5 - 150 mm
Biegeradien R: 100 - 250 mm
Teilung: 56 mm

in 5 Werktagen versandfertig Serie TC42

Innenhöhe hi: 42 mm
Innenbreiten Bi: 87,5 - 200 mm
Biegeradien R: 100 - 250 mm
Teilung: 67 mm

in 5 Werktagen versandfertig Serie TC56

Innenhöhe hi: 56 mm
Innenbreiten Bi: 125 - 200 mm
Biegeradien R: 150 - 400 mm
Teilung: 91 mm

in 8 Wochen versandfertig Serie 2208

Innenhöhe hi: 28 mm
Innenbreiten Bi: 52,5 - 112,5 mm
Biegeradien R: 55 - 150 mm
Teilung: 44 mm


twisterchain allgemein gültig

Bei Maschinenelementen, die sowohl nach links wie auch nach rechts kreisförmig verfahren, ergibt sich der Drehwinkel durch die Addition der beiden Winkelbeträge.

AR = Außenradius EnergieketteX1 = Innerer MaschinenbauHF = e-ketten Höhe inkl. 50mm Freiraumhi = Innenhöhe Energiekette
IR = Innenradius EnergieketteX2 = Äußerer MaschinenbauHH = e-ketten Höheha = Außenhöhe Energiekette
R = Biegeradius EnergieketteT = TeilungK = Zuschlag für Biegeradiusα = Drehwinkel


In der Praxis realisiert: twisterchain in Mehrfachrobotern

Bei der kreisförmigen Bewegung der Drehachse eines Mehrfachroboter bewährt sich eine twisterchain. Hier wird sie bei einer Drehbewegung von 180° eingesetzt. Schläuche und Leitungen werden sicher geführt, der Abrieb reduziert sich deutlich, die Laufruhe steigt.


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.