Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Hybrid-Energiekette YE - Stark, rüttelfest und kompakt

Vorteile des Systems YE

Die Hybrid-Energiekette YE ist der beste Mix aus leichtem Kunststoff und stabilem Stahl, die hohe freitragende Wege mit Leichtigkeit bewältigt.

  • 50% weniger Gewicht als vergleichbare reine Stahlkette
  • 50% mehr freitragende Länge als eine vergleichbare Kunststoff e-kette®
  • Geringer Montageaufwand
  • Keine Schrauben, Nieten oder Bolzen, welche sich unter Vibrationen lösen können
  • Kunststoff-Außenlaschen mit Aufnahme Öffnungssteg für einfaches Zusammenstecken der e-ketten® Glieder
  • Hohe Leichtgängigkeit durch Kunststoff-Bolzenverbindung
  • Hohe Zugkraftaufnahme
  • Stabilität durch Hintergriff zur Verriegelung unter Belastung
  • Breites Angebot an Elementen zur Innenaufteilung
  • Schnelle Lieferung verschiedener Radien durch eine definierte Außenlasche
  • Als einbaufertige Systemlösung mit Leitungen, Schläuchen und Hydraulikkomponenten lieferbar

 

Halbstegige e-kette®, beidseitig zu öffnen

Serie YE.42  
Serie YE.42

Innenhöhe hi: 42 mm
Innenbreiten Bi: 50 - 400 mm
Biegeradien R: 100 mm
Teilung: 30,5 mm

Warum Kunststoff-Stahl Hybrid-Energieketten

Standard-Stahlschleppketten in Hubsteigern vs. igus YE Hybrid-Energieketten
Standard-Stahlschleppketten

Häufig zu beobachtende Probleme bei reinen Stahl-Energieführungen:
 

  • Korrosion an den Gelenkstellen, dadurch Schwergängigkeit der gesamten Energieführung
 
  • Deformation der Stege, dadurch ein Verklemmen/ Verkanten der Schleppkette möglich. Scharfe Kanten können zudem die Leitungen und Schläuche beschädigen
 
  • Schrauben, Bolzen und Sicherungsringe können mit der Zeit verloren gehen und das gesamte System instabil machen
 
  • Hohes Gewicht, da Energieführung aus Metall 
 
  • Kettenglieder von Stahlketten sind nicht zu öffnen und kaum partiell auszutauschen

igus YE Kunststoff-Stahl Hybrid-Energieketten

Die Problemlösung:
 

  • Kunststoff-Metall-Gelenkstellen verhindern ein Festfressen der e-ketten® Glieder durch Korrosion
 
  • Kunststoff-Öffnungsstege verformen sich nicht dauerhaft. Zudem können Sie bei einem Defekt einzeln ausgetauscht werden. Abgerundete Öffnungsstege schonen die Leitungen und Schläuche
 
  • Keine Schrauben oder Nieten, welche die e-ketten® verbinden
 
  • Bis zu 50 % leichtere Hybrid e-kette®
 
  • e-ketten® Glieder sind beliebig zu öffnen. Bei Bedarf können Leitungen ergänzt oder entnommen werden. igus® chainflex® Leitungen für jeden Einsatzzweck: Ob hohe UV-Beständigkeit oder hohe/niedrige Temperaturen. Auf alle Leitungen 36-Monate Garantie

Außenlaschen YE  

Außenlaschen aus Kunststoff - hohe Zugkraftaufnahme durch Kunststoff-Bolzen. Kunststoff-Außenlaschen sorgen für ein 50 % geringeres Gewicht, schnelle Montage und leichtgängigen Lauf

Seitenlaschen YE  

Innenlaschen aus Stahl - nehmen die Kraft der Festanschläge der Kunststoff-Außenlaschen auf und sorgen für die Steigerung der Stabilität um 50 %

Gewicht YE  

Stark und rüttelfest - für hohe Lasten bei kompakten Abmessungen und geringem Gewicht. Vorteil für Hubsteiger: Jedes Gramm eingesparter Masse erhöht die mögliche Zuladung

Öffnungstege YE  

Breitenvariabel: Öffnungsstege aus dem bewährten E4-Baukasten. Von 50 - 400 mm Innenbreite lieferbar. Im Innen- und Außenradius einfach zu öffnen und zu entnehmen.

Standard-Innenaufteilung YE  

Standard-Innenaufteilung aus dem bewährten E4-Baukasten ab Lager lieferbar

Stahl-Anschlusselemente  

Robuste Stahl-Anschlusselemente mit Rundum Befestigungsmöglichkeit lieferbar

YE Neigung  

1. Bei 0° Neigung: 2 Meter mit 10 kg/m Zusatzlast
2. Bei 60° Neigung: 6 Meter mit 4 kg/m Zusatzlast
3. Bei 75° Neigung: 7 Meter mit 4 kg/m Zusatzlast

Die Hybrid-Energiekette YE ist der beste Mix aus leichtem Kunststoff und stabilem Stahl, die hohe freitragende Wege mit Leichtigkeit bewältigt. Das Sytem YE wurde aus den Anforderungen von Baumaschinen und Hubsteigern entwickelt. Die Anforderung war höchstmögliche freitragende Länge bei kompakten Abmessungen und möglichst geringem Gewicht zu realisieren. Reine Stahl-Energieketten haben jedoch die Nachteile eines hohen Montageaufwands und Gewichts. Das Sytem YE kombiniert die höhere Festigkeit von Stahl-Elementen mit dem geringen Gewicht und der Flexibilität von Kunststoff-Bauteilen. Zudem werden keine Schrauben, Nieten oder Bolzen verwendet, welche sich unter Vibrationen lösen können.