Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Backwaren

Übersicht

Bei Maschinen zum Schneiden, Verpacken, Verschließen, Gruppieren sowie für den Transport und das Handling rund um Backwaren und Lebensmittel gelten hohe Anforderungen an die Lagertechnik. Hier stehen hohe Hygieneanforderungen und steigende Erwartungen an die Performance der Anlagen im Vordergrund. Die absolute Schmier- und Wartungsfreiheit, hohe Lebensdauer unter Dauerbetrieb sowie Chemikalienbeständigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme sind nur wenige Beispiele für die hohen Industriestandards.


Eingesetzte Produkte und Anwendungsbeispiele

Anhand einer Waffelbackmaschine in der Lebensmittelindustrie von Walterwerk wird im Folgenden der Einsatz unserer Polymerlagertechnik in drei zentralen Stationen aufgezeigt.


Formatverstellung: Abziehstation der Eistüten

Positionsverstellung Teigaufspritzrohr

Sicherheitshaubenverstellung

Waffelbackanlage Walterwerk Einfach, robust und effizient: Das sind die Kennzeichen des schmierfreien Linearsystems, das in einer industriellen Waffelbackanlage von Walterwerk zum Einsatz kommt.
Formatverstellung Abziehstation

Abziehstation

Zur Justierung und Formatverstellung eines Prismenbalkens in der Abziehstation von Eispapiertüten werden drylin Spindellineareinheiten verwendet. Die schmierfreie Lagertechnik ist wartungsfrei und kostengünstig.

Positionsverstellung Teigaufspritzrohr

Teigaufspritzrohr

Auch die Positionsverstellung des Teigaufspritzrohres der Waffelbackmaschine übernimmt ein im Spiel einstellbarer drylin-Spindellineartisch.

Sicherheitshaubenverstellung

Sicherheitshaube

Um niedrigste Verstellkräfte bei der Sicherheitshaubenverstellung zu gewährlleisten, kommen drylin Hybrid-Rollenlager zum Einsatz.


Anwendungsbeispiele unserer Kunden

Brotverpackungsmaschine

Bei dieser Verpackungsmaschine für industrielle Backwaren mussten die passenden Komponenten für die Energieversorgung gefunden werden.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.