Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Ihr Speziallager aus Kunststoff in Wunschform, Wunschmenge und Wunschwerkstoff

„Zeigen Sie mir das Kunststoffteil, das Ihnen Probleme bereitet. Ich liefere Ihnen eine Lösung!" Mit dieser Idee gründete Günter Blase vor über 50 Jahren igus® und sie hat bis heute Bestand: Kundenindividuelle Serienlösungen gehören ebenso zu unserer täglichen Arbeit wie Normteile. Für die Herstellung Ihrer Wunschteile halten wir vielfältige Fertigungsmöglichkeiten bereit. Gerne beraten wir Sie bezüglich des technisch sowie wirtschaftlich sinnvollsten Fertigungsverfahrens und empfehlen Ihnen den perfekten Hochleistungspolymer-Werkstoffe für Ihren individuellen Fall.

Ihr individuelles Kunststoff-Gleitlager von igus®:

Jetzt anfragen und unendliche Möglichkeiten nutzen

  • In höchster Qualität hergestellt
  • Vom Prototypen  bis zur Serie
  • Losgrößen und Rahmenaufträge nach Ihren Wünschen
  • Die Fertigung FDA konformer Teile gehört zu unseren täglichen Aufgaben
  • Wunschform, Wunschwerkstoff, Wunschauflage
Jetzt individuelles Bauteil anfragen

Serienfertigung im Kunststoffspritzguss: effizient, flexibel, skalierbar

Ihre Vorteile: 

  • Für Serienbedarfe mit einer Stückzahl von wenigen Tausend bis zu mehreren Millionen.
  • Wartungsfrei, chemikalien-, temperaturbeständig … Unsere iglidur® Werkstoffe bestehen aus extrem verschleißfesten Hochleistungspolymeren mit einzigartigen Eigenschaften. Für Ihre Anwendung suchen wir Ihnen den perfekten Werkstoff aus.
  • Spritzgussformen werden in unserem eigenen Werkzeugbau gefertigt.
  • Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir die Fertigungszeichnung ab.
Bauteil mit Spritzguss fertigen lassen

Spritzgussmaschinen in der igus® Fabrik  

Weitere Herstellungsverfahren für Ihre individuellen Bauteile und Speziallager

Bauteile werden im 3D-Druck per SLS-Verfahren gefertigt.  
3D-gedrucktes Bauteil

Wir drucken Ihr individuelles Bauteil aus schmiermittelfreien und abriebfesten iglidur® Hochleistungskunststoffen. Einfach Anfrage-Formular ausfüllen, Datei - z.B. CAD, STEP - anhängen und abschicken. Anschließend erhalten Sie eine individuelle Beratung durch unsere Experten.
Am besten geeignet für Stückzahlen von: 1 – 1000

Drehen eines Bauteils aus iglidur® Hochleistungspolymeren  
Gedrehtes, gefrästes oder gebohrtes Bauteil aus Halbzeugen

Ihre individuellen Bauteile werden aus iglidur® Halbzeugen gefertigt, die aus Hochleistungspolymeren bestehen. Anhand Ihrer Angaben und Dateien, wie z.B. CAD oder STEP, erstellen wir
einen Kostenvoranschlag und fertigen das Bauteil auf Wunsch an. 
Am besten geeignet für Stückzahlen von: 1 – 500

3D-gedrucktes Spritzgusswerkzeug mit darin gefertigtem Bauteil  
Bauteil mit 3D-gedruckter Spritzgussform herstellen

Im 3D-Drucker fertigen wir Spritzgussformen aus Hochleistungspolymeren für Ihr individuelles Bauteil. Das spart Zeit und bis zu 80 % Kosten ein. Durch ihre Beschaffenheit trotzen die Form-Werkstoffe den hohen Temperaturen des Spritzgussprozesses, sodass bis zu 500 Teile aus einer Form gefertigt werden können.
Am besten geeignet für Stückzahlen von: 1 – 500

Spritzgusswerkzeug aus Aluminium mit darin gefertigtem Bauteil  
Bauteil mit Aluminiumwerkzeug spritzgießen

Bei diesem Verfahren werden individuelle Bauteile mit Aluminiumwerkzeugen hergestellt. Dieses Vorgehen wird durch seine schlanke Fertigungsmethode sehr zeitsparend – selbst bei sehr komplexen Baugruppen. Gleichzeitig sind die Werkzeugrüstkosten sehr niedrig. Einfach 3D-Modell einreichen und Kostenvoranschlag erhalten.
Am besten geeignet für Stückzahlen von: 200 – 10.000

In zwei Schritten zu Ihrem individuellen Bauteil

1. Individuelle Beratung anfordern Unsere Experten finden die perfekte Lösung für Sie! Einfach die Kernanforderungen oder Besonderheiten Ihrer Anwendung beschreiben und z.B. eine CAD-Datei anhängen. 2. Bestellen Nachdem unsere Experten Ihre Angaben durchgesehen haben, schlagen wir Ihnen einen passenden iglidur® Werkstoff und ein geeignetes Fertigungsverfahren für Ihren Anwendungsfall vor. Für Serienfertigungen ist die Bestellung von Mustern und Prototypen möglich.


Jetzt Wunsch-Bauteil anfragen

 
 
iglidur® Gleitlager Musterbox  
Kostenlose Musterbox

Die Box enthält neben Mustern alle wichtigen Informationen zu individuellen Bauteilen auf einen Blick.

Vielfältige iglidur® Werkstoffe  
Vorteile der iglidur® Werkstoffe

Jeder unserer speziell entwickelte Hochleistungspolymere hat einzigartige Eigenschaften.

iglidur® Onlineshop  
igus® Onlineshop

Hier finden Sie alle Normteile sowie die zahlreichen iglidur® Werkstoffe und ihre Eigenschaften. 

Kostenlose igus® Online Tools  
Online-Tools

Mit den kostenlosen Online Tools können Sie die Lebensdauer unserer Produkte berechnen oder diese konfigurieren. 

Anwendungsbeispiele unserer Kunden

Gefertigt mit Spritzguss: Höchster Komfort und Sicherheit in Prothesenkniegelenken

In Prothesen dürfen ausschließlich Werkstoffe und Bauteile eingesetzt werden, auf die Verlass ist. Vor allem bei Beinprothesen kommt es darauf an, dass der Anwender seiner Prothese vertrauen kann, wenn er mit ihr läuft und steht. Deshalb setzt der Weltmarktführer in der technischen Orthopädie, die Otto Bock SE & Co. KGaA, seit über 20 Jahren auf iglidur Gleitlager aus Hochleistungspolymeren. 

3D-gedruckt: Wartungsfreier Greifer für die Verpackungsindustrie

Schnelle Verfügbarkeit zu geringem Preis und der Einsatz unter hygienischen Bedingungen waren wichtige Voraussetzungen für diesen 3D-gedruckten Greifer. Eingesetzt wird er, um Kosmetikprodukte zu verpacken und hat dabei den besonderen Vorteil, dass er ohne zusätzliche Schmiermittel funktioniert und somit hygienische Anforderungen erfüllt.

Gefertigt mit Spritzguss: Toleranz ausgleichende Lager für rauen Landmaschinenbau

Schwader unterliegen im rauen Landmaschinenbau einer ständigen Belastung. Kein Problem jedoch für igus® Sonderteile: Sie sind nicht nur besonders verschleißfest, sondern auch wartungsfrei und reduzieren Montagekosten.

Aus Halbzeugen gefertigt: Individuelles iglidur® Bauteil für Einschmelzsonde

Der „IceMole“ ist eine Einschmelzsonde, mit der Polarregionen, Gletscher und als Fernziel auch extraterrestrische Regionen erforscht werden sollen. Zur Lagerung der Eisschraube wurde ein Bauteil benötigt, das unempfindlich gegenüber Wasser und Schmutz ist und  thermisch isoliert. Zum Einsatz kommt deshalb ein Lager, das aus iglidur® A180-Halbzeug gefertigt wurde.

3D-gedruckt: Kundenindividuelle Gleitlager nach wenigen Stunden abholbereit

Was tun, wenn auf dem Weg zur Fachmesse plötzlich ein wichtiges Ersatzteil für ein Exponat fehlt? Die Antwort des Berliner Unternehmens Blackcam, ein Hersteller von Kamerabewegungssystemen: den 3D-Druckservice von igus einschalten.

Aus Halbzeugen gefertigt: Speziallager für höchste Präzision in der Augenheilkunde

Zur Herstellung eines Mikroskoparms für Augenuntersuchungen werden iglidur® Halbzeuge genutzt. Der Grund: Bis in den μm-Bereich lassen sie sich zu individuellen Gleitlagern bearbeiten und sorgen für die notwendige Genauigkeit bei Untersuchungen. 

3D gedruckte Kunststoffzahnräder für Elektroauto-Ladesystem

Easelink, ein Unternehmen aus Graz, hat das „Matrix Charging“ entwickelt, ein Ladesystem, das aus zwei Komponenten besteht. Auf dem Parkplatz ist ein Ladepad montiert, welches an das Stromnetz angeschlossen ist. An der Unterseite des E-Autos befindet sich ein Konnektor, der sich beim Parken auf das Pad absenkt. Die Stromübertragung beginnt automatisch, ohne dass der Fahrer ein Kabel anschließen muss. Um die Entwicklung von Prototypen möglichst kostengünstig zu halten und trotzdem hohe Qualität zu ermöglichen, nutzten sie den igus® 3D-Druckservice.

Gefertigt aus Halbzeugen: Strapazierfähige Gleitlager für Nachtsichtgeräte

Die Firma ACTinBlack SARL testete über 30 Materialien und stand letztendlich kurz vor der Aufgabe des Projekts, als sie auf das Material iglidur® JB stießen, das die perfekte Lösung für ihr Problem bot. Mögliche Schwachepunkte zu eliminieren war ein generelles Ziel der Entwickler. 

Individuelles Bauteil mit Hilfe des igus® 3D Druck Service gefertigt

Inspiriert von der Formel-1 treten die Studententeams des „Formula Student Germany“ Konstruktionswettbewerbs gegeneinander an. Für den Bau ihrer Rennwagen benötigte das Formula Student Team aus Weingarten bei Ravensburg unter anderem sonderangefertigte Kunststoff-Ritzel. Mit dem 3D-Druckservice von igus® waren diese Bauteile nicht nur schnell sondern auch aus verschleißfestem iglidur® Material gefertigt.

Gefräst aus Halbzeugen: Belastbare und verschleißfeste Gleitlager für Fingerprothese

Bei dieser Prothese handelt es sich um einen elektrisch angetriebenen Finger. Das Fingergrundgelenk wird dabei direkt über einen Getriebemotor bewegt, wobei das Mittelgelenk über eine federnde Verbindung mitgeführt wird. Alle an dieser Bewegung beteiligte Achsen werden durch Kunststoffbuchsen aus dem Werkstoff iglidur® J gelagert. Insgesamt 8 Lager sind in einem Finger integriert.

Aus Halbzeugen hergestellt: Bauteile aus iglidur® senken Wartungskosten

In einer Reifenseifstation wurden bislang Metallager eingesetzt, die regelmäßig zum Ausfall der Anlage führten. Nun wurden diese Lager durch Kunststoffgleitlager aus igus® Halbzeugen ersetzen. Dadurch wird eine Kostenersparnis von mehreren Tausend Euro pro Jahr erreicht.

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.