Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Anwendungsbeispiele mit smart plastics

smarte Beispiele mit Energieketten + Leitungen

Anwendungsbeispiele smart plastics für Energieketten + Leitungen

smarte Beispiele aus der Lagertechnik

Anwendungsbeispiele smart plastics für Lagertechnik

Komplettes smart plastics Paket auf RMG Kran

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
Zustandsüberwachung:
EC.P zur Ermittlung der Zug-Schubkräfte, EC.B zur Ermittlung von Kettenbrüchen, CF.P zur Zugkraftmessung an Leitungen, EC.M Sensor für die Bewegungsdaten und EC.W Sensor zum Messen des Abriebs an der Energiekette.
Vorausschauende Wartung: 
i.Cee.local

Warum wird es eingesetzt?
Für maximalen Anlagenschutz, Übersicht, Wartungsmanagement, Produktlebensdauer und Sicherheit. 


Wartungsplanung am Portalroboter

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
EC.M Sensor für die Bewegungsdaten und EC.W Sensor zum Messen des Abriebs an der Energiekette
Warum wird es eingesetzt?
Die beiden Sensoren übertragen die Messwerte über das i.com Modul (jetzt i.Cee Modul) direkt an das Condition Monitoring System von Güdel, was die Daten auswertet und somit die Wartung planbar macht. 

smart plastics im Portalkran
Messemaschine von Güdel mit smart plastics

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
EC.P Zugkraftüberwachung an der Energiekette
Warum wird es eingesetzt? 
Die Beckenräumer in Klärwerken laufen zwar langsam aber dafür 24/7 und ein Schaden am System wird möglicherweise erst Stunden später erkannt. Um im Notfall die Anlage zu stoppen kommt in vielen Klärwerken mit Energieführungskette das EC.P Modul zum Einsatz, welches im Notfall die Anlage anhält, der Schaden behoben werden kann und somit teure Totalschäden vermieden werden. 

EC.P im Klärwerk

Zustandsüberwachung beim Automobilzulieferer

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
EC.B Sensor für die Bruchüberwachung + EC.W zur Messung des Abriebs der Energieketten.
Warum wird es eingesetzt? 
Wichtig ist dem Kunden, dass im Fall eines Kettenbruchs Folgeschäden an der Anlage vermieden werden. Das EC.B Modul erkennt einen Bruch an der Energiekette und schaltet die Anlage ab oder gibt zumindest eine Störungsmeldung. Über den EC.W Sensor wird der Abrieb an den e-ketten gemessen, was die Instandhaltung planbar macht 

Automobilzulieferer

Leitungsüberwachung bei der Brotverpackung

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
CF.Q = Leitungsüberwachung 
Warum wird es eingesetzt?
Bei 80 Zyklen pro Minute werden innerhalb weniger Monate mehrere Millionen Zyklen erreicht. Die Maschine soll natürlich auch jahrelang ohne Ausfall laufen. CF.Q verlängert nicht die Lebensdauer der Leitungen, kann aber sagen die genaue Lebensdauer berechnen und macht somit die Wartung zu 100% planbar.

CF.D Animation
Animation der Anwendung
CF.Q in der Brotverpackung
Brotverpackung mit CF.Q

Vorausschauende Wartung in der Zugwaschanlage

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
EC.M Bewegungssensor, EC.W Abriebsensor, EC.B Bruchsensor, i.Cee:plus zum Auswerten der Sensordaten, i.Cee:net zur Datenübertragung an das i.Cee dashboard 
Warum wird es eingesetzt? 
Es sollte eine Zustandsüberwachung der verbauten Komponenten stattfinden, welche bei einem Schaden die Anlage anhält und die vorausschauende Wartung welche einen optimalen Wartungsplan für die verbauten Komponenten liefert.

i.Cee sashboard
online abrufbares Dashboard
smart plastics Zugwaschanlage

Höchste Sicherheit auf einem Rail Mounted Gantry Crane (RMG)

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
i.Cee mit EC.B Brucherkennung + EC.M Bewegungssensor
Warum wird es eingesetzt?
Je nach Schaden gehen ungeplante Stillstandzeit an Kranen schnell in den vier- oder sogar fünfstelligen Bereich. Damit Verschleiß an der Energieführungskette rechtzeitig erkannt wird ermittelt das i.Cee System den optimalen Wartungszeitpunkt. 
Gleichzeitig erhöht das System die Anlagensicherheit und schützt somit auch den Menschen, da keine Schäden entstehen. 

i.Cee on RMG

Gleitlagerbuchse in Landmaschinen

intelligente Lager an Landmaschinen

Welche smart plastics Technologie wird eingesetzt?
i.Sense Buchse
Warum wird es eingesetzt?
Durch hohe Lasten und das zusätliche Einwirken von Schmutz, Vibration und Wetter werden die Lagerstellen enorm gefordert aber mitunter unregelmäßig oder durch die schwere Zugängigkeit teils auch schlecht gewartet. Hier hilft das smarte Lager, da es immer den aktuellen Zustand und Verschleiß meldet.     

i.sense GLW Anzeige
Dioden zeigen den Zustand des/der Lager
Gleitlager in Landmaschinen

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr