Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Definition DIN 47100

In dieser Norm ist die Farbcodierung der Aderisolation von Fernmeldekabeln geregelt.

Kabelkennzeichnung nach DIN 47100

1weiß17weißgrau33grünrot49weißgrünschwarz
2braun18graubraun34gelbrot50braungrünschwarz
3grün19weißrosa35grünschwarz51weißgelbschwarz
4gelb20rosabraun36gelbschwarz52gelbbraunschwarz
5grau21weißblau37graublau53weißgrauschwarz
6rosa22braunblau38rosablau54graubraunschwarz
7blau23weißrot39graurot55weißrosaschwarz
8rot24braunrot40rosarot56rosabraunschwarz
9schwarz25weißschwarz41grauschwarz57weißblauschwarz
10violett26braunschwarz42rosaschwarz58braunblauschwarz
11graurosa27graugrün43blauschwarz60braunrotschwarz
12rotblau28gelbgrau44rotschwarz61schwarzweiß
13weißgrün29rosagrün45weißbraunschwarz  
14braungrün30gelbrosa46gelbgrünschwarz  
15weißgelb31grünblau47graurosaschwarz  
16gelbbraun32gelbblau48rotblauschwarz  

Die erste Farbe gibt die Grundfarbe der Aderisolation an. Die zweite oder dritte Farbe gibt die Farbe des aufgedruckten Rings an. Bei mehrfarbigen Adern setzt sich die Kennzeichnung aus einer Grundfarbe und einer Ringfarbe zusammen. Da man bei den kleinen Querschnitten keine Bedruckung durchführen kann wurde diese Regelung gewählt, um die Adern einheitlich auseinander halten zu können.

zur Produktübersicht flexible Leitungen von igus®