Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Tauschen Sie Ihr Festooning gegen ein e-kettensystem® und sparen Sie bei Energieführungen und Leitungen!

Bei Festoonings "hängen" Leitungen bei Wind und Wetter an Kranen frei und lose herum. Ungeschützt sind Festoons schwankenden Temperaturen sowie Sand und Salz (bei Außenanlagen) ausgesetzt. Auch können sie sich leicht verheddern, was dann schnell zu Betriebsstillständen führt. igus® bietet eine sichere und modulare Alternative zu Festoonings an Krananlagen, mit der Sie Leitungen sparen und Stillstandzeiten vermeiden können.

Wir haben e-kettensysteme® und Festoonings an einer 100 m-Anlage verglichen:

Kürzere Kabellängen / Platzsparendes Design:

Festooning an Kranen  
Festoon:

ca. 115 m Kabel für 115% Verfahrwegslänge

ca. 3.000 mm Länge für die "Kabelschlaufen“

Energiekettensystem an Kranen  
igus® e-kettensystem®:

ca. 50% weniger Kabel (52 m Kabel bei mittiger Einspeisung!)

ca. 800 mm Systemhöhe

ca. 10% weniger Stahlbau (für den Kabelbahnhof)

Sichere Führung der Leitungen in der e-kette®:

Hängende ungeschütze Leitungen in einem Festoon-System  
Festoon:

Kabel hängen unkontrolliert und können sich in der Kranstruktur verfangen (z.B. durch Wind).

Energieketten-System: Geschütze, sicher geführte Leitungen am Kran  
igus® e-kettensystem®:

Leitungen sind in der e-kette® sicher geführt und können sich an keiner Stelle verfangen.

Sichere Zugentlastung mit igus® Bügelschellen:

Zugentlastung durch Stahlseile an Festooning-System  
Festoon:

Zugentlastung mit Stahlseilen.

Zugentlastung durch Bügelschellen mit Energiekettensystem  
igus® e-kettensystem®:

doppelte Zugentlastung mit CFY-Schellen.

Weitere Beispiele für erfolgreiche Krananlagenmodernisierungen durch igus®

Hier konnten Festoon-Systeme erfolgreich ersetzt werden

Umbau / Anlagenmodernisierung

igus®-Anwendungen und Referenzen aus dem Bereich der Anlagenmodernisierung in der Kranindustrie.

Umbau / Anlagenmodernisierung    

Alle Vorteile von igus® Energieführungslösungen für Krananlagen auf einen Blick:

ca. 50% weniger Kabel im Vergleich zu Festoon

keine zusätzliche mechanische Beanspruchung des Kabels

die Kabel werden immer mit einem zu jeder Zeit definierten Biegeradius geführt

sicher in der Führungsrinne

nahezu wartungsfrei

Einsparungen beim Stahlbau

alles in einem System

Keine zusätzlichen Antriebe und Steuerungen (Rollenketten reduzieren die benötigte Zug/Schubkraft um ca 75%!)

Trolley-Geschwindigkeiten von bis zu 10m/s und Verfahrwege von bis zu 800m

Produkte

 
Energieeffiziente P4 Rollen e-kette®

Mit P4 bis zu 60% Energie sparen

chainflex® CF98  
TPE-Steuer-
leitungen

Für besonders kleine Biegeradien

readychains®  
readychain®

Wir konfektionieren für Sie Kette, Kabel und Stecker und liefern in 24h bis 72h.

Stecker-Leitungs-Konfigurator  
QuickPin 2.0
Stecker-Leitungs-Konfigurator

In nur 3 Minuten aus über 950 chainflex®-Leitungen und 3.000 Stecker- komponenten auswählen, direkt bestellen und EPLAN electric P8 Makro generieren.

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.