Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Neuigkeiten

Corona-Pandemie: Alle Informationen zu Schutzmaßnahmen am Standort Köln, auch zur kontaktlosen Selbstabholung, finden Sie hier:

Unsere Maßnahmen in Corona-Zeiten

Drehkranzlager in Flüssigkeit

Saubere Sache: Neues igus Drehkranzlager für den Lebensmittelkontakt

Pressemitteilung

06.12.2022 | Drehkranzlager im Hygienic Design sind auf dem Markt bislang Mangelware. Hersteller von Sondermaschinen für hygienesensible Bereiche müssen deshalb oftmals zusätzliche Abdeckungen konstruieren. Doch jetzt mischt igus die Karten neu – mit einem iglidur PRT Drehkranzlager im Hygienic Design, das eine schnelle und rückstandslose Reinigung in der Anwendung ermöglicht. Somit kann das Drehkranzlager dauerhaft in einer Anwendung mit Lebensmittelkontakt eingebaut bleiben und spart Anwendern Entwicklungsarbeit für eine passende Abdeckung.

Zur Pressemitteilung

Roboter legen ein Puzzle

Von der Idee bis zur Integration: Breites Partnernetzwerk unterstützt Kunden bei ihrer Low Cost Automation

Pressemitteilung

 01.12.2022 | Mit der Low Cost Automation verfolgt igus das Ziel, die Hürden zum Einstieg in die Automatisierung zu senken und insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen zu ermöglichen, damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Dazu hat der motion plastics Spezialist in den vergangenen drei Jahren ein breites Netzwerk aus 55 Robotik-Anbietern sowie 40 Integratoren aufgebaut – und kontinuierlich kommen neue Partner hinzu.

Zur Pressemitteilung

Linearschiene und Schlitten und eine Holzbahn zum Stecken

Modulare Linearachse für beliebig lange Wege von igus

Pressemitteilung

29.11.2022 | Mit dem drylin Endless Gear Linearmodul (EGW) bringt igus eine modulare und schmierfreie Linearführung mit Zahnstangenantrieb auf den Markt, die sich dank Baukasten-Steckprinzip zu beliebig langen Strecken ausbauen lässt – und das für wenig Geld und fast so leicht wie bei einer Holzeisenbahn. Mehrere Laufwagen können darauf in unterschiedliche Richtungen und mit verschiedenen Geschwindigkeiten fahren. Auch im Nachhinein kann die Linearführung verlängert und um weitere Zusatzschlitten ergänzt werden.

Zur Pressemitteilung

Bild aus dem iguversum

igus meets Metaverse: Kunststoffspezialist bringt Vertrieb und Engineering in die virtuelle Realität

Pressemitteilung

25.11.2022 | Produkte mit einer VR-Brille auf der Nase von allen Seiten unter die Lupe nehmen. Gemeinsam mit Ingenieuren und Materialexperten in der virtuellen Realität Maschinen, Anlagen und Fahrzeuge planen. Schnell und ortsunabhängig. Mit dem iguversum schafft igus ein digitales Paralleluniversum, das Vertrieb und Engineering auf das Metaverse vorbereitet.

Zur Pressemitteilung

Kette, Kabel, Funkzeichen und ein Modem

Mit i.Sense CF.D Leitungsstress frühzeitig und genauer als jemals zuvor erkennen

Pressemitteilung

24.11.2022 | Stark beanspruchte und schwer erreichbare Busleitungen schneller denn je instand halten: Das ermöglicht i.Sense CF.D – das Überwachungsmodul von igus, das mit einer weltweit einzigartigen Funktion aufwartet. Das Modul erkennt automatisch die Position gestresster Bereiche in einer Leitung und zeigt diese sehr genau in Metern an. Dank der neuen, optischen Zustandsanzeige können Anwender jetzt entsprechend gezielt und schnell eingreifen und dadurch eine zeitintensive sowie kostspielige Fehlersuche vermeiden.

Zur Pressemitteilung

3D-Bild des igus:bike

Bericht von n-tv mobil über das igus/mtrl:bike

21.11.2022 | Das Fahrrad aus Kunststoff, ein Projekt von mtrl aus den Niederlanden und der igus GmbH. 
Hier geht´s zum Beitrag vom 20.11.2022 auf n-tv.de.


Silhouette der Firma mit Schriftzug und Konfetti

Kölner Kunststoffunternehmen igus knackt die Umsatzmilliarde zum Karnevalsbeginn

Pressemitteilung

18.11.2022 | Der 11.11. markiert traditionell den Start des Karnevals in Köln. In diesem Jahr gibt es doppelten Grund zur Freude, denn am 11.11.2022 hat das Kölner Industrieunternehmen und Kunststoffspezialist igus zum ersten Mal die Umsatzmilliarde erreicht.

Zur Pressemitteilung

Labormitarbeiter:innen und eine e-skin flat

igus e-kette erreicht auch nach 60 Millionen Doppelhüben höchste Reinraumklasse

Pressemitteilung

17.11.2022 | Reinraumtaugliche Energieketten der Serie e-skin flat entsprechen auch nach 1,5 Jahren Dauereinsatz und 60 Millionen Doppelhüben noch der höchsten Reinraumklasse. Zu diesem Ergebnis kommt ein in der Branche bislang einzigartiger Test – durchgeführt in einem Reinraumlabor, das der motion plastics Spezialist igus gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) aufgebaut hat.

Zur Pressemitteilung

Steckverbinder, Leitungen und ein Laptop mit Inoseite

Schnell zur Schnittstelle nach Maß mit neuem igus Online-Shop für das Module Connect

Pressemitteilung

10.11.2022 | Mit dem Module Connect hat igus einen platzsparenden Steckverbinder für den Anschluss von Elektroleitungen, Lichtwellenleitern und Pneumatikschläuchen entwickelt. Er ist vor allem dort im Einsatz, wo eine Vielzahl an Leitungen in Energieketten auf möglichst engem Raum gesteckt werden. Für eine freie und individuelle Konfiguration der Steckmodule hat igus seinen Online-Shop jetzt um 180 Einzelteile rundum das Module Connect erweitert.

Zur Pressemitteilung

Einkaufswagen mit Roboterteilen und Tablet

RBTX Online-Marktplatz 2.0: Jetzt noch einfacher zur individuellen Low Cost Automation

Pressemitteilung

09.11.2022 | Wer auf der Suche nach einer individuellen und kostengünstigen Automatisierungslösung ist, braucht dank des RBTX Online-Marktplatzes von igus nicht lange suchen. Anstatt aus vielen verschiedenen Quellen finden Interessierte hier Low Cost Robotik-Komponenten unterschiedlicher Hersteller – immer mit Preis- und Kompatibilitätsgarantie. Damit die Auswahl der passenden Einzelteile oder des fertigen Systems noch einfacher gelingt, präsentiert igus den Robotik-Marktplatz 2.0 jetzt in neuem Design und mit neuen Funktionen.

Zur Pressemitteilung

Von Händen gebogene Leitungen, Schriftzug mit Zahl

Neue kompakte igus Leitungen garantieren weltweit einzigartige 100 Millionen Doppelhübe

Pressemitteilung

08.11.2022 | Sich ständig weiter verbessern, um bewegte Anwendungen von Kunden zu optimieren, das ist die Devise von igus. Der Spezialist für Leitungen in der Bewegung hat jetzt seine erfolgreiche chainflex Steuerleitungsserie weiterentwickelt. Als weltweit einzige Leitungen am Markt halten CF98.PLUS und CF99.PLUS garantiert über 100 Millionen Doppelhübe oder können bei kleinsten Radien von 3xd in der Energiekette eingesetzt werden.

Zur Pressemitteilung

Schrift Use Case, Maschine, LAN-Zeichen

Internet der Dinge: So vereinfacht igus Industriebetrieben den Einstieg

Pressemitteilung

03.11.2022 | Das Internet der Dinge hat ein Wachstumspotenzial von mehreren Billionen Euro. Doch viele Industriebetriebe haben Schwierigkeiten bei der Digitalisierung ihrer Prozesse. Wie der Einstieg funktioniert, erklärt igus als neues Mitglied im Berliner Expertennetzwerk IoT Use Case.

Zur Pressemitteilung

Tobias Vogel und Ministerin Neubaur halten gemeinsam Urkunde

Strukturwandel in NRW: igus als Zukunftsunternehmen ausgezeichnet

Pressemitteilung

31.10.2022 | Digitalisierung, Globalisierung, Corona-Pandemie: Der Wirtschaftsstandort NRW befindet sich in einem Transformationsprozess. Zu den Unternehmen, denen dieser Wandel besonders gut gelingt, zählt igus. Das Kölner Kunststoff-Unternehmen gewann als eines von zwei Unternehmen bei dem Wettbewerb „NRW – Wirtschaft im Wandel“ in der Kategorie „Mittelstand & Konzern“. igus wurde insbesondere für die starke digitale Ausrichtung des Unternehmens ausgezeichnet.

Zur Pressemitteilung

Das igus bike

igus:bike bei RTL Explosiv

Das igus:bike Projekt wurde am 29.10.2022 bei RTL Explosiv Weekend vorgestellt. Wie entsteht aus Kunststoffmüll ein Fahrrad? Wenn Sie den Beitrag verpasst haben, können Sie sich ihn hier noch einmal anschauen (ab Minute 27).

Quelle: RTL Deutschland / Explosiv Weekend 
 

Zum RTL-Beitrag

Der Preis "Excellence in Production"

Werkzeugbau des Jahres: iform

RTWH Aachen und Fraunhofer-Institut zeichnen Werkzeugbau aus

Jedes Jahr findet der Wettbewerb „Excellence in Production“ des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen sowie des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT statt. Das Motto: Lernen von den Besten! Wir sind sehr stolz, in diesem Jahr in der Kategorie "Interner Werkzeugbau mit über 50 Mitarbeitern" gewonnen zu haben. Mit ausschlaggebend für die Jury waren der Fokus auf kurze Durchlaufzeiten, unser FastLine-Service, Prozessstandardisierung und -automatisierung sowie die neue agile Arbeitsstruktur.

Mehr zum Inhouse-Werkzeugbau

Grünes Kugellager mit Bäumen und Kreislaufpfeilen

Eine runde Sache: igus entwickelt Kugellager aus Recyclingkunststoff

Pressemitteilung

27.10.2022 | igus gelingt ein weiterer Schritt in Richtung nachhaltiger Kunststoffproduktion: Das Unternehmen nutzt Reste des Hochleistungskunststoffs xirodur B180 aus der Spritzgussproduktion, um daraus eine ECO Variante des bewährten xiros Rillenkugellagers zu fertigen. Die Recyclingversion erreicht nahezu gleiche technische Eigenschaften und Belastungsgrenzen.

Zur Pressemitteilung
Logo des Wettbewerbs und ein Vertreter von igus CEO Tobias Vogel mit der Urkunde

Wirtschaft im Wandel

igus erhält Auszeichnung in der Kategorie Mittelstand und Konzern

Wir freuen uns, am 19.10. im Medienhaus der Rheinischen Post in Düsseldorf im NRW-Wettbewerb "Wirtschaft im Wandel" gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgezeichnet worden zu sein. Wie lassen sich jahrhundertalte Unternehmenstraditionen in das 21. Jahrhundert überführen? Welche Chancen ergeben sich aus der Digitalisierung? Wie können innovative Technologien eingesetzt werden, um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern? Das waren die übergeordneten Fragen, mit deren Beantwortung wir überzeugen konnten. Wir danken Ministerin Mona Neubaur für ihre wohlwollende Laudatio. 


Darstellung der Gewinner auf Podest

Kostengünstiger Etikettier-Roboter gewinnt den ROIBOT Award 2022 von igus

Pressemitteilung

21.10.2022 | Einfache und kostengünstige Automatisierungslösungen finden sich sowohl in immer mehr KMUs als auch bei großen Industrieplayern. Die kreativsten Anwendungen zeichnet igus alle zwei Jahre mit dem ROIBOT Award aus. In diesem Jahr konnten sich die Erfinder eines Etikettier-Roboters, die Entwickler eines vollautomatischen Containersystems für den Gemüse- und Kräuterbau, sowie die Konstrukteure eines Tapeziergerätes über den begehrten Preis freuen.

Zur Pressemitteilung

Collage aus einem Tablet, Regranulat und Produkten

Kreislaufwirtschaft innovativ vorantreiben: igus startet neue „Chainge“ Recycling-Plattform

Pressemitteilung

19.10.2022 | Alte Energieketten nicht in den Industriemüll schmeißen, sondern bei igus recyceln lassen: Das Kundenfeedback auf die 2019 gestartete Recyclinginitiative „Chainge“ ist so groß, dass igus das Projekt nun ausweitet. Über eine neue Online-Plattform wird es zukünftig möglich sein, nicht nur Energieketten recyceln zu lassen, sondern auch andere technische Kunststoffbauteile. Gleichzeitig können Nutzer bereits aufbereitetes Material in Form von Mahlgut und Regranulat über die Plattform kaufen. Somit kommt bei igus alles aus einer Hand. Die neue Plattform wird auf der K 2022, der internationalen Fachmesse für Kunststoff, in Düsseldorf vorgestellt.

Zur Pressemitteilung

3D-Bild der geplanten neuen Anlage

igus Partner Mura Technology plant erste Anlage für chemisches Recycling in Deutschland

Pressemitteilung

13.10.2022 | Ein neues Kapitel im modernen Kunststoff-Recycling schlägt das britische Unternehmen Mura Technology in Sachsen auf. In Böhlen soll die erste Anlage in Deutschland für chemisches Recycling mit einer Kapazität von bis zu 120.000 Tonnen pro Jahr entstehen. Das Besondere: Sie verwandelt auch mehrschichtige Mischkunststoffe, die bislang als nicht trennbar gelten und in der Verbrennung landen, in Rohöl für die Herstellung neuer Produkte. Ein wichtiger Schritt, um wertvolle Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft zu halten und die Umwelt zu schützen.

Zur Pressemitteilung

3D-Bild Auto an Ladesäule

E-Auto-Wallboxes: Schluss mit Kabelsalat

Pressemitteilung

06.10.2022 | Ein kurzer Ruck und schon rollt sich das Stromkabel auf: Mit dem automatischen Einzugssystem e-tract 2.0 möchte igus E-Auto-Besitzern das Laden an Wallboxes ein Stück bequemer machen. Die Besonderheit: Dank eines raffinierten Zusammenspiels zweier Umlenkrollen sind große Auszugslängen bei begrenztem Bauraum möglich.

Zur Pressemitteilung

Mann im Büro mit Superheldenumhang und Beispiele manus 2021

manus award 2023: igus sucht erneut innovative Kunststoffgleitlager-Anwendungen

Pressemitteilung

05.10.2022 | Ab sofort nimmt igus Einreichungen für den manus award 2023 entgegen, den der Kunststoff-Spezialist seit 20 Jahren alle zwei Jahre initiiert. Der Preis zeichnet die kreativsten, wirtschaftlichsten und nachhaltigsten Einsätze von Kunststoff-Gleitlagern in industriellen Anwendungen aus. 2021 kam es mit 582 Einreichungen aus 41 Ländern zu einem Teilnehmerrekord. Die Gewinner des goldenen, silbernen, bronzenen und grünen manus awards erhalten ein Preisgeld von bis zu 5.000 Euro.

Zur Pressemitteilung

Roboterarm von Universal Robots und ein PC

RBTX Marktplatz gewinnt führenden Cobot-Hersteller Universal Robots als neuen Partner

Pressemitteilung

04.10.2022 | In der Industrie sind Roboter längst unverzichtbar. Doch insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen stehen oftmals vor der Frage: Wie lässt sich eine Aufgabe mit wenig Aufwand kostengünstig automatisieren? Seit 2019 bietet der RBTX Marktplatz powered by igus, der Robotik-Anbieter und Anwender zusammenbringt, einfache und preiswerte Lösungen ab 2981 Euro – zum Beispiel einen Pipettierroboter mit allem Zubehör. Jetzt kooperiert RBTX auch mit Universal Robots, einem der Weltmarktführer für industrielle, kollaborierende Leichtbauroboter.

Zur Pressemitteilung

Frank Blase und Dr. Christian Meyer schütteln Hände

Gebündelte Innovationskraft: igus erwirbt Mehrheit an Commonplace Robotics

Pressemitteilung

29.09.2022 | Der motion plastics Spezialist igus investiert in den Ausbau seiner Aktivitäten in der Low Cost Automatisierung und hat jetzt die mehrheitlichen Anteile an Commonplace Robotics mit Sitz in Bissendorf bei Osnabrück erworben. Commonplace Robotics ist als Integrator spezialisiert auf intuitiv bedienbare Steuerung und Software sowie Leistungselektronik für die Robotik, sowohl im Industrie- als auch im Bildungsbereich. Beide Unternehmen arbeiten bereits seit sechs Jahren intensiv zusammen und haben unter anderem gemeinsam die igus Robot Control entwickelt, welche die Low Cost Kinematiken von igus aus Hochleistungskunststoffen ergänzt.

Zur Pressemitteilung

Info-Stand mit einer Mitarbeiterin und dem igus Fahrrad

Gemeinsam fürs Klima: igus beteiligt sich an erster Porzer Klimawoche

Pressemitteilung

28.09.2022 | Die Klimakrise ist allgegenwärtig: Erst 2021 hat Europa einen neuen Hitzerekord erreicht, der in diesem Jahr bereits übertroffen wurde. Um verstärkt auf das Thema aufmerksam zu machen und Menschen zusammenzubringen, die sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz engagieren, hat der Porzer KlimaTreff vom 18. bis 24. September 2022 die erste Porzer Klimawoche veranstaltet. Mit dabei war auch das in Köln Porz-Lind ansässige Kunststoffunternehmen igus. Der Kunststoff-Spezialist stellte sein igus:bike Konzept für nachhaltige, urbane Mobilität sowie Gleitlager- und Energiekettenprodukte vor, mit denen igus die Kreislaufwirtschaft aktiv vorantreibt.

Zur Pressemitteilung

Hand hält Gleitlager, mit Wald und Fußabdrücken

Direkt auf einen Blick: igus weist CO2-Fußabdruck für schmierfreie Tribo-Gleitlager aus

Pressemitteilung

21.09.2022 | Wie viel CO2 gelangt durch die Produktion eines Kunststoffgleitlagers in die Atmosphäre? Der motion plastics Spezialist igus veröffentlicht erstmals genaue CO2-Fußabdrücke für eine Vielzahl seiner schmier- und wartungsfreien iglidur Polymergleitlager. Diese Werte können Anwender als Scope-3-Emission in die CO2-Bilanzierung klimaneutraler Produkte einrechnen.

Zur Pressemitteilung

Logo Top-Karrierechancen

Top-Karrierechancen

Auszeichnung von Focus/Focus Money

Die Magazine Focus und Focus Money haben uns im September 2022 mit dem Deutschlandtest-Siegel "Top Karrierechancen" ausgezeichnet, Grundlage war eine Umfrage. In den Teilbereichen IT-Spezialisten, Hochschulabsolventen und Ingenieure haben wir bereits im zweiten Jahr besonders gut abgeschnitten. 


Collage von einem Gleitlager, Steinen, Feuer und Chemikalien

Neue schmier- und wartungsfreie igus Gleitlager für die Automobilindustrie der Zukunft

Pressemitteilung

20.09.2022 | Robust, korrosionsfrei, chemikalienbeständig und gleichzeitig leicht. Die Automobilindustrie stellt hohe Anforderungen an Gleitlager für Motorraum oder Scheibenwischer. Da hier viele Gleitlagerwerkstoffe an ihre Grenzen stoßen, bringt der Kölner Kunststoffspezialist igus eine Alternative auf den Markt: Gleitlager aus dem neuen Hochleistungskunststoff iglidur H5.

Zur Pressemitteilung

Preisübergabe an Michael Blass von igus

igus gewinnt Wirtschaftspreis für Nachhaltigkeit

Pressemitteilung

19.09.2022 | Immer noch landen viele Produkte am Ende ihrer Lebensdauer in der Verbrennung. Wertvoller Rohstoff geht damit verloren. Emissionen belasten die Umwelt. igus hat deswegen das Recyclingprogramm chainge für seine Kunststoff-Energieketten ins Leben gerufen. Eine Initiative, für die das Unternehmen jetzt den Wirtschaftspreis Rheinland in der Kategorie Nachhaltigkeit erhalten hat.

Zur Pressemitteilung

Müllkrake auf dem Rhein

Schwimmende Müllfalle säubert den Rhein

Pressemitteilung

16.09.2022 | Jeden Tag fließt eine Tonne Müll den Rhein hinunter. Um einen Teil davon abzufangen, hat der Kölner Verein Krake jetzt eine schwimmende Müllfalle eingeweiht. Zu den Sponsoren der sogenannten „Rheinkrake“ zählt unter anderem der Kölner Kunststoffspezialist igus.

Zur Pressemitteilung

iglidur Material in Blau und Blaubeeren

Blaues SLS-Material für den 3D-Druck von igus sorgt für noch mehr Lebensmittelsicherheit

Pressemitteilung

12.09.2022 | Der Kölner motion plastics Spezialist igus bringt ein neues SLS-Druckmaterial für 3D-Drucker auf den Markt: Das pulverförmige iglidur i6-BLUE ist dank blauer Einfärbung leicht detektierbar und darüber hinaus FDA- sowie EU 10/2011-konform. Somit erhöht das neue Material die Sicherheit von Maschinen und Anlagen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Dabei steht iglidur i6-BLUE dem bewährten iglidur i6 in nichts nach, was die Festigkeit und gute Gleitfähigkeit angeht, und ist besonders für den 3D-Druck von Schneckenrädern, Zahnrädern und Schnappverbindungen geeignet.

Zur Pressemitteilung

igus Kabel mit Steckern und ePlam-Logo

Anschlussfertige igus Hybridleitungen sparen Bauraum, Gewicht und Konstruktionszeit

Pressemitteilung

02.09.2022 | Bauraum und Gewicht sparen mit nur einer Leitung für Power und Daten: das geht einfach mit den konfektionierten readycable Hybridleitungen von igus. Neu im Sortiment sind die anschlussfertigen Leitungen passend für SEW-EURODRIVE mit MOVILINK DDI und Siemens SINAMICS S210 mit OCC. Letztere ist neben PUR auch mit einem Außenmantel aus kostengünstigem PVC erhältlich. Makros für die Software EPLAN Electric P8 beschleunigen die Leitungsplanung um rund 50 Prozent.

Zur Pressemitteilung

Logo der Auszeichnung Deutschland Favorit

Gütesiegel „Deutschland Favorit“ für das Konzept igus:bike

Verleihung der Süddeutschen Zeitung

02.09.2022 | Die Süddeutsche Zeitung hat das Gütesiegel „Deutschland Favorit“ vergeben. In einem neuartigen mehrstufigen Bewertungsverfahren haben Leser:innen, User und Expert:innen unser Konzept eines Fahrrads aus Kunststoff „igus:bike“ in der Kategorie „Fahrräder & Fahrradzubehör“ positiv bewertet. Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Partner mtrl, dass die Idee, ein Fahrrad zu bauen, das wartungsfrei ist und recycelten Kunststoff verwendet, so gut ankommt.

Mehr über igus:bike erfahren

Bild der Baustelle von Mura Technology

Zukunftsweisendes Recycling-Projekt von igus Partner Mura Technology nimmt weiter Fahrt auf

Pressemitteilung

31.08.2022 | Aus Kunststoff wieder Erdöl gewinnen: Dieses Ziel verfolgt das britische Unternehmen Mura Technology mit dem HydroPRS-Verfahren, um die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen voranzutreiben. Ein Anliegen, das auch der motion plastics Spezialist igus teilt. Seit 2020 unterstützt igus als Investor das Vorhaben von Mura. Die erste HydroPRS-Anlage für das chemische Recycling von Kunststoffabfällen wird aktuell von Muras Tochtergesellschaft ReNew ELP in Teesside, England, gebaut. Der Recycling-Pionier macht dabei große Fortschritte und wird die Anlage Anfang 2023 in Betrieb nehmen.

Zur Pressemitteilung

Gestapelte chainflex cases mit Darstellung Platzersparnis

Mehr Ordnung auf kleinem Raum mit der neuen chainflex CASE S Leitungsbox von igus

Pressemitteilung

26.08.2022 | Um möglichst viel auf kleinem Raum lagern und transportieren zu können, werden immer bessere Logistiklösungen für Leitungstrommeln gesucht. Dank des neuen chainflex CASE S von igus gehört Platzmangel im Lager der Vergangenheit an. Die Leitungsbox ist eine Ergänzung zum größeren CASE M und ermöglicht ebenfalls das einfache Abtrommeln von Leitungen direkt aus dem Karton – auch unterwegs. Mit dem kleineren CASE S wird die Lagerung und der Transport nun noch einfacher. Denn Kunden sparen 50 Prozent Lagerplatz und behalten dabei 100 Prozent der Vorteile.

Zur Pressemitteilung

3D-Animation einer Energiekette mit Sensor

Noch mehr Sicherheit auf langen Wegen mit neuem i.Sense EC.B Seilzugsensor für e-ketten von igus

Pressemitteilung

15.08.2022 | Schwere Lasten, hohe Geschwindigkeiten und widrigste Umgebungsbedingungen: Energieketten müssen häufig starken Beanspruchungen standhalten. Insbesondere bei sehr langen Verfahrwegen, zum Beispiel bei großen Krananlagen, stellt die sichere Leitungsführung eine Herausforderung dar. Um auch in solchen Fällen noch mehr Anlagensicherheit zu gewährleisten, bietet igus Anwendern nun i.Sense EC.B mit neuem Seilzugsensor für die intelligente Zustandsüberwachung bei Kettenlängen von über 35 Metern.

Zur Pressemitteilung

igus Mitarbeiter und Rallye-Organisator

Olympia-Rallye 2022: igus präsentiert nachhaltiges igus:bike Konzept in der Motorworld Köln

Pressemitteilung

12.08.2022 | From ocean plastics to motion plastics: Dieses Ziel verfolgt igus als Spezialist für Hochleistungskunststoffe mit dem igus:bike Projekt – das Konzept eines Fahrrades, das zu über 90 Prozent aus Kunststoff besteht. Der Clou: Das Fahrrad kann zu einem Großteil auch aus recycelten Kunststoffabfällen wie ausrangierten Fischernetzen hergestellt werden. So soll aus dem Meeresplastik von gestern die Mobilität von morgen entstehen. Für die gemeinsame Entwicklung eines ersten Fahrrad-Modells hat igus in das niederländische Start-up mtrl investiert. Dieses Modell und das Konzept hinter dem igus:bike Projekt stellte das Kölner Unternehmen nun auch im Rahmen des Olympia-Rallye Revivals 2022 vor, das auf dem Weg von Kiel nach München eine Zwischenstation in Köln einlegte.

Zur Pressemitteilung

Gelenksystem vor einem Transportband mit Pizza

Neue Polymer-Kugelkalotte von igus stärkt Lebensmittelsicherheit

Pressemitteilung

10. August 2022 | Um Maschinen und Anlagen für die Lebensmittelindustrie noch sicherer zu machen, bringt igus mit dem Hochleistungskunststoff iglidur A181 einen neuen Standard als Kalottenmaterial für das Gelenksystem igubal Food Contact (FC) auf den Markt. Die Kalotte ist drei Mal verschleißfester als die Vorgängerversion aus iglidur FC180, 25 Prozent günstiger, schmiermittelfrei, wartungsfrei, hygienisch sowie FDA- und EU 10/2011 konform.

Zur Pressemitteilung

Der Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und Alexander Welcker von igus  mit einem Kunststoffrad

Für mehr nachhaltige Mobilität: igus präsentiert igus:bike Konzept bei Olympia-Rallye 2022

Pressemitteilung

05.08.2022 | From ocean plastics to motion plastics: Dieses Ziel verfolgt der Spezialist für Hochleistungskunststoffe mit dem igus:bike Projekt – das Konzept eines Fahrrades, das zu über 90 Prozent aus Kunststoff besteht. Der Clou: Das Fahrrad kann zu einem Großteil auch aus recycelten Kunststoffabfällen wie ausrangierten Fischernetzen hergestellt werden. So soll aus dem Meeresplastik von gestern die Mobilität von morgen entstehen. Für die gemeinsame Entwicklung eines ersten Fahrrad-Modells hat igus in das niederländische Start-up mtrl investiert. Dieses Modell und das Konzept hinter dem igus:bike Projekt stellte der motion plastics Spezialist nun auch zum Auftakt des Olympia-Rallye Revivals 2022 in der Meeresschutzstadt Kiel vor.

Zur Pressemitteilung

Rollenkette mit Hervorhebung von Sensorik und Rollen

STS-Containerkrane: Zukunftsfit dank neuer Heavy-Duty-Rollenkette von igus

Pressemitteilung

26.07.2022 | Containerkrane in den Häfen der Welt werden in Zukunft noch leistungsstärker und ausfallsicherer sein. Denn igus bringt P4HD.56.R auf den Markt – eine neue Heavy-Duty-Energiekette, vorbereitet auf lange Verfahrwege, hohe Geschwindigkeiten, hohe Kabellasten und Industrie 4.0.

Zur Pressemitteilung

Eine Handvoll igus readycable Leitungen

igus erweitert Schaltplan-Software EPLAN um 2046 neue Makros

Pressemitteilung

22.07.2022 | Um die digitale Erstellung von Schaltplänen noch effektiver zu gestalten, veröffentlicht igus 2046 neue Makros für die Planungssoftware EPLAN. Mit der Erweiterung lassen sich nun auch vorkonfektionierte readycable Leitungen in Sekundenschnelle in der Software visualisieren, die nicht nur mit Antriebskomponenten von Siemens, SEW und Bosch Rexroth kompatibel sind, sondern auch von Allen Bradley, Beckhoff, B&R, Heidenhain und Fanuc.

Zur Pressemitteilung

Monitor auf dem man das igus Spiel sieht

Videospiel von igus: Mit dem Online-Spiel igumania werden motion plastics noch erlebbarer

Pressemitteilung

20.07.2022 | Ungeplante Wartungszeiten und Produktions-stillstände gehören zu den größten Gegnern für Industrieunternehmen. Der motion plastics Spezialist igus bietet nun jedem die Möglichkeit, selbst zum Produktionsleiter zu werden und sich dieser Herausforderung zu stellen – mit dem Online-Browser-Spiel igumania. Das Idle-Game wurde mithilfe der Spiele-Plattform Unity entwickelt und ermöglicht Spielern, in die Welt der motion plastics einzutauchen. Durch den Einbau von igus Produkten können die Wartungszeiten der Produktion reduziert werden, damit Maschinenstillstände auch im Spiel der Vergangenheit angehören. Das Unternehmensziel von igus ist auch Ziel des Spiels: Verbessern, was sich bewegt.

Zur Pressemitteilung

Darstellung ECO Gleitlager aus 100 % Regranulat

ECOlogisch: Erstes Gleitlagerprogramm von igus aus regranulierten Tribo-Kunststoffen

Pressemitteilung

15.07.2022 | Der gesellschaftliche Wandel, die Verantwortung gegenüber der Umwelt und der veränderte Umgang mit Kunststoffen gehen auch an der Industrie nicht spurlos vorbei. Für Kunden, denen eine nachhaltigere Konstruktion ihrer bewegten Anwendung wichtig ist, bietet igus jetzt eine interessante Alternative an: Vier neue Werkstoffe aus wiederverwertetem Kunststoff stehen im neuen iglidur ECO Programm zur Verfügung.

Zur Pressemitteilung

Bild eines Fahrrads und Bauteile von igus

Eurobike 2022: igus zeigt wie Tribo-Kunststoffe Technik verbessern, Gewicht und Wartung sparen

Pressemitteilung

13.07.2022 | Ob Mountainbikes im Outdoor-Einsatz, rekordverdächtig leichtes Rennrad oder ultrarobustes E-Cargobike: Für die Fahrräder der Zukunft präsentiert igus vom 13. bis 17. Juli auf der Eurobike 2022 in Frankfurt neue Komponenten aus Hochleistungskunststoff als Alternative zu Metalllösungen – darunter leichte und schmiermittelfreie Polymergleitlager für Mountainbikes, verschleißfeste Zahnräder für die Motoren von E-Bikes und robuste Gelenkköpfe für Cargobikes. Am Stand sehen die Besucher zudem das Konzept eines Fahrrades, das zu über 90 Prozent aus Kunststoff besteht.

Zur Pressemitteilung

Modellbau-Objekt Eiffelturm und 3D-Druck-Filamente

Hoch belastbar dank Faserverstärkung: igus entwickelt extrem festes Filament für den 3D-Druck

Pressemitteilung

08.07.2022 | Der motion plastics Spezialist igus hat mit igumid P190 ein neues Filament für den 3D-Druck entwickelt, das durch die Verstärkung mit Kohlefaser extrem steif und fest ist. Dadurch eignet es sich sowohl für Strukturbauteile und Sonderanschlusselemente für Energieketten als auch für den 2-Komponenten-3D-Druck in Kombination mit iglidur i190. Verfügbar ist igumid P190 als Filament zum Selbstdrucken sowie bald auch im Online-3D-Druck-Service von igus.

Zur Pressemitteilung

Gruppenfoto aller Organisationen vor dem igus Gebäude

Gemeinsam für die Ukraine: igus spendet 67.000 Euro an Kölner Hilfsorganisationen

Pressemitteilung

24.06.2022 | Seit vier Monaten bestimmt der Krieg das Leben der Menschen in der Ukraine. Zahlreiche Hilfsorganisationen, Vereine, Firmen und Privatinitiativen unterstützen seitdem tagtäglich die Betroffenen – mit Hilfstransporten, medizinischer Versorgung, Begleitung bei Behördengängen und vielem mehr. Auch viele Kölnerinnen und Kölner engagieren sich für die Geflüchteten aus der Ukraine – darunter vier Hilfsprojekte aus Köln-Porz, die für ihre wichtige Arbeit finanzielle Unterstützung von igus erhalten.

Zur Pressemitteilung

Mobiler Messestand vor Firma

Vom XXL-Truck bis zum virtuell-realen Messestand: igus Messen starten mit 175 motion plastics Innovationen

Pressemitteilung

23.06.2022 | Mit einer Auswahl aus 175 motion plastics Innovationen ist die igus Hausmesse in diesem Jahr wieder auf Tour. Ob als Pop-up-Anhänger oder als XXL-Roadshow-Truck: Mit dem mobilen Messestand haben Kunden die Möglichkeit, die für sie interessanten motion plastics direkt bei sich vor Ort zu erleben. Wer sich lieber digital informiert, der kann die neusten schmier- und wartungsfreien Tribo-Komponenten auch online auf dem prämierten virtuell-realen igus Messestand kennenlernen.

Zur Pressemitteilung

triflex Energiekette mit Sensor am Roboter

Flexibilität trifft auf Sicherheit: Erstes Über­wachungssystem für Roboter e-ketten von igus

Pressemitteilung

21.06.2022 | Roboter sind aus vielen Bereichen der industriellen Fertigung schon lange nicht mehr wegzudenken – und ihr Aufgabenspektrum wächst im Zuge der Digitalisierung immer weiter. Ob schweißen, lackieren, löten oder palettieren: Industrieroboter arbeiten dynamisch. Eine flexible 3D-Energiekette wie die triflex R von igus macht es möglich, Roboterleitungen sicher zu führen. Um potenzielle Kettenbrüche durch die extreme Belastung rechtzeitig zu erkennen und ungeplante Maschinenausfälle zu vermeiden, stellt igus mit i.Sense TR.B das weltweit erste Bruchüberwachungssystem für 3D-Energieketten auf der automatica 2022 vor.

Zur Pressemitteilung

drylin Linearschlitten auf Landkarte

Von München bis Kairo ohne Schmierung: Gleiten statt Rollen mit langlebigem igus Linearschlitten

Pressemitteilung

17.06.2022 | Mit dem T20 der Serie drylin W bringt igus einen neuen Linearschlitten auf den Markt, der abmessungsgleich ist zu den meisten klassischen Schlitten mit Kugelumlaufführungen. Dies ermöglicht einen schnellen 1:1-Austausch – ohne konstruktions­technische Anpassungen. Durch den Einsatz von drylin W profitieren Anwendungen von Schmiermittelfreiheit, Langlebigkeit, geringem Reinigungsaufwand und reduziertem Gewicht.

Zur Pressemitteilung

Bild Läufer an Startlinie

Rückenwind für Start-ups: igus beteiligt sich am High-Tech-Gründerfonds IV

Pressemitteilung

15.06.2022 | Spannende Innovationen von jungen Start-ups wie auch von etablierten Unternehmen entstehen jeden Tag überall in Deutschland. Um beide Welten zusammenzubringen, bahnbrechende Entwicklungen zu fördern und gemeinsam neue Technologien zu entwickeln bietet igus jungen Gründerinnen und Gründern finanzielle Rückendeckung: Der motion plastics Spezialist aus Köln beteiligt sich als Investor am neuen High-Tech-Gründerfonds IV.

Zur Pressemitteilung

Gewinner des vector awards 2022

Transformer-Halle gewinnt goldenen vector award 2022

Pressemitteilung

02.06.2022 | Akustikwände verschieben sich wie von Geisterhand. Sitzreihen fahren aus dem Boden und bilden eine stufenweise aufsteigende Ausrichtung wie im Kino. Mit einer Multifunktionshalle, die sich per Knopfdruck wie ein Transformer verwandelt, gewinnt das ungarische Unternehmen Gepber Szinpad den goldenen vector award 2022. Damit zeichnete die Jury auf der Hannover Messe die Multifunktionshalle als spektakulärste Energieketten-Anwendung der letzten zwei Jahre aus – unter 233 Einsendungen aus 36 Ländern.

Zur Pressemitteilung

Offizielles Logo Nacht der Technik

Die Nacht der Technik bei igus

Am 10. Juni laden VDI und VDE in Köln und im Cluster Bergisch Gladbach wieder zur NACHT DER TECHNIK ein. Von 18 bis 24 Uhr öffnen Technikbetriebe ihre Geschäftsräume für Interessierte. Auch igus ist wieder dabei. Wir öffnen die Türen eines unserer jungen und stark wachsenden Geschäftsbereiche, der Low-Cost-Automation. Die Welt der günstigen Automatisierungsmöglichkeiten steht an diesem Abend allen offen, die Lust haben zu entdecken, was im Bereich der Robotik mit leichten Kunststoffen möglich ist. Mehr zum Programm bei igus, anderen teilnehmenden Unternehmen, den Shuttle-Bussen und Eintrittskarten und gibt es auf der Homepage der NACHT DER TECHNIK. Für den Besuch bei igus sind keine Eintrittskarten nötig. 

Zum Programm auf nacht-der-technik.de

3D-Modell der drive-chain

Über 1.000 Meter sind möglich: igus entwickelt weltweit erstes angetriebenes e-kettensystem für lange Wege

Pressemitteilung

31.05.2022 | Nahezu grenzenlos auf langen Wegen, hohe Dynamik, lange Laufzeiten – das zeichnet die neuartige drive-chain von igus aus. Die weltweit erste Energiekette mit eigenem Antrieb sorgt für deutlich höhere Laufzeiten auf extrem langen Verfahrwegen, weil kaum Belastungen durch Zug- und Schubkräfte auf die e-kette wirken. Davon profitieren unter anderem schienengebundene Automatisierte Stapelkrane (ASC) in den Häfen dieser Welt.

Zur Pressemitteilung

Bundeskanzler Olaf Scholz auf dem igus Messestand

Gestern Abfall, heute Fahrrad: igus zeigt Bundeskanzler Scholz auf der Hannover Messe eine Weltneuheit aus Vollkunststoff

30.05.2022 | Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte in Begleitung des portugiesischen Premierministers António Costa am ersten Tag der Hannover Messe den Stand des Kunststoff-Spezialisten igus. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand das igus:bike, ein innovatives Konzept für nachhaltige urbane Mobilität der Zukunft. Den Besuch des Bundeskanzlers können Sie sich hier in einem untertitelten Videomitschnitt ansehen. 

Videomitschnitt ansehen

igus Fahrrad aus recyceltem Kunststoff

Mobilität von morgen aus dem Abfall von gestern: igus enthüllt weltweit erstes Urban Bike aus recyceltem Kunststoff

Pressemitteilung

30.05.2022 | Ein Fahrrad aus Kunststoff, das Generationen von Menschen transportieren kann: Auf der Hannover Messe präsentiert igus ein wegweisendes Konzept für ein Urban Bike – wartungsfrei, ohne Schmiermittel und aus recyceltem Kunststoff nachhaltig produziert. Mit seiner Expertise in Kunststoffen für Bewegung macht das Unternehmen das Konzept und viele Bauteile auf der neuen igus:bike Plattform für alle Fahrradhersteller verfügbar. Das erste Modell soll Ende des Jahres lieferbar sein.

Zur Pressemitteilung

Beispiel humanoider Roboter im Einzelhandel

Alltagshelfer der Zukunft: igus beschleunigt humanoide Robotik mit Low Cost Automation

Pressemitteilung

27.05.2022 | Mensch, Maschine – oder beides? Humanoide Roboter sind längst nicht mehr nur Science-Fiction, sondern Realität. Auch igus forscht bereits seit einiger Zeit an humanoider Robotik und stellt nun auf der Hannover Messe einen Prototypen des motion plastics bot vor: ein humanoider Roboter, der die Vorteile von Hochleistungskunststoffen und Low Cost Automation vereint.

Zur Pressemitteilung

Das neu entwickelte iglidur E3 Material an Linearschlitten

Durchbruch in der Lineartechnik: Neuer igus Gleitwerkstoff schafft mehr Konstruktionsfreiheit

Pressemitteilung

24.05.2022 | Ob im industriellen Umfeld oder in der Kaffeemaschine: Um die Lebensdauer einer Linearführung zu maximieren und die benötigte Antriebsenergie gering zu halten, gilt es, vor allem Reibung und Verschleiß möglichst zu reduzieren. Der motion plastics Spezialist igus hat nun einen Durchbruch bei tribologischen Kunststoffen erzielt: Mit iglidur E3 hat igus einen neuen Gleitwerkstoff entwickelt, der einen bis zu 40 Prozent besseren Reibwert hat und damit den Konstruktionsspielraum in der Lineartechnik für Anwender erstmals von der klassischen 2:1-Regel auf 3:1 erweitert.

Zur Pressemitteilung

2K-xiros-Kugellager PM2422

Verschleißfest im Flüsterton: igus entwickelt neuartiges Zwei-Komponenten-Kugellager

Pressemitteilung

19.05.2022 | Als Ergebnis kontinuierlicher Forschung und Entwicklung stellt igus jetzt ein neuartiges Zwei-Komponenten-Kugellager vor. Das schmier- und wartungsfreie xiros Lager vereint unterschiedlichste Eigenschaften: Es ist nicht nur verschleißfest, sondern bleibt selbst bei hohen Geschwindigkeiten formstabil und gleichzeitig leise. Damit eignet sich das neue 2K-Kunststoff-Kugellager unter anderem für den Einsatz in Ventilatoren oder Lüftern.

Zur Pressemitteilung

smart plastics PM2322

Echtzeitüberwachung günstig wie nie: Lebensdauersensor ab 248 Euro

Pressemitteilung

17.05.2022 | Maschinenausfälle und Stillstandzeiten gehören zu den größten Kostentreibern in der Industrie. Für Instandhalter ist es daher wichtig, ungeplante Ausfälle rechtzeitig zu verhindern. Mit dem neuen Low-Cost-Lebensdauersensor von igus können Anwender ihre e-kette jetzt bereits ab 248 Euro smart machen. Dank Echtzeit-Zustandsüberwachung wird die Wartung über die gesamte Lebensdauer planbarer, einfacher und günstiger. Das bringt nicht nur im Bereich e-ketten entscheidende Vorteile, sondern bietet auch neue Möglichkeiten für die Zustandsüberwachung vieler weiterer Verschleißanwendungen.

Zur Pressemitteilung

Vorschaubild Video Pressekonferenz

Die digitale Jahrespressekonferenz als Video

Aufzeichnung vom 11.05.2022 aus Köln

12.05.2022 | Normalerweise findet die Jahrespressekonferenz der igus GmbH während der Hannover Messe statt. 2019 noch in Präsenz in Hannover, seit 2020 digital. Dieses Jahr nehmen wir zwar wieder an der Hannover Messe teil, da diese jedoch erst am 30.05. startet und wir unsere Neuheiten nicht bis dahin zurückhalten wollen, fand die Pressekonferenz gestern statt. Die Orginalausstrahlung war nur für Vertreter:innen der Presse, die ungekürzte Aufzeichnung stellen wir jetzt allen zur Verfügung. Viel Spaß!  

Zum Video der Pressekonferenz auf der Presseseite

Werkstoff iglidur i3000

Bis zu 60x höhere Lebensdauer: Weltweit erster Tribo-Werkstoff für den DLP-3D-Druck von igus

Pressemitteilung

12.05.2022 | Mit iglidur i3000 stellt igus jetzt das weltweit erste 3D-Druck-Resin speziell für den DLP-3D-Druck von Verschleißteilen vor. Damit ist die additive Fertigung besonders kleiner und präziser Bauteile mit einer 30- bis 60-fach höheren Lebensdauer als bei herkömmlichen 3D-Druck-Harzen möglich. Parallel dazu erweitert igus seinen 3D-Druckservice um DLP-Drucker, die eine Auflösung von 0,035 Millimeter erreichen.

Zur Pressemitteilung

Energiekette und recyceltes Granulat

igus treibt Kreislaufwirtschaft mit weltweit erster e-kette aus 100 Prozent Recycling-Material voran

Pressemitteilung

11.05.2022 | Cradle to Cradle oder von der Wiege zur Wiege: So lautet das Prinzip der Circular Economy, das die Natur zum Vorbild hat. Das Ziel: Verbrauchs- und Gebrauchsgüter in den biologischen beziehungsweise technischen Kreislauf zurückführen, um so kostbare Ressourcen und Rohstoffe zu schonen. Auch der motion plastics Spezialist igus verfolgt dieses Ziel und hat jetzt auf Basis des eigenen e-ketten Recycling-Programms „chainge” die weltweit erste Energiekette aus recyceltem Material entwickelt.

Zur Pressemitteilung

Bild Logo ISO 50001 bei igus

Energieeffizienz weiter gesteigert: igus erhält Zertifizierung nach DIN ISO 50001

Pressemitteilung

06.05.2022 | Unser Planet wird jedes Jahr heißer: Der vergangene Sommer war in Europa der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen. Die Klimakrise rückt daher immer mehr in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins. Auch igus hat es sich zum Ziel gemacht, durch aktives, vorausschauendes Handeln die eigene CO2-Bilanz kontinuierlich zu verbessern und strebt für 2022 eine Reduktion des Stromverbrauchs um 15 Prozent an. Diesem Ziel ist igus nun mit einem weiteren wichtigen Schritt näher gekommen: der Zertifizierung nach DIN ISO 50001 : 2018.

Zur Pressemitteilung

Darstellung Bedienung Tool für Portalroboter

igus Portalroboter konfigurieren und programmieren – so einfach wie Playstation spielen

Pressemitteilung

05.05.2022 | Der motion plastics Spezialist igus hat seinem Online-Konfigurator für Low-Cost-Portalroboter mithilfe der Spiel-Engine Unity ein Facelift spendiert und die Bedienung dadurch noch effizienter gemacht. Ab sofort können Anwender noch schneller und leichter einen individuellen Portalroboter anschlussfertig konfigurieren – in nur 5 Minuten und mit Live-Preisauskunft. Mithilfe der Online-Tools kann jede Automatisierungslösung auch direkt im ausgewählten Arbeitsraum programmiert und getestet sowie die CAD-Daten und eine passende Zeichnung geladen werden. 

Zur Pressemitteilung

Bildmontage Passagierschiff mit Segeln

So werden selbst Öltanker zu umweltschonenden Segelschiffen

Pressemitteilung

28.04.2022 | Umweltschädliche Emissionen der weltweiten Schifffahrt reduzieren: Mit diesem Ziel vor Augen hat das spanische Start-up bound4blue eine neuartige Antriebstechnik entwickelt – vollautomatisierte Segel, die den Kraftstoffverbrauch signifikant reduzieren. Zum Einsatz kommen dabei schmier- und wartungsfreie Gleit- und Radialrillenkugellager von igus.

Zur Pressemitteilung

Leitungen UL Listed

Doppelt zugelassen hält besser: igus Steuerleitungen mit Garantie für e-kette und Kabelpritsche

Pressemitteilung

22. April 2022 | Von der Energieführungskette direkt auf die Kabelpritsche: Was in Europa selbstverständlich ist, gestaltet sich für Unternehmen in den USA sowie Unternehmen, die in die USA liefern, deutlich schwieriger. Mit den neuen UL MTW/TC-ER zertifizierten Steuerleitungsserien CF150.UL und CF160.UL von igus ist das jedoch kein Problem mehr. Die MTW-Leitungen sind für den Gebrauch in Industrieanlagen spezifiziert und können dank TC-ER (Tray Cable-Exposed Run) Zulassung direkt auf die Kabelpritsche verlegt werden. 

Zur Pressemitteilung

Logo iF Design Award Industry

iF DESIGN AWARD: Industriedesign 2018 - 2022

igus ist in den Top 25 weltweit

22.04.2022 | Die iF International Forum Design GmbH vergibt ihre Awards in mehreren Kategorien und so haben wir eine weitere Auszeichnung erhalten und zwar in der Kategorie Industriedesign. Wir sind weltweit unter den Top 25 Unternehmen und freuen uns sehr darüber. Zeitgleich wurden auch drei unserer neuen Produkte mit dem iF DESIGN AWARD ausgezeichnet. Zum Beispiel das deutlich leisere und verschleißfestere xiros® Zwei-Komponenten-Kugellager. 
 

Mehr zum Zwei-Komponenten-Kugellager

Logo iF Design Award

Die erfolgreichsten Gewinner des iF DESIGNS AWARD 2018 - 2022

igus ist in den Top 100 in Deutschland

22.4.2022 | Die neue Produktsaison startet und wir freuen uns über eine weitere Auszeichnung des iF DESIGN AWARD: Wir zählen zu den Top 100 Design-Gewinnern der Jahre 2018 - 2022 in Deutschland. Das neue iF Top-Label, das wir jetzt führen dürfen, zeichnet Designer aus, die durchgängig eine führende Position einnehmen. Die Auswahl hängt dabei von der Anzahl und der Art der Awards ab. 


3D-Bild einer Energiekette mit Rollen

So werden Energieketten von igus zum Stromsparmeister

Pressemitteilung

13.04.2022 | Gute Nachrichten für Anwender der Energieketten-Serie E4.1 von igus: Dank neu entwickelter Rollen-Kettenglieder sinkt die benötigte Antriebsleistung um 37 Prozent. In Zeiten stark steigender Energiepreise können Kunden dadurch ihre Stromkosten reduzieren.

Zur Pressemitteilung

Kompaktes Drehkranzlager von igus

Viel Leistung für wenig Platz: Neues igus Drehkranzlager ist besonders kompakt

Pressemitteilung

06.04.2022 | Die Anforderungen an Maschinenbauteile werden immer anspruchsvoller: Antriebe und Bewegungen selbst im kleinsten Bauraum zu ermöglichen ist eine Herausforderung, die Unternehmen in vielen Bereichen begegnet. Jetzt hat igus seine PRT-04 Drehkranzlagerserie genau passend für diese Anwendungen weiterentwickelt – mit einem äußerst kompakten Drehkranzlager für noch mehr Raumersparnis.

Zur Pressemitteilung

igus Schrittmotor-Endstufe

Günstige igus Schrittmotor-Endstufen für einfache Automatisierungsaufgaben

Pressemitteilung

04.04.2022 | Eine Anschlagkante in der Breite verstellen oder einen Monitor in der Höhe: Für tausende solcher einfachen Automatisierungsaufgaben sind speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) häufig überdimensioniert. Die Alternative von igus sind die Schrittmotor-Endstufen D7, D8 und D9 der Serie dryve. Sie zeichnen sich unter anderem durch eine leichte Bedienbarkeit ebenso wie einen vibrationsarmen Motorlauf aus. Gleichzeitig sind die Endstufen besonders günstig und direkt ab Lager lieferbar.

Zur Pressemitteilung

Bild aus der Fertigung bei igus

Dank 188.000 aktiver Kunden das Rekordjahr übertroffen – igus steigert Lieferfähigkeit und wächst um 32 Prozent

Pressemitteilung

22.03.2022 | Die Kunden von motion plastics Produkten – von Antriebsleitung bis Zahnrad – haben auch im Jahr 2021 ihre Bestellungen zu einem sehr hohen Anteil zügig erhalten. Der Plan von 2019, in Produktion und Supply Chain zu investieren, half, die sprunghaft gestiegene Nachfrage zu bedienen. Bis 2023 wird weiter stark ausgebaut, auch mit Blick auf den Ukraine-Konflikt. Das Unternehmensziel gewann an Schärfe: Verbessern, was sich bewegt; CO2-neutral, ohne Kunststoffmüll und „become the easiest company to deal with".

Zur Pressemitteilung

Darstellung chainge Recycling Programm für Energieketten

Aus alt mach neu: igus macht e-ketten Recycling jetzt noch einfacher

Pressemitteilung

18.03.2022 | Mit dem chainge Recycling Programm gibt igus alten Energie- und Schleppketten seit 2019 ein zweites Leben. Nun geht der motion plastics Spezialist einen Schritt weiter. Denn Recycling fängt bereits bei der Montage an. Um Industriemüll zu vermeiden, übernimmt igus die Rücklieferung ausgedienter Energieketten – und führt diese durch Recycling wieder dem Wertstoffkreislauf zu.

Zur Pressemitteilung

Der smarte igus Cobot für unter 5.000 Euro

Der ReBeL der Automatisierung: Smarter igus Cobot für 4.970 Euro

Pressemitteilung

16.03.2022 | igus liefert ab jetzt den Serviceroboter ReBeL aus – auch als smarte Version. Zu einem Preis von 4.970 Euro für die Plug-and-Play-Variante und mit einem Gewicht von nur rund 8 Kilogramm erhalten Kunden einen der leichtesten Cobots auf dem Markt. Digitale Services wie der RBTXpert und neue Online-Angebote ermöglichen den Kunden komplette Automatisierungslösungen in wenigen Tagen und für wenig Geld.

Zur Pressemitteilung

Auszeichnungen von Focus Money

Digital Champion und Unternehmen des Jahres 2022

Auszeichnungen von Focus Money

08.03.2022 | Gleich zwei Auszeichnungen hat Focus Money zum Start des Jahres an uns vergeben. In der Studie „Digital-Champions 2022“ wurde ein auf den Themen Digitalisierung, Technologie und Innovation basiertes Social Listening durchgeführt sowie ein von den untersuchten Unternehmen ausgefüllter Fragebogen ausgewertet. In der Sparte „Technische Komponentenhersteller“ belegen wir mit 87,9 von 100 Punkten den 2. Platz. Die Studie „Unternehmen des Jahres 2022“ zeichnet Firmen aus, die in den 2021 vorangegangenen Social Listenings „Preissieger“, „Höchstes Vertrauen“, „Kundenlieblinge“ und „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit“ besonders gut abgeschnitten haben. Hier belegen wir in der Sparte „Technische Komponenten“ (anderer Name, nahezu die gleichen Mitbewerber) mit 97,3 von 100 Punkten auch den 2. Platz. Beide Studien wurden vom IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung durchgeführt. Wir freuen uns über diese Auszeichnungen!


Verbesserte dryspin Gewinde von igus

Evolution des Trapezgewindes: Neuer igus Standard erreicht 82 Prozent Wirkungsgrad

Pressemitteilung

04.03.2022 | Selbst Altbewährtes hat Verbesserungspotenzial. Ein Beispiel sind klassische Trapezgewinde, die igus weiterentwickelt hat. Dank eines speziellen geometrischen Zusammenspiels von Metall-Spindel und schmier- und wartungsfreier Gewindemutter verspricht die dryspin Technologie eine hohe Lebensdauer, verbesserte Wirkungsgrade, niedrigen Verschleiß und weniger Bewegungsgeräusche. Jetzt ist die dryspin Gewindetechnik in acht neuen Baugrößen erhältlich.

Zur Pressemitteilung

Die Auszubildenden des Projektes "reguse" von igus

Generation Zukunft fördern: igus ist Top-Ausbildungsbetrieb 2022 – mit eigener Azubi-Firma

Pressemitteilung

21.02.2022 | Das Erfolgsmodell Ausbildung weiter stärken – das ist das Ziel von igus. Für das Engagement zur Nachwuchsförderung wurde der motion plastics Spezialist nun im Rahmen der Studie „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2022“ prämiert und belegt den dritten Platz in der Kategorie Gummi- und Kunststoffindustrieunternehmen. Doch wie wird der Fachkräftenachwuchs gezielt gefördert? Eine der Antworten von igus: die eigene Azubi-Firma.

Zur Pressemitteilung

igus Indien unterstützt Happiness Kit

igus Indien sponsert Happiness Kit für Kinder

10.02.2022 | Im Rahmen der sozialen Verantwortung von Unternehmen arbeitet igus Indien mit der Akshayapatra Foundation zusammen, einer indischen Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Bengaluru. Die Organisation setzt sich für die Beseitigung des Hungers in den Klassenzimmern ein, indem sie das Mid-Day Meal-Programm in den staatlichen und staatlich geförderten Schulen eingeführt hat. An jdedem Schultag gibt es damit gesundes Essen für über 1,8 Millionen Kinder in Indien. Die indische Niederlassung von igus unterstützte während des COVID Lockdowns mit Happiness Kits für 308 Kinder. Jedes dieser Kits besteht aus immunstärkenden Nahrungsmitteln, Bildungsartikeln und Hygieneartikeln. 


Darstellung XXL Portalroboter als Palettierer

Low-Cost-Automation in XXL: Großer DIY-Palettierer von igus zum kleinen Preis

Pressemitteilung

08.02.2022 | igus erweitert sein breites Low-Cost-Automation Angebot um einen neuen drylin XXL-Raumportalroboter. Das Portal hat einen Aktionsradius von 2000 x 2000 x 1500 Millimeter und eignet sich besonders für Palettierungsanwendungen bis 10 Kilogramm. Der Roboter ist ab 7.000 Euro inklusive Steuerung erhältlich und lässt sich einfach selbst nach dem Do-it-yourself Prinzip aufbauen und programmieren – ohne Hilfe eines Systemintegrators.

Zur Pressemitteilung

Logo The Good Design

The Good Design Awards 2021

Auszeichnung für virtuell-realen Messestand und sechs Produkte

03.02.2022 | Das Chicago Athenaeum, ein privates Museum für Architektur und Design in Galena, Illinois, verleiht seit mehr als 70 Jahren die Good Design Awards. Ziel ist es, "Bewusstsein für zeitgenössisches Design zu schaffen und sowohl Produkte als auch Branchenführer in Design und Herstellung zu würdigen, die neue Wege für Innovationen eingeschlagen und die Grenzen für wettbewerbsfähige Produkte auf dem Weltmarkt verschoben haben". Good Design® wurde 1950 in Chicago u. a. von Charles und Ray Eames gegründet. WIr wurden für unseren virtuell-realen Messestand IMPS und sechs unserer Produkte ausgezeichnet und freuen uns sehr darüber! Die Produkte haben wir im einzelnen hier aufgelistet:  

Zu den prämierten Designs

Abbildung iglidur Werkstoffe

Verschleißfest & schmierfrei: Neue igus Halbzeuge für Food, Dauerlauf und hohe Medienbeständigkeit

Pressemitteilung

02.02 2022 | igus erweitert sein breites Angebot an iglidur Rundstäben um gleich vier Werkstoffe; darunter zwei für den Food-Bereich: das hitzebeständige Material iglidur AC500 und der belastbare Werkstoff A250. Das besonders strapazierfähige Material iglidur H3 sowie der besonders verschleißfeste Dauerlaufwerkstoff iglidur E ergänzen das Programm. Damit lassen sich für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle schmier- und wartungsfreie Prototypen und Sonderbauteile fräsen und drehen.

Zur Pressemitteilung

Schmierfrei Gelenklager mit Lebensmittelkontakt

Schmierfreie Gelenkköpfe: Kunststoff-Metall-Hybrid für höhere Belastungen im Lebensmittelbereich

Pressemitteilung

28.01.2022 | Ständiges Nachschmieren von metallischen Lagerstellen in der Lebensmittelindustrie kostet Zeit, Geld und erhöht die Kontaminationsgefahr. Eine wirtschaftliche und sichere Alternative dazu sind wartungsfreie igubal Gelenklager von igus. Jetzt stellt der motion plastics Spezialist eine neue Variante für höhere Belastungen vor. Sie ist mit einem Edelstahl-Gehäuse, einem selbstschmierenden Polymer-Innenring und einer Kugelkalotte aus Edelstahl ausgestattet. Damit lassen sich höher belastete Anwendungen auf zukunftssichere Tribo-Technologie umstellen.

Zur Pressemitteilung

Mit 3D-Druck in 48 h zur Zahnriemenscheibe

In nur 48 Stunden zur individuellen wartungsfreien Zahnriemenscheibe

Pressemitteilung

27.01.2022 | Viele Konstrukteure von Sondermaschinen und Prototypen stehen unter Druck. Brauchen sie dringend individuelle Zahnriemenscheiben jenseits der Stangenware, dauert die Lieferung oftmals mehrere Wochen. Eine Wartezeit, die der 3D-Druckservice von igus auf 48 Stunden verkürzt. Anwender müssen dabei keine Kompromisse bei der Qualität eingehen. Im Gegenteil: Testreihen im igus Labor zeigten eine deutlich höhere Lebensdauer des Tribo-SLS-Materials gegenüber gefrästen und gespritzten POM-Teilen.

Zur Pressemitteilung

Mit micro-speed Energieketten schnell anschließen

In Sekunden angeschlossen: Kleine steckbare Energiekette von igus spart 80 % Montagezeit

Pressemitteilung

21.01.2022 | Das steckbare Energiekettensystem readychain speed von igus schließt konfektionierte e-kettensysteme sekundenschnell und ohne den Einsatz von Werkzeugen an. Dadurch lassen sich sowohl die Durchlaufzeiten in der Montage als auch Maschinenstillstände und geplante Wartungsarbeiten auf ein Minimum reduzieren. So spart das anschlussfertige e-kettensystem 80 Prozent Montagezeit. Mit der neuen readychain micro-speed gelingt das jetzt auch bei besonders kleinen Anwendungen und in besonders engen Bauräumen.

Zur Pressemitteilung

Darstellung schnell gewechseltes Linearlager

Linearschlitten-to-go: igus Lineareinheit mit nur einem Handgriff montieren und demontieren

Pressemitteilung

13.01.2022 | Der motion plastics Spezialist igus zeigt einen spannenden neuen Ansatz für Linearschlitten. Ein Clipsmechanismus ermöglicht hierbei eine sekundenschnelle Montage und Demontage von der Linearführung. Von dieser Idee profitieren unter anderem Hersteller von landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen wie auch Anwender von Kamerasystemen oder Mess- und Prüftechnik.

Zur Pressemitteilung

Crawler an Rohr

Der durch die Gefahr kriecht: Robotergesteuerte Wartungseinsätze mit igus e-ketten an Bord

Pressemitteilung

11.01.2022 | Er erledigt Arbeit, die für Menschen Lebensgefahr bedeutet: Der ferngesteuerte Roboter „Crawler“ saniert Innenwände von Pipelines in Kraftwerken. Eine Automation, die unter anderem deshalb zuverlässig gelingt, weil Energie- und Datenleitungen vor den rauen Umgebungsbedingungen geschützt sind. Hier setzt der US-amerikanische Hersteller Remote Orbital Installations LLC auf die Zusammenarbeit mit igus.

Zur Pressemitteilung

Darstellung CFX Schelle

Mit Anti-Quetsch-Effekt: Neue igus Bügelschellen sichern Pneumatik-Schläuche zuverlässig

Pressemitteilung

05.01.2022 | Klassische Bügelschellen sorgen in Energieketten für eine Zugentlastung der Pneumatik-Schläuche. Doch zu fest angezogen werden die Schläuche eingedrückt. Das kann zu einem Leistungsverlust führen. Die Antwort von igus: eine neue Schelle der Serie CFX mit hoher Haltekraft, die gleichzeitig ein zu festes Anziehen unmöglich macht.

Zur Pressemitteilung