Presse

Sie haben Fragen? Benötigen Material?
Aktuelle Presseinformationen und druckfähiges Bildmaterial stehen Ihnen hier zum Download bereit.
Natürlich freuen wir uns auch über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax!
 
PressekontaktMöchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?

Pressemeldungen nach Bereichen

Unternehmen Low-Cost-Automation
Energieführungsketten / Leitungen manus® / vector®
Gleitlager / Gelenklager / Linearführungen Alle
Neues Rinnensystem für Energieketten aus Kunststoff: Leicht und chemikalienbeständig21.09.2017

igus liefert mit der guidelite plus eine modulare und starke Führungsrinne für Anwendungen in der Galvanisierung oder Düngemittelherstellung

Köln, 21. September 2017 – Das Rinnensystem guidelite plus von igus besteht jetzt aus dem neuem optimierten Werkstoff igumid EG+. Dieser sorgt für eine hohe Chemikalienbeständigkeit, sodass sich der Einsatz der kostengünstigen Führungsrinne ideal in der Galvanik und der Düngemittelherstellung anbietet. Durch ihr ultra-leichtes Gewicht und ihren modularen Aufbau wird die Montage deutlich vereinfacht.

Jetzt gleitend oder rollend verfahren – E4.1 Baukasten von igus nochmals erweitert18.09.2017

Neue Rollen-Kettenglieder reduzieren Geräusche und Vibrationen bei gleichzeitig weniger benötigter Antriebsenergie

Köln/Hannover, 18. September 2017 – Der motion plastics Spezialist igus hat den Standard-Baukasten der Energiekettenserie E4.1 um neue Rollen-Kettenglieder erweitert. Das macht es Anwendern besonders einfach, von gleitenden Energiekettensystemen auf rollende umzusteigen – die Rollen-Kettenglieder sind komplett kompatibel mit dem gesamten Baukasten der E4.1 Serie. So lassen sich beispielsweise Hallenportale in der Werkzeugmaschinenindustrie einfach umrüsten, um höherer Dynamik standzuhalten und gleichzeitig bis zu 57 Prozent Antriebsenergie einzusparen.

Intelligenz in neuer Form: Rundtischlager von igus erleichtert Anlagenüberwachung15.09.2017

Smarter gleitgelagerter Drehkranz ergänzt die isense Produktfamilie für die vorausschauende Wartung

Köln, 15. September 2017 – Die schmier- und wartungsfreien Polymer-Rundtischlager (PRT) von igus werden bevorzugt in Anlagen eingesetzt, in denen große Robustheit und Belastbarkeit gefordert sind. Um einen Ausfall der Lager und einen ungeplanten Anlagenstillstand zu vermeiden, hat igus jetzt das intelligente isense PRT entwickelt. Dieses misst mit einem Sensor den Abrieb des Lagers und zeigt dem Anwender einen erforderlichen Austausch rechtzeitig an. Mit dem smarten Rundtischlager baut igus jetzt die isense Produktfamilie weiter aus. Mit dem Ziel durch vorausschauende Wartung Standzeiten von Anlagen zu reduzieren.

Wellrohrsysteme sicher verstärken mit igus e-ribs13.09.2017

Einzigartige Clip-Lösung verhindert seitliche Ausschläge in bestehenden Wellrohrsystemen

Köln, 11. September 2017 – Wellrohre sind vor allem dort im Einsatz, wo die mechanischen Ansprüche an die Energieführung nicht besonders hoch sind. Ihr Vorteil: Sie führen leicht und besonders kostengünstig Energie, Daten und Medien. Allerdings kann es bei schnellen Bewegungen zu schädlichen seitlichen Ausschlägen kommen. Dagegen hilft die e-rib Verstärkung von igus. Einfach auf den Wellschlauch geclipst stabilisiert sie diesen, sodass er sich nur in eine Raumrichtung bewegen kann. Neue Befestigungselemente sorgen für zusätzlichen Halt bei höheren Dynamiken.

Trockenlauf im Wasser: igus Polymer-Kugellager für zuverlässigen Betrieb in Fahrradwaschanlage06.09.2017

Schmier- und wartungsfreie xiros Lager reduzieren Wartungsintervalle und Stillstandzeiten – und sparen bis zu 40 Prozent Kosten

Köln, 6. September 2017 – Autowaschanlagen sind bei Autofahrern beliebt. Vor allem dann, wenn sich die Sonne nach vielen Regentagen mal wieder blicken lässt. Fahrradfahrer hingegen konnten von der automatischen Reinigung ihres Zweirads bislang nur träumen. Dank „cycleWash“ ist genau das nun ganz einfach möglich. Die kompakte Anlage ist dabei nicht nur gründlich, sondern mit einem Verbrauch von gerade einmal 0,5 Litern Wasser pro Waschgang und dem Einsatz von Bio-Seife auch noch umweltfreundlich. In den Waschbürsten kommen schmier- und wartungsfreie xiros Polymerkugellager zum Einsatz, die einen sicheren Lauf unter Wasser gewährleisten.

Frontlader-Prüfstand von igus: Kunststoff gegen Metall im Dauertest04.09.2017

Neuer Outdoor-Teststand ermöglicht direkten Vergleich verschiedener Gleitlager für hohe Lasten

Köln, 4. September 2017 – Für besonders hohe Lager-Belastungen, wie sie in der Agrar- oder Baumaschinenbranche vorherrschen, hat igus im eigenen Testlabor jetzt eine neue Versuchsanlage in Betrieb genommen. Rund um die Uhr wird im Außenbereich ein Frontlader bei Wind und Wetter bewegt. Damit lassen sich unterschiedliche Gleitlager-Lösungen vergleichen, um die optimalen Produkte für die jeweilige Schwerlastanwendung zu finden.

igus zeigt sichere Energiekettensysteme für neue Automobile auf der IAA30.08.2017

Steigende Nachfrage an dauerbestromten Systemen fordert Energiekettenlösungen, die Leitungen sicher führen

Köln, 30. August 2017 – Ob in Sitzsystemen, Scheibenwischern oder elektrischen Schiebetüren, die Elektrifizierung von Fahrzeugen nimmt stetig zu. Ursächlich dafür sind sowohl die neuen Anforderungen seitens der Fahrzeughalter, als auch die Themen autonomes Fahren und E-Mobility. Gleichzeitig steigt auch die Beanspruchung der Elektronik im Automobil beispielsweise beim Carsharing, sodass eine sichere und zuverlässige Energieführung erfolgen muss. Als Experte für Hochleistungskunststoffe in bewegten Anwendungen hat igus entsprechende Energiekettenlösungen entwickelt, die selbst in kleinsten Bauräumen Leitungen sicher führen.

1.354 Typen im neuen Katalog: Weltweit größte Auswahl an e-ketten Leitungen28.08.2017

Neu im igus Sortiment: Ethernetleitungen mit kleinsten Biegeradien für Werkzeugmaschinen bis hin zur Steuerleitung für Krane

Köln, 11. August 2017 – Egal ob Hitze, Kälte, Schmutz oder starke Belastung – chainflex Leitungen von igus halten widrigsten Bedingungen stand. Im neuen Katalog des motion plastics Spezialisten findet jeder Kunde die richtige Leitung aus einem Sortiment von 1.354 Leitungstypen. Ob fester, flexibler oder Einsatz der Leitung in einer e-kette, igus liefert dem Kunden als einziger Hersteller weltweit exakte Werte für den Biegeradius und die Temperatur seiner gewünschten Leitung in allen drei Kategorien auf Basis der im igus Testlabor generierten Daten.

Online-Konfigurator für Spindelhubtische erfüllt Millionen Varianten-Wünsche
23.08.2017

In wenigen Klicks zum individuell ausgelegten Lineartisch mit dem neuen Konfigurator von igus

Köln, 23. August 2017 – Für drylin Spindelhubtische hat der motion plastics Spezialist igus einen komplett neuen Online-Konfigurator entwickelt. Dieser ermöglicht dem Kunden die einfache Auslegung und Bearbeitung Millionen verschiedener Varianten von schmierfreien drylin Lineartischen individuell nach Kundenwunsch. Der Anwender erhält unter anderem eine 3D-Ansicht der Einheit und eine bemaßte technische PDF-Zeichnung sowie ein 3D-CAD-Modell, mit denen er die Umsetzung seines Projektes vor Erhalt des Produktes direkt weiterplanen kann. Mit einem Klick kann er die Einheit bei igus bestellen. Gewicht, Lieferzeit und Preis der zusammengestellten Teile werden dabei automatisiert mit ausgegeben

Mit Hochleistungskunststoffen on Tour: das igus bike für robuste Leichtigkeit16.08.2017

25 Gleitlager in einem einzigen Mountainbike – das igus bike beweist die zuverlässige Vielseitigkeit unter höchsten Anforderungen

Köln, 16. August 2017 – Ob im Alltag auf geteerten Straßen oder als Sportgerät im Gelände, das Fahrrad ist ein beliebtes Fortbewegungsmittel. Hierbei machen nicht nur Staub, Schmutz und Feuchtigkeit zu schaffen, auch unebenes Gelände fordert die Fahrradkomponenten. Auf der Eurobike 2017 beweist igus die Haltbarkeit seiner Lager und damit die vielfältigsten Lösungen für die Fahrradbranche am igus bike – einem speziell angefertigten Carbon-Fahrrad mit 25 iglidur Lagern, die sich bereits in anderen realen Anwendungen bewähren.

Schnell zum Erfolg mit igus Gleitlagertechnik in Rennwagen der Formula Student09.08.2017

Formula Student Germany Auftakt mit 115 Teams aus 25 Nationen

Köln/Hockenheim, 9. August 2017 – Die Formula Student Germany ist wieder gestartet. Bei dem internationalen Konstruktionswettbewerb treten in diesem Jahr 115 Teams aus 25 Nationen am Hockenheimring gegeneinander an. Auch dieses Mal setzen die Studenten auf die schmier- und wartungsfreien Produkte des motion plastics Spezialisten igus. Ob Linearführung in der Pedalerie, trocken gelagerte Carbonwelle im Lenkantrieb oder Gelenkköpfe im Querlenker – igus Produkte lassen sich in unterschiedlichsten Einsatzszenarien finden.

Roboter holen Weltmeistertitel beim RoboCup 2017 mit Unterstützung von igus04.08.2017

Die Teams NimbRo und B-Human gewinnen die internationalen Roboterfußball-Meisterschaften in Japan

Köln, 4. August 2017 – Ball hoch schießen, bewegenden Ball treffen, in die Luft springen und nach einem Fall wieder aufstehen. All das können nicht nur die Fußballprofis, sondern auch die Roboter der Teams NimbRo und B-Human. Dass sie die Besten ihrer Fußballligen sind, stellten die Teams aus Bonn und Bremen beim RoboCup in Japan unter Beweis. In der TeenSize Kategorie der humanoiden Fußballiga gewann das Team NimbRo aus Bonn mit der igus Humanoid Platform den Weltmeistertitel. Auch das Bremer Team B-Human sponsored by igus konnte in der Standard Platform Liga seinen Titel verteidigen.

Langlebig auch bei hohen Lasten: Halbzeug aus Kunststoff für extreme Anwendungen03.08.2017

Schmier- und wartungsfreier Tribo-Werkstoff iglidur Q2 erweitert das Halbzeug-Sortiment von igus

Köln, 3. August 2017 – Staub, Schmutz und schwere Lasten sind in der Landwirtschaft und für Baumaschinen der Alltag. Zur Fertigung von Tribo-Sonderteilen für eben solche Einsatzszenarien hat igus jetzt ein Halbzeug entwickelt. iglidur Q2 besitzt eine hohe Verschleiß- und Druckfestigkeit bei extremen Belastungen. Es ist besonders geeignet für hochbelastete Schwenkbewegungen und sehr beständig gegen Schlag- und Stoßlasten. Schmier- und wartungsfrei sorgt der Werkstoff für besonders lange Laufzeiten der Maschine.

Schachmatt von Geisterhand: igus Linearsysteme lassen Spielfiguren gleiten25.07.2017

Das Studentenprojekt „Chess Buddy“ ermöglicht Schach spielen ohne Spielpartner mit vibrationsarmen Linearsystemen von igus

Köln, 25. Juli 2017 – Der Schachsport ist einer der beliebtesten Kopfsportarten, der nicht nur zu zweit, sondern sogar auch alleine Spaß machen kann. Mit dem „Chess Buddy“ haben Sebastian Jahn und Julian Krydl im Rahmen ihrer Diplomarbeit eine neue Generation der Schachroboter entwickelt. Dieser reagiert unmittelbar auf die Züge des Gegenübers und verschiebt die Figuren ganz autonom. Das motorgetriebene Innenleben des Chess Buddys besteht dabei aus zwei Präzisions-Aluwellen auf denen schmierfreie drylin R-Gleitlager einen Elektromagneten zur Positionierung der Spielfiguren leise und vibrationsarm gleiten lassen.

igus® Produkte sind ab 24h lieferbar. Aufgrund von Auftragsspitzen beträgt die Lieferzeit bei Energieketten temporär 6-12 Arbeitstage. Wir arbeiten intensiv an einer schnellen Verbesserung.

igus® Kontakt +49 (0) 2203-9649-8201 E-Mail an igus®

Auftragsverfolgung myigus myCatalog
keine Mindestbestellmenge
700 - 2000 Lieferung+Beratung Lieferung ab 24h* kostenlose Muster

Newsletter bestellen
Datenschutzerklärung Twitter
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Die Vielfalt der motion plastics von igus - hier im Video: youtube.com/watch?v=...
igus tweet igus® Inc.
@igus_Inc
Lightweight and durable for a longer ride. https://t.co/0hMY7agrN7
igus tweet igus® GmbH
@igus_HQ
Smart Plastics leisten Beitrag zur vorausschauenden Wartung. Wie das funktioniert? Mehr bei igus in Halle 25 auf de… twitter.com/i/web/st...
Einkaufen bei igus®
  • 100.000 Produkte online
  • Versandfertig ab 24 h
  • Keine Mindest­bestellmenge
  • CAD Direkt Download
  • Kostenlose Muster
  • Beratung von 7-20 Uhr
Geprüfte Leistung
Chat Service
Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services, durch die auch personenbezogene Daten verarbeitet werden. Näheres dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.