Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Gleitlager-Konfigurator


Einfach und sicher online auslegen

Mit dem Gleitlager-Konfigurator "iglidur Experte" legen Sie in wenigen Schritten Ihre Lagerstelle aus und können mittels individueller Lebensdauer-Berechnung den richtigen Werkstoff mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis wählen. 

 Anzeige von Preise, Lebensdauer und Lieferzeit
 Vollständige Dokumentation zum Herunterladen
 Empfehlung des passendsten Wellen-Werkstoffs

Jetzt Gleitlager auslegen

In 4 Schritten zum passenden Gleitlager





 

Größe auswählen oder vorgeben


Geben Sie Ihre Wunschabmessungen ganz oder teilweise vor. Wir schlagen Ihnen aus über 8.500 Kataloggrößen die passende vor oder rechnen für Sie auf Basis eines individuellen Sonderteils weiter.





 

Parameter & Bewegungsprofil definieren


Wie groß ist die zu tragende oder zu stützende Last? Wie schnell oder langsam ist die Dreh- oder Schwenkbewegung? Und welche Temperaturen herrschen in Ihrer Anwendung? Je mehr Angaben Sie machen, desto präziser wird die Lebensdauer-Berechnung.





 

Wellenwerkstoff & Gehäusematerial wählen


Wählen Sie den geplanten Wellenwerkstoff und den Werkstoff des Gehäuses aus, in welches das Gleitlager später eingepresst wird. Wir berechnen auf dieser Basis die Lebensdauer des Gleitlagers und zeigen Ihnen, mit welchen Alternativen Sie diese verbessern können. 





Lebensdauer vergleichen & gewünschtes Gleitlager auswählen

Vergleichen Sie auf einen Blick. Benötigen Sie das günstigste Lager das funktioniert? Oder sind Ihnen Leistungsreserven wichtiger? Sie haben die Kontrolle. Für Ihre Dokumentation laden Sie zudem eine vollständige Anwendungsanalyse herunter, bestellen mit einem Klick Muster oder Ihren kompletten Bedarf oder fordern ein schriftliches Angebot an. 

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Besonders in diesem Jahr leben wir unser Motto: Technik rauf, Kosten runter. Das ist unser Job. Mit kurzen Konstruktionszeiten beginnt es. Benötigen Sie Hilfe bei der Auslegung eines Energieketten-Systems oder der Berechnung der Lebensdauer? Ich helfe Ihnen gerne. Fordern Sie mich auch hinsichtlich garantierter Einsparung und technischer Verbesserung.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.