Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

iglidur SG03 Gleitlager und Anlaufscheibe mit Filzdichtung

Schmutzeintrag verhindern

iglidur® SG03 Gleitlager mit Filzdichtungen

Die Filzdichtung des SG03 Gleitlagers verindert, dass Schmutz und Staub in die Lagerstelle eindringen können und schützt so die Welle und das Lager selbst vor Verschleiß und vorzeitigem Ausfall.


Technik verbessern

Technik verbessern

  • Saubere Lagerstellen trotz Schmutz und Staub, dank Filzdichtung
  • Einbaufertige, einteilige Lösung

Kosten senken

Kosten senken

  • Preiswert
  • Wartungsfreiheit reduziert Kosten für Schmiermittel und Wartungen
  • Hohe Laufleistung
  • Welle wird noch besser vor Verschleiß geschützt, da Schmutz nicht in die Lagerstelle eindringt

Beweise

Beweise

  • Getestet in unseren eigenen Prüfständen im Innen- und Außenbereich.
  • In Labroversuchen wurde eine bis zu 50-mal höhere Lebensdauer erreicht.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

igus unterstützt die Circular Economy von Kunststoffen und investiert in Chemical Recycling. Erfahren Sie mehr zum Thema.



Lagerstelle mit Schmutz

Sicher vor Schmutz und Staub

Dafür haben wir die iglidur SG03 Gleitlager entwickelt:​

iglidur® Gleitlager sind durch ihren schmierfreien Trockenlauf generell unempfindlich gegen Schmutz und Staub. Das liegt daran, dass der Schmutz in den meisten Anwendungen nicht lange in der Lagerstelle verbleibt sondern hindurch rieseln kann. 

In Anwendungen mit sehr hoher Schmutzbelastung, wie zum Beispiel in Baumaschinen oder landwirtschaftlichen Geräten, reicht dieser Effekt jedoch nicht mehr aus. Hier sorgt häufig eine permanente Nachschmierung dafür, den Dreck permanent aus der Lagerstelle zu drücken. 

Mit dem neuen iglidur® SG03 Dichtungssystem können Sie auf Schmierung verzichten und dennoch Schmutz und Staub sicher aus der Lagerstelle fernhalten. So sparen Sie durch den Wegfall von Schmierpunkten, aufwändigen Schmiernuten und komplexen Nachführsystemen und profitieren von den Vorteilen der iglidur® Gleitlagerwerkstoffe.   


Woraus bestehen iglidur® Werkstoffe?

Alle iglidur Werkstoffe setzen sich aus drei Bestandteilen zusammen: Basispolymere, Fasern und Füllstoffe, Festschmierstoffe, durch die Lager aus iglidur Werkstoffen wartungs- und schmierfrei sind. Da nicht ein universeller Werkstoff alle Aufgaben gleich gut erfüllen kann, gibt es verschiedene iglidur Werkstoffe. Bei jedem ist die Zusammensetzung der drei Bestandteile und das Anwendungsfeld eine andere.

Basispolymere

iglidur Basispolymere

Basispolymere sind entscheidend für die Verschleißfestigkeit der iglidur Werkstoffe. Sie sorgen dafür, dass die Festschmierstoffe nicht unter zu hohen Auflagedruck geraten. 

Fasern und Füllstoffe

iglidur Basispolymere mit Fasern

Diese Bestandteile verstärken die Werkstoffe, so dass sie auch hohe Kräfte oder Kantenbelastung aushalten und bei Dauerbeanspruchung eingesetzt werden können. 

Festschmierstoffe

USP Bild

Sie schmieren Bauteile aus iglidur Werkstoffen selbstständig und vermindern so die Reibung. Sie sind in Form von mikroskopisch kleinen Partikeln im gesamten Werkstoff verteilt.


Kurze Neuheitenpräsentation des iglidur SG03 Gleitlagers mit Filzdichtung


Beratung zu SG03 Gleitlagern

Jetzt igus kontaktieren

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.
Egal ob per E-Mail, Telefon oder vor Ort.
Wählen Sie einfach die gewünschte Kontaktmöglichkeit aus. 

Unverbindliche Anfrage stellen

Musterbox - iglidur Gleitlager

iglidur improves Musterbox mit Schablonen und Gleitlager-Katalog

Lernen Sie unsere Werkstoffe kennen. 
Die Musterbox enthält 39 Gleitlager und Schablonen, um ganz einfach den passenden Werkstoff zu finden.

Jetzt kostenlos bestellen!

Was ist iglidur?

iglidur Gleitlager unter der Lupe

Woraus bestehen iglidur Werkstoffe? 
Was steckt hinter dem Selbstschmier-Effekt? Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise von iglidur Gleitlagern.

iglidur Werkstoffe unter der Lupe


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.