Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Neue drylin® Winkeltriebe mit beidseitiger Ausgangswelle für WT-3 und WT-4

Synchron verstellen

Winkeltrieb  

Eine ergonomische Bedienung in begrenzten Bauräumen oder sicherheitstechnische Auflagen sind Kriterien für den Einsatz von stufenlos einstellbaren Winkeltriebe. Um zwei oder mehrere drylin® Linearmodule mit Spindelantrieb synchronisiert mit einem Handrad zu verstellen z.B. Portalaufbau oder als Gassenverstellung sind ab sofort Winkeltriebe mit beidseitigem Wellenausgang verfügbar.

Beidseitiger Wellenausgang für Winkeltriebe WT-3 und WT-4

Für Portalaufbauten oder Steuerung von mehreren Linearmodulen

Für Drehübertragungen von 90°

Konfiguration mit Spindelklemmung/Positionsanzeiger/ Handrad möglich

Ab Lager lieferbar: Klauenkupplungen und passende hartanodisierte Aluwellen als Königswelle



Typische Anwendungsbereiche: Formatverstellung, synchronisierter Portalaufbau, Gassenverstellungen, ...

Abmessungen  
Art.-Nr.:
Technische Daten
Bestellnummer M max.
[N]
I* AW d1 d2 l1 l2 b1 b2 b3 b4 b5
 WT-3000-T 3 1:1 52 12 12 26/41/59/74 26 48 38 60 42 4 Preis auf Anfrage 
 WT-4000-T 6 1:1 60 14 14 26/47/65/80 26 56 46 83 50 10 498,50 USD 
Mehr zum gewünschten Artikel:
3D CAD Auslegung & Berechnung PDF Preisanfrage Staffelpreise myCatalog