Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Kabelführung direkt vom Hersteller

Kabelführung ist ein Bestandteil des Kabelmanagment und kommt immer dann zum Einsatz, überall wo Kabel und Leitungen sicher und geschützt geführt werden müssen. So kann zum Beispiel ein Kabelschlauch OCR oder eine Kabelkette ZF14 für eine geordnete Kabelführung an einem Schreibtisch oder höhenverstellbaren Schreibtisch sorgen. Darüber hinaus stehen verschiedene Energiekettensysteme für unterschiedliche Anwendungen dabei zur Auswahl und dank Eigenschaften wie Modularität, Vielseitigkeit und einer hohen Stabilität wird eine garantierte Ausfallsicherheit gewährleistet. 

Kabelschlauch OCR

Kabelführung OCR

  • Kabelschlauch rund für Schreibtische
  • Befestigung mit integriertem Magneten, Klebestreifen oder Schrauben möglich
  • Zeit sparen: Leitungen schnell eingelegt, mit "easy"-Design
  • Jedes Kettenglied flexibel oder starr einsetzbar
  • reddot design award winner 2018
Weitere Informationen

Zum Shop

Kabelkette ZF14

Büro e-kette ZF14

  • Kabelkette eckig für Schreibtische
  • Befestigung entweder verschraubt oder aufgeklebt
  • Ansprechendes Design
  • Anschlusselemente einfach anzuklipsen
  • Leicht zu befüllen, auch im eingebauten Zustand mit "easy"-Design
  • UL94-V2 zertifiziert

Zum Shop

Kabelführung OCO

Büro e-kette OCO

DESIGN STUDY

  • Zeitloses Design
  • Flexible Verlegung
  • Einfaches Verlängern oder Verkürzen möglich
  • Mit eingebauten Magneten für einfaches Anheften
  • Gute Haltekraft der e-ketten Glieder bis zu 150 N

Zum Shop

Kleine Energieketten

Kleine Energieketten

  • Innenhöhen: 5 - 32 mm
  • Für kleine Einbauräume
  • Schnelleres Öffnen und Schließen

Zum Shop

Mittlere Energieketten

Mittlere Energieketten

  • Innenhöhen: 21 - 48 mm
  • Für Anwendungen im mittleren Lastbereich
  • Hohe Stabilität, leiser Lauf

Zum Shop

Große Energieketten

Große Energieketten

  • Innenhöhen: 21 - 350 mm
  • Für hohe Belastungen
  • Hohe Stabilität und Steifigkeit

Zum Shop

Für Roboter

Energieketten für Roboter

  • Innendurchmesser: 12 - 46,8 mm
  • Für anspruchsvolle Mehrachs-Roboter
  • Hohe Flexibilität

Zum Shop

Schmutz- und Spänenschutz

Energieketten für Schmutz- und Spänenschutz

  • Innenhöhen: 21 - 75 mm
  • Kostengünstiger Schutz gegen Schmutz und Späne

Zum Shop

Alle Energieketten & Zubehör

Alle Energieketten im Überblick

  • Dreh-Energieführungen
  • Zugentlastungen
  • Führungsrinnen und mehr

Zur Produktübersicht

Wo kommen Kabelführungen von igus zum Einsatz?

Unsere Kabelführungssysteme sind heute schon in vielen hunderttausend Anwendungen weltweit zuverlässig im Einsatz - von Schreibtischen über Getränkeautomaten bis zu Stahlwerken. Über 400.000 Kunden weltweit aus 50 Branchen setzen auf Kabelführungssysteme von igus.

Wie werden Kabelführungen montiert

Die igus Kabelführungen sind einfach zu montieren und zu trennen. Für die Montage kann mit oder ohne Werkzeug gestaltet werden. Die folgenden Montageanleitungen beschreiben mit Unterstützung einiger Bilder wie die jeweiligen Serien zu montieren oder demontieren sind. Bei einigen Serien wird auch in Videoform die Montage der Energiekette erklärt.


Passende Produkte

chainflex Leitungen

chainflex Leitungen sind unkonfektionierte Leitungen für bewegte Anwendungen in Kabelführungen oder für Roboteranwendungen, ausfallsicher mit 36 Monaten Garantie.

  • Größtes Sortiment mit 1.354 Leitungstypen
  • Ausfallsicher mit 36 Monaten Garantie
  • Ab 1 m Länge innerhalb von 24 h


Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.