Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

igus® Lösungen für die
Fahrradindustrie

igus® Kunststoff-Gleitlager für die Fahrradindustrie

40 % Kosten, 80 % Gewicht und 100 % Wartung sparen

Wechseln Sie jetzt das Lager: Kunststoff ersetzt Metall

Was 1817 noch mit der Drais’schen Laufmaschine mit geölten Messingbuchsen begann, entwickelte sich über die Jahre mehr und mehr zu einem gewichtsoptimierten Lifestyle-Objekt mit trockenlaufenden Kunststoff-Gleitlagern. „Digital-Bike“ und „Fahrrad als Fahrzeug“ sind einige Trends, die in der heutigen Fahrradwelt einen hohen Stellenwert einnehmen, und mit der Elektrifizierung steigen auch die Einsatzmöglichkeiten von Fahrrädern im Alltag. So verändern sich auch die Anforderungen an die im Fahrrad verbauten Komponenten: Während beim Ride mit dem Mountainbike durch unebenes Terrain eher Schlag- und Stoßbelastungen auf die in den Komponenten eingesetzten Lager wirken, liegt der Fokus beim E-Bike im Erreichen der größtmöglichen Reichweite mit einer Akkuladung. Dazu muss das Rad möglichst leicht sein, obwohl die höhere Streckenleistung im Vergleich zum konventionellen Fahrrad zu einer stärkeren Beanspruchung der einzelnen Fahrradkomponenten führt. Gewicht einsparen, Lebensdauer erhöhen, Wartungsintervalle minimieren: hier kommt igus® ins Spiel. Trockenlaufende iglidur® Gleitlager aus Hochleistungs-Kunststoffen sind besonders leicht, enorm verschleißfest und zeichnen sich durch geringste Reibwerte aus. Sie trotzen Schlägen und Stößen und sind widerstandsfähiger als metallische Lager – gerade auch bei extremen Umweltbedingungen. So sind Schmutz, Temperatur, Reinigungsmittel und Feuchtigkeit keine Herausforderungen mehr. Durch den Wegfall von externen Schmiermitteln und der damit oft verbundenen Wartung wird zudem der Pflegeaufwand minimiert. Final wird dreifach gespart: Im Gewicht, in der Wartung aber auch im Preis.

Vorteile von igus® Hochleistungspolymeren für die Fahrradindustrie:

Selbstschmierender Trockenlauf

Unempfindlich gegen Schläge und Stöße (längt sich nicht, schlägt nicht aus)

Sehr leicht im Vergleich zu metallischen Lagern

Korrosions- und chemikalienbeständig

Extrem verschleißfest und hoch belastbar

Schwingungsdämpfende Eigenschaften



Trockenlaufende Kunststoff-Gleitlager im Fahrrad/Mountainbike

 

igus® schmiermittel- und wartungsfreie Kunststoff-Gleitlager für Fahrräder

iglidur® G  
iglidur® Gleitlager G

Leichtgängig durch geringen Reibwert

Zuverlässig, wartungsfrei und schmutzunempfindlich

Präzise und schnell schalten

iglidur® J  
iglidur® Gleitlager J

Resistent gegen hochfrequente Schläge und Vibrationen

Hoch verschleißfest mit geringen Reibwerten

Extrem niedriges Losbrechmoment

iglidur® J3  
iglidur® Gleitlager J3

Hochschlagfest, kein Längen

Dauerhaft sensibles Ansprechverhalten

Formstabil, kein Ausschlagen der Lagerung

iglidur® H4  
iglidur® Gleitlager H4

Temperaturbeständig bis +200 °C

Korrosionsbeständig, kein klemmen oder blockieren

Hoch verschleißfest

iglidur® W300  
iglidur® Gleitlager W300

Unempfindlich gegen Schmutz

Extrem hohe Verschleißfestigkeit und niedriger Reibwert

Schmiermittel- und wartungsfrei

igubal® Gelenklager  
igubal® Gelenklager

Absorbiert Vibrationen

Winkel- und Toleranzausgleich

Leicht, schmierfrei und dadurch unempfindlich gegen Schmutz

Individualisierte Bauteile anfordern  

Ihr Bauteil in Wunschform, Wunschmenge und Wunschmaterial

Individuelle Lösungen gehören genauso zum igus® Programm wie Normteile. Die Auswahl des Herstellungsverfahrens und das Bauteil-Material stimmen unsere Experten dabei genau auf Ihre Bedürfnisse ab. Aus einer Vielzahl an verschleißfesten und wartungsfreien Hochleistungspolymeren wird das richtige Material für Sie ausgewählt.

Anwendungsbereiche der igus® Gleitlager aus Hochleistungs-Kunststoffen

In Pedalen, Sattelstützen, Bremsen, Bremshebeln, Dämpfern, Federgabeln, Schaltwerken und vielem mehr – igus® Gleitlager finden bereits in vielen Teilen der verschiedensten Hersteller Verwendung. Hier sehen Sie einige Einsatzmöglichkeiten für Kunststoff-Gleitlager in Mountainbikes.

Sattelstütze

Sattelstütze  

iglidur® Gleitlager J in verstellbaren Sattelstützen.

Schwingengelenk

Schwingengelenk  

iglidur® Gleitlager J3 in Schwingengelenken.

Federgabel

Federgabel  

iglidur® Gleitlager J für den Einsatz in Federgabeln.

Pedale

Pedale  

Schaltwerke

Schaltwerke  

iglidur® Gleitlager G in Schaltwerken.

Freiläufe

Freiläufe  

iglidur® Gleitlager W300 in Freiläufen.

Bremssattel

Bremssattel  

iglidur® Gleitlager J in Bremssättel.

Scheibenbremse

Scheibenbremse  

iglidur® Gleitlager H4 in Scheibenbremsen.

Cantilever-Bremse

Cantilever-Bremse  

iglidur® Gleitlager G in Cantilever-Bremsen.

Bremshebel

Bremshebel  

iglidur® Gleitlager G in Bremshebeln.

Rennradbremse

Rennradbremse  

iglidur® Gleitlager G in Rennradbremsen.

Spurstange

Spurstange  

igubal® Gelenklager in Spurstangen für die Regulierung der Kurvenneigung.

dry-tech® Box  

Kostenlose Musterbox für die Fahrradtechnik

Überzeugen auch Sie sich von den Vorteilen der igus® Kunststoff-Gleitlager und bestellen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich unsere dry-tech® Musterbox.

Jetzt kostenlos bestellen!

Getestet für Verschleißfestigkeit und Reibwert

Prüfung: Verschleißrate linear

 

Prüfung: Verschleißrate rotierend

 

Prüfung des Reibungskoeffizienten (rotierend)

 

Prüfung: Verschleißrate schwenkend

 

igus® Produkte im erfolgreichen Einsatz in der Fahrradindustrie

Hier sehen Sie einen Auszug aus Anwendungsbeispielen unserer Kunden

Lange Lebensdauer unter widrigsten Verhältnissen

Das Unternehmen Crank Brothers aus den USA setzt unter anderem bei seinen Pedalen auf Premiumkomponenten aus dem Hause igus®. Gewichtseinsparende iglidur® Kunststoff-Gleitlager trotzen auch den extremsten Bedingungen.

igus® in der gesamten Radsportwelt


Zur Anwendung

Kostengünstig, leicht und wartungsarm

Im Bikesport spielt das Gewicht eine tragende Rolle. iglidur® J-Gleitlager von igus® sind rund fünfmal leichter als metallische Lager und ideal für Federgabeln. Neben Gewicht konnten auch Herstellkosten eingespart werden.


Zur Anwendung

Präzision und Langlebigkeit

iglidur® G-Kunststofflager von igus® arbeiten im Schaltwerk von SRAM äußerst präzise und zeichnen sich im Gegensatz zu Aluminium- oder Messingbuchsen durch das geringe Gewicht und die hohe Verschleißfestigkeit aus.


Zur Anwendung

Preisgünstig und platzsparend

In diesem Lastenfahrrad kommen robuste iglidur® Gleitlager unter anderem in der Lenkung zum Einsatz. Neben dem Preis- und Platzsparfaktor sind die Kunststofflösungen von igus® zudem schmiermittel- und wartungsfrei.


Zur Anwendung

Weitere Informationen

Verwandte Webseiten

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.