Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Die Evolution der igus® Rollen e-kette®

igus Rollen e-ketten im Zeitraffer der letzten 20 Jahre

Seit rund 50 Jahren entstehen bei igus Energieführungssysteme, die zuverlässig Leitungen und Schläuche führen und vor Beschädigung schützen. Waren dies zu Beginn praktisch ausschließlich Produkte für den Maschinenbau, sorgte die Erfindung der Rollen e-kette vor über 20 Jahren für den Durchbruch auch in anderen Branchen.

Die technische Grundlage bilden dabei Rollen in den e-ketten Gliedern, die den Reibwert auf langen Verfahrwegen enorm senken, wenn sich das Obertrum der Energiekette auf dem Untertrum ablegt. Dadurch lässt sich bis zu 57% der benötigten Antriebsenergie einsparen, um das Energiekettensystem zu bewegen. Auch die Geräschentwicklung nimmt deutlich ab. Durch diese Bauweise sind Verfahrwege bis 1.200 m und mehr möglich.

 
Kostenloses Muster P4.1  

Kostenloses Muster bestellen!

Bestellen Sie das kostenlose Muster "System P4.1" und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unseres Produktes.


Jetzt kostenloses Muster bestellen

10x längere Lebensdauer für Rollen e-ketten

Seit über 20 Jahren kontinuierliche Verbesserung der igus Rollen e-ketten für lange Wege und weniger Antriebskraft
Die Evolution der Rollen e-kette  

1999

Die Revolution

Die erste Rollen e-kette E400R

2004

Die Evolution

Die integrierte Rollen e-kette 4040RHD

Rollen e-kette in Krananlagen  

Die erste igus Rollen e-kette mit einem Verfahrweg von 130 Metern für die Hauptstromversorgung an einer Krananlage in Europa.

HD Rollen e-kette in STS Kranen  

Heavy-Duty Rollen e-kette im Einsatz an einem STS-Kran. Die "HD-Version" der Rollen e-kette wird zum Standard für STSKrananwendungen und Schiffsentlader/ -belader mit langen Verfahrwegen und hohen Geschwindigkeiten, weltweit.

2008

Die Innovation

Die geteilte Rollen e-kette P4

2018

Die Sensation

Die smarte Rollen e-kette P4.1

P4 Rollen e-kette in Krananlagen  

Die P4 ergänzt das Programm der Rollen e-ketten Familie für Anwendungen mit sehr hohen Geschwindigkeiten (<240 m/min) und Anlagen, bei denen besonders auf die Geräuschbelastung geachtet wird. Einsatzort: Weltweit auf STS-Krananlagen, ASC-Kranen etc.

P4.1 Rollen e-kette  

P4.1 – Die neuste Generation der Rollen e-ketten löst die P4 ab und wird zum Dauerläufer. Die P4.1 ermöglicht bei ASC-Kranen die Hauptstrom- und Datenversorgung mit sehr hohen Geschwindigkeiten (<300 m/min). Einsatzort: Weltweit auf STSKrananlagen, ASC-Kranen etc.

Die spannendsten Projekte mit igus Rollen e-ketten

Braunkohlebagger

Verfahrwege von 615 m und seit 2008 ohne Ausfall im Betrieb

Im Vergleich zu den vorher verbauten Festooning-Systemen können mit e-kettensystemen® der Serie 5050RHD nun die notwendigen Kabellängen reduziert, Bauraum eingespart und alle Medien wie Wasser und Energie sicher geführt werden. Die Serie 5050RHD kommt im großen Braunkohlbagger in Tschechien zum Einsatz. 

Fördersystem in einer Mine

Langer Verfahrweg von 550 m unter extremen Bedingungen

e-kettensystem Serie 5050HD und chainflex Motorleitung CF35 wurden im Oktober 2008 an einem Fördersystem in einer Mine an der Nordküste vom Lake Superior in Minnesota installiert. Der Verfahrweg beträgt 550 m.

Förderanlagen

Energieführung unter widrigen Umgebungsbedingungen seit 2013

igus Energieführungssysteme (Rollenkette Typ 5050RHD, chainflex Leitungen und PPDS-System) kommen in Förderanlagen zum Einsatz.

Schiffentlader

Verfahrweg von 441 m und seit 2001 ohne Ausfall im Betrieb

Energieketten der Serie 5050R, chainflex Leitugen CFCrane und Lichtwellenleiter kommen in Schiffentladern eines modernen Kohlekraftwerks in Malaysia zum Einsatz. Alle Energieketten sind komplett mit Edelstahl-Führungsrinnen versehen und trotzen Witterungseinflüssen.

Der Evolutionsvergleich der Rollen e-ketten

Serie E400R

Serie E400R  
1999

Durch Rollen in den e-ketten Gliedern lässt sich der Reibwert und damit die benötigte Antriebsenergie an Energieführungssystemen enorm senken. Gerade auf längeren Verfahrwegen mit mehr als 100 Metern ein entscheidender Faktor, der zum Erfolg der Rollen e-ketten von igus führte.
 

Serie 4040RHD

Serie 4040RHD  
2004

Bei der zweiten Ausbaustufe der Rollen e-ketten wurde die Kette an allen maßgeblichen Punkten verstärkt. Bei dieser "Heavy Duty-Version" wurde speziell die Bolzen-/ Bohrungsverbindung um 100 %, die Anschlagflächen um mehr als 30 % vergrößert. Dadurch verdoppelt sich die Lebensdauererwartung im Vergleich zur Vorgängerserie.


Serie 4040RHD

System P4

System P4  
2008

Die P4 ist eine erneute Entwicklungsstufe. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie durch die Doppelrollen-Ausführung deutlich geräusch- und vibrationsreduzierter verfährt, was wiederum die Lebensdauererwartung des Systems steigert. Auch konnte durch
die gleich große Teilung von Standardgliedern und Rollengliedern der Polygoneffekt gesenkt werden.


System P4

System P4.1

System P4.1  
2018

In der neusten Ausbaustufe der igus Rollen e-ketten wird durch den Einsatz wartungsfreier Tribopolymer-Gleitlager in der Verbindung der e-ketten Glieder die Lebensdauer nochmals deutlich erhöht. Diese können optional ebenfalls mit beispielsweise Verschleißsensoren ausgestattet werden, um die Lebensdauererwartung des Systems verlässlich voraus zu sagen. Gegenüber der ersten Rollen e-kette konnte die Lebensdauererwartung mehr als verdreifacht werden.


Neue Generation System P4.1

Ausfallsichere Leitungen  

Ausfallsichere Leitungen

Größtes Sortiment mit 1.354 Leitungstypen für Daten-, Bus- und Hybridsysteme, Steuerung und Antrieb. Speziell entwickelt für den bewegten Einsatz in e-ketten.
 

  • Getestet und mit 36 Monaten Garantie
  • Zahlreiche Zulassungen, z.B.: UL, DNGVL, EAC, CTP, RoHS
  • Kostengünstig
  • Keine Mindestbestellmenge, keine Schnittkosten
  • Für jede Beanspruchung, auch Torsion
  • Lebensdauer einfach und online berechnen

Weitere Informationen

Broschüre

Weitere e-ketten Anwendungen  

"Die Evolution der Rollen e-ketten" (PDF)

igus Systemgarantie

igus Systemgarantie  

Jeder Einsatzfall ist anders. igus Garantiezertifikate werden für Ihre Anwendung individuell ausgestellt. Fragen Sie nach der igus Garantie: "Kette, Kabel, Garantie"

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.