Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

3D-gedruckte Spezialbauteile nach Ihren Wünschen

Sie sind auf der Suche nach maßgefertigten Bauteilen oder Prototypen, die individuell auf ihre Anforderungen abgestimmt sind? igus® fertigt Ihnen diese Bauteile z.B. mit Hilfe von 3D-Druckern im SLS-Verfahren (Selektives Lasersintern). Die Besonderheit: Für den 3D-Druck werden iglidur® Filamente verwendet, die tribologisch optimiert und daher 50-mal verschleißfester sind als herkömmliche 3D-Druck Filamente. Am besten geeignet für Stückzahlen von 1 – 500.

Alle igus® Fertigungsverfahren auf einen Blick

Speziallager Übersichtsseite

Speziallager  

Erfahren Sie alles über Speziallager bei igus®.

Speziallager
spritzgießen

Spritzgussform  

Am besten geeignet für Stückzahlen von: 200 – 10.000

Speziallager
aus Halbzeugen

iglidur® Halbzeuge  

Am besten geeignet für Stückzahlen von: 1 – 500

Spritzgießen mit
Aluminium- oder
Kunststoff-Form

Spritzgussform aus Hochleistungspolymeren  

Am besten geeignet für Stückzahlen von: 1 – 500

Wie funktioniert 3D-Druck bei igus®?

Nutzen Sie unsere Upload Funktion und erhalten Sie Ihr individuelles Sonderteil in nur wenigen Tagen!
3D Druck upload  
1. Stellen Sie eine Anfrage

  • Füllen Sie das Formular mit einigen grundlegenden Informationen aus
  • Anschließend werden Sie von unseren Experten individuell beraten
Hier ausfüllen!

3D Druck Herstellung  
2. Wir drucken Ihr Wunschbauteil

  • Direkt nach Eingang Ihrer Bestellung startet der Produktionsprozess bei igus®
  • Bei Rückfragen steht Ihnen das igus® Team zur Verfügung

3D Druck Produktlieferung  
3. Sie erhalten Ihr fertiges Produkt

  • Ihr Produkt ist schnellstmöglich fertig - egal ob Prototyp, Ersatzteil oder Kleinserie
  • Per Post oder Spedition versenden wir Ihre Bestellung
  • Auch Selbstabholung ist möglich

igus® Filamente und SLS-Werkstoffe für den 3D-Druck  
Das richtige Filament für Ihr Projekt!

Wir bieten Ihnen auf Reibung und Verschleiß optimierte 3D-Druck-Filamente für unzählige
Anwendungsfälle. Egal ob Ihre Anwendung hohen Temperaturen, dem Kontakt mit Medien
oder verschleißintensiven Bedingungen ausgesetzt ist – igus® hat nahezu immer eine Lösung.

igus musterbox sonderteile  
Kostenlose Musterbox

Die Box enthält neben Mustern alle wichtigen Informationen zu individuellen Bauteilen auf einen Blick.

igus Werkstoffe und Filamente für 3D Druck  
Vorteile der iglidur® Werkstoffe

Jedes unserer speziell entwickelte Hochleistungspolymere hat einzigartige Eigenschaften.

igus gleitlager  
igus® Onlineshop

Hier finden Sie alle Normteile sowie die zahlreichen iglidur® Werkstoffe und ihre Eigenschaften. 

Bauteil wird im 3D Drucker gedruckt  
3D-Druck Service - Jetzt drucken lassen!

Sie wissen schon aus welchem Werkstoff ihr Bauteil sein soll? Dann nutzen Sie jetzt den 3D Druck Service von igus mit sofortiger Preisangabe. 

Anwendungsbeispiele unserer Kunden

3D-gedruckt: Wartungsfreier Greifer für die Verpackungsindustrie

Schnelle Verfügbarkeit zu geringem Preis und der Einsatz unter hygienischen Bedingungen waren wichtige Voraussetzungen für diesen 3D-gedruckten Greifer. Eingesetzt wird er, um Kosmetikprodukte zu verpacken und hat dabei den besonderen Vorteil, dass er ohne zusätzliche Schmiermittel funktioniert und somit hygienische Anforderungen erfüllt.

3D-gedruckte Kunststoffzahnräder für Elektroauto-Ladesystem

Easelink, ein Unternehmen aus Graz, hat das „Matrix Charging“ entwickelt, ein Ladesystem, das aus zwei Komponenten besteht. Auf dem Parkplatz ist ein Ladepad montiert, welches an das Stromnetz angeschlossen ist. An der Unterseite des E-Autos befindet sich ein Konnektor, der sich beim Parken auf das Pad absenkt. Die Stromübertragung beginnt automatisch, ohne dass der Fahrer ein Kabel anschließen muss. Um die Entwicklung von Prototypen möglichst kostengünstig zu halten und trotzdem hohe Qualität zu ermöglichen, nutzten sie den igus® 3D-Druckservice.

3D-gedruckt: Kundenindividuelle Gleitlager nach wenigen Stunden abholbereit

Was tun, wenn auf dem Weg zur Fachmesse plötzlich ein wichtiges Ersatzteil für ein Exponat fehlt? Die Antwort des Berliner Unternehmens Blackcam, ein Hersteller von Kamerabewegungssystemen: den 3D-Druckservice von igus einschalten.

Individuelles Bauteil mit Hilfe des igus® 3D Druck Service gefertigt

Inspiriert von der Formel-1 treten die Studententeams des „Formula Student Germany“ Konstruktionswettbewerbs gegeneinander an. Für den Bau ihrer Rennwagen benötigte das Formula Student Team aus Weingarten bei Ravensburg unter anderem sonderangefertigte Kunststoff-Ritzel. Mit dem 3D-Druckservice von igus® waren diese Bauteile nicht nur schnell sondern auch aus verschleißfestem iglidur® Material gefertigt.

Aus Halbzeugen gefertigt: Speziallager für höchste Präzision in der Augenheilkunde

Zur Herstellung eines Mikroskoparms für Augenuntersuchungen werden iglidur® Halbzeuge genutzt. Der Grund: Bis in den μm-Bereich lassen sie sich zu individuellen Gleitlagern bearbeiten und sorgen für die notwendige Genauigkeit bei Untersuchungen. 

Gefertigt mit Spritzguss: Toleranz ausgleichende Lager für rauen Landmaschinenbau

Schwader unterliegen im rauen Landmaschinenbau einer ständigen Belastung. Kein Problem jedoch für igus® Sonderteile: Sie sind nicht nur besonders verschleißfest, sondern auch wartungsfrei und reduzieren Montagekosten.

Aus Halbzeugen gefertigt: Individuelles iglidur® Bauteil für Einschmelzsonde

Der „IceMole“ ist eine Einschmelzsonde, mit der Polarregionen, Gletscher und als Fernziel auch extraterrestrische Regionen erforscht werden sollen. Zur Lagerung der Eisschraube wurde ein Bauteil benötigt, das unempfindlich gegenüber Wasser und Schmutz ist und  thermisch isoliert. Zum Einsatz kommt deshalb ein Lager, das aus iglidur® A180-Halbzeug gefertigt wurde.

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.