Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Sparen bei Leitungen mit dem Preis-Check
Tech up, Cost down. It's our job.

PUR sicher durch kostengünstiges PVC ersetzen

PUR (Polyurethan) hat als Mantelwerkstoff in einigen Bereichen entscheidende Vorteile, jedoch nicht in allen. Unser Ziel ist es, Sie in die Lage zu versetzen, objektiv zu entscheiden, ob eine Leitung mit PVC Mantel nicht nur ausreichend ist, sondern vielleicht die bessere Lösung darstellen kann.

Inhalte:

  • Eigenschaften und Vorteile des Mantelwerkstoffes PUR
  • Eigenschaften und Vorteile des Mantelwerkstoffes PVC
  • Welche Ersparnisse sind denkbar?

Aufzeichnung des Online-Seminars anschauen

Warum kann man mit der Wahl des richtigen Außenmantels Geld sparen?

Jedes Material hat spezifische Eigenschaften, es gibt kein pauschal gutes oder schlechtes Material. Hier zeigen wir am Beispiel der Mantelwerkstoffe PVC und PUR auf, welcher sich für welche Anwendungen am besten eignet und geben konkrete Ideen, um in diesem Zusammenhang auch noch Kosten zu reduzieren.

Vorteile und Eigenschaften der beiden Materialien

PVC

  • Gute Abriebeigenschaft
  • Hervorragende Flammwidrigkeit
  • Sehr gut zu konfektionieren

PVC oder Polyvinylchlorid ist eine vielseitig einsetzbare Kunststoffmischung. Dennoch besteht die weit verbreitete Auffassung, dass PVC-Leitungen nur für die Festverlegung geeignet sind.
Dies ist allerdings nicht ganz richtig. Es gibt tausende verschiedene PVC-Mischungen für eine Vielzahl von Anwendungen und dabei ist es wichtig, die richtige für den Einsatz in der Energiekette zu finden. Für die igus chainflex Leitungen haben wir eine Mischung gewählt, die in der e-kette eine hohe Abriebfestigkeit aufweist, sehr gut zu konfektionieren und dabei noch kostengünstig ist. Daher werden PVC-Leitungen oft in Branchen eingesetzt, die eine trockene Umgebung bei Raumtemperaturbedingungen aufweisen, wie z. B. die Verpackungs- oder Holzindustrie.
 

PUR

  • Gute Ölbestandigkeit
  • Haltbarkeit bei niedrigen Temperaturen


Ein PUR (Polyurethan) Außenmantel zeichnet sich vor allem durch seine sehr gute Ölbeständigkeit aus. PUR-Leitungen werden oftmals in Anwendungen und Industrien mit schmutzigen Umgebungsbedingungen wie z. B. Öl oder Kühlmittel eingesetzt, etwa im Werkzeugmaschinenbau. Dennoch bleibt die Ummantelung auch im Dauereinsatz in der Energiekette flexibel und hält einer hohen mechanischen Belastung stand. Außerdem sind PUR-Leitungen gut geeignet für Anwendungen mit niedrigen Temperaturen.


Beispielrechnung von Katalogleitungen

CF270.UL.D in PUR

CF270.UL.D

Art.: CF270.UL.25.15.02.01.D
Aderzahl und Leiternennquerschnitt: 
(4G2,5+(2x1,5)C)C  
Außerdurchmesser max.: 14 mm
Biegeradius: 10 x d
Preis: 9,72 €/m




VS.



Spare: 2,51 €/m

CF210.UL in PVC

CF210.UL.D

Art.: CF210.UL.25.15.02.01.D
Aderzahl und Leiternennquerschnitt: 
(4G2,5+(2x1,5)C)C 
Außerdurchmessermax.: 14 mm
Biegeradius: 10 x d
Preis: 7,21 €/m                   

CF77.UL.D in PUR

CF77.UL.D

Art.: CF77.UL.15.12.D 
Aderzahl und Leiternennquerschnitt:12G1,5
Außendurchmesser max.: 15 mm
Biegeradius: 6,8 x d
Preis: 8,51 €/m




VS.



Spare: 2,78 €/m

CF5 in PVC

CF5

Art.: CF5.15.12.D 
Aderzahl und Leiternennquerschnitt:12G1,5
Außendurchmesser max.: 15 mm
Biegeradius: 6,8 x d
Preis: 5,73 €/m

CF211.PUR in PUR

CF211.PUR

Art.: CF211.PUR.02.04.02 
Aderzahl und Leiternennquerschnitt: (4x(2x0,25))C
Außendurchmesser max.: 7,5 mm
Biegeradius: 7,5 x d
Preis: 6,89 €/m




VS.



Spare: 0,23 €/m

CF211 in PVC

CF211

Art.: CF211.02.04.02  
Aderzahl und Leiternennquerschnitt: (4x(2x0,25))C
Außendurchmesser max.: 8 mm
Biegeradius: 7,5 x d
Preis: 6,66 €/m


CF Preischeck für Servoleitungen

chainflex Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Servoleitungen sind heute der Standard für die Antriebstechnik in der Automatisierungstechnik und im Maschinenbau. Die Bewegungen, denen die Leitungen in diesen Branchen ausgesetzt sind, sind mit hohen mechanischen Beanspruchungen verbunden. Außerdem werden die Leitungen oft in einer durch Feuchtigkeit, Öle, Stäube oder Späne belasteten Umgebung eingesetzt. Daher ist die Entscheidung für den richtigen Mantelwerkstoff entscheidend. Um eine durchgehende Qualität des Mantelwerkstoffs zu sichern, werden unsere Leitungen immer wieder unter realen Bedingungen getestet, um eine verbindliche Garantie geben zu können bzw. die Leitungen online berechnen zu können. Die Leitungen werden sowohl in kurzzeitigen Chargentests, als auch langzeitigen Lebensdauertests getestet.

Beispiel für Langzeitversuch 3841a einer Servoleitung der Serie CF21 (PVC-Leitung), mit einem Test-Biegefaktor von nur 6,1 x d und 54 Mio. erreichten Hüben.

Test 3841a Servoleitung CF21.UL

Aber nicht nur bei unseren Servoleitungen gibt es diese Auswahl zwischen den verschiedenen Mantelqualitäten, sondern auch bei all unseren anderen Leitungstypen, wie Mess-Systemleitungen, Busleitungen, Steuerleitungen, etc. und auch diese wurden in unseren eigenen Testlabore getestet.
 


Hier nochmal die Aufzeichnung des Online-Seminars kostenfrei ansehen:


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.