Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)
guidelok horizontal

guidelok horizontal

Obertrumführung für lange Verfahrwege, freitragend im Spänebereich

Gerade in Werkzeugmaschinen auf langen Verfahrwegen, wenn die Energiekette gleitend eingesetzt werden muss, sind Metallspäne ein Problem. guidelok ist die kostengünstige Lösung für Verfahrwege, freitragend bis zu 50 m. guidelok horizontal ist kostengünstiger als viele Stahlketten oder aufwändige gleitende Systeme.

1. Späne können sich nicht zwischen den Gleitflächen des Ober- und Untertrums festsetzen

2. Modulares System mit wenigen Teilen (auch ohne seitliche Rinne möglich)

3. Enorme Erhöhung der freitragenden Längen von Energieketten

4. Intelligente Obertrumführung mit schwenkbaren Rollenhaltern

Jetzt guidelok horizontal anfragen

Geschwindigkeit horizontal
≤ 1m/s

Beschleunigung
≤ 5m/s2

Typische Industriezweige und Anwendungen
Werkzeugmaschinen, Anwendungen in Spänebereich, Überall dort, wo eine gleitende Anwendung nicht empfohlen ist


System guidelok horizontal, Prinzipzeichung:
LLLL = Gesamtlänge / FFFF = Feldlänge
Bestellbeispiel: Art. Nr. mit gewünschtem Wert Gesamtlänge und Feldlänge ergänzen z.B. 907.645.200.300.20000/2000.0


Lieferprogramm | Serie 907.645 | Für Biegeradien bis 300mm

Art. NrFür SerieInnenbreite BiBiegeradius 
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFE4.5650 - 600150 | 175 | 200 | 250 | 300 Anfragen
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFE4.8050 - 600150 | 175 | 200 | 250 | 300 Anfragen
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFE4.11250 - 600200 | 250| 300 Anfragen
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFR4.5675 - 462150 | 175 | 200 | 250 | 300 Anfragen
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFR4.80150 - 462175 | 200 | 250 | 300 Anfragen
907.645.Bi.R.LLLL/FFFFR4.112200 - 500250 | 300 Anfragen

Lieferprogramm | Serie 907.837 | Für Biegeradien von 350 bis 500mm

Art. NrFür SerieInnenbreite BiBiegeradius 
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFE4.56200 - 600| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFE4.80200 - 600| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFE4.112200 - 600| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFR4.56200 - 462| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFR4.80200 - 462| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen
907.837.Bi.R.LLLL/FFFFR4.112200 - 500| 350 | 400 | 450 | 500 | Anfragen


Design-Prinzip

Das horizontale guidelok führt das Obertrum der Energiekette auf speziellen schwenkbaren Rollenhaltern, die im beweglichen Radius der Energiekette einklappen können und eine ungehinderte „Fahrt“ des Systems garantieren.

guidelok horizontal

Energiekette geführt im Rinnenkanal fährt nur mit dem Radius an den schwenkbaren Rollenhaltern vorbei...

guidelok horizontal

... Rollenhalter schwenken ein und nach dem Radius wieder aus ...

guidelok horizontal

…das Obertrum legt sich dann auf den Rollenhaltern ab.

guidelok horizontal in Drehmaschinen

In der Praxis realisiert

guidelok horizontal in der Horizontal-Drehmaschine des spanischen Maschinenbauer Tornos Gurutzpe S.A. zum Einsatz. Durch diese neuartige Konstruktion des guidelok horizontal können sich keinerlei Späne zwischen den Gleitflächen des Ober- und Untertrums der Energiekette festsetzen.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.