Rohr-Halbzeuge

Die Rohre aus dem iglidur® Halbzeuge Programm können wie die Rundstäbe in individuellen Längen ab 100 bis 1000 mm und einem Außendurchmesser in 110, 125 und 150 mm bestellt werden. Durch die niedrigen Reibwerte im Trockenlauf und die gute Chemikalienbeständigkeit finden die Hohlstäbe aus Kunststoff ihren Einsatz in vielen Anwendungen und können zudem einfach bearbeitet werden. Durch den schmiermittelfreien Einsatz sind die Kunststoff-Rohre besonders dort geeignet, wo hohe hygienische Anforderungen an die Umgebung erfüllt werden müssen, wie beispielsweise in der Medizintechnik oder Lebensmittel- und Verpackungsindustrie. Der niedrige Verschleiß der Rohr-Halbzeuge garantiert zudem eine deutliche Reduzierung an Wartungszeiten und Wartungskosten, die durch Stillstände verursacht werden. Der Verzicht auf Schmiermittel vereinfacht und verkürzt zudem die Reinigung des Materials.

Produkte

Anzahl Produkte: 1

iglidur® J, Hohlstab
  • Niedriger Verschleiß mit vielen Wellenwerkstoffen
  • Niedrige Reibwerte im Trockenlauf
  • Schwingungsdämpfend
  • Gute Chemikalienbeständigkeit
  • Bestes Verhalten bei weichen Wellen
  • Geringe Feuchtigkeitsaufnahme

Preis auf Anfrage

Lieferbar auf Anfrage
Zur Produktseite

iglidur® Kunststoff Hohlstäbe für abriebfeste Bauteile in bewegten Anwendungen

Die Kunststoff Hohlstäbe der igus® GmbH sind Halbzeuge, die sehr gut für die Bearbeitung in Drehmaschinen geeignet sind. Aus diesem Werkstoff lassen sich vor allem Teile für Gleitlager und Gelenke herstellen, die hohe Elastizität und Druckfestigkeit aufweisen müssen. Niedriger Verschleiß mit vielen Wellenwerkstoffen und bestes Verhalten bei weichen Wellen sind Gründe dafür, dass das Material vorzugsweise für wartungsfreie, trockenlaufende Gleitlager eingesetzt wird.

Der Standard Hohlstab aus technischen Kunststoffen
Mit einem Außendurchmesser von 110 mm und einem Innendurchmesser von 70 mm ist das Standard Halbzeug aus dem Werkstoff iglidur® J sofort verfügbar. Für beide Durchmesser sind großzügige Bearbeitungszugaben vorgesehen. Die Toleranz für den Innendurchmesser liegt zwischen -6,5 mm und -2,0 mm, die Toleranz für den Außendurchmesser beträgt +1,5 mm bis +4,5 mm. Die Bearbeitungszugaben erlauben die Fertigung von Maschinenbauteilen in mehreren Arbeitsschritten. Zwischen den Arbeitsschritten können mechanische Spannungen im Material abgebaut und engere Maßtoleranzen bei den Fertigteilen erreicht werden. Die dickwandigen Rohre sind bei der die igus® GmbH in Längen von 100 mm bis 1000 mm erhältlich.
Hohlstäbe aus anderen iglidur® Kunststoffen mit Abmessungen nach Kundenwunsch sind ebenfalls lieferbar. Darüber hinaus besteht ein breites Angebot an Rundstäben.

iglidur® J - ideal auf den Gegenlaufpartner abgestimmt
Bei der Entwicklung von iglidur® J wurde der Schwerpunkt auf die Verringerung der Reibungsverluste in Gleitlagern gelegt, in denen sich Wellen aus Stahl bewegen. Kriterium für die Beurteilung der Reibungsverluste ist der Gleitreibungskoeffizient µ, der auch als Gleitreibwert bezeichnet wird. Dieser Wert wird experimentell bestimmt. Er ergibt sich aus dem Verhältnis von Normalkraft zu Reibungskraft und ist von den Materialien und der Beschaffenheit der Oberflächen abhängig. Mit iglidur® J lässt sich ohne Verwendung von Schmierstoffen ein Gleitreibwert gegen Stahl von 0,06 erreichen, wenn beide Oberflächen optimale Rauigkeiten aufweisen. Die igus® GmbH bietet zu diesen Zusammenhängen eine kompetente Beratung durch ihre erfahrenen Mitarbeiter an.

Verwendung von Rohr-Halbzeugen
Die hervorragenden Trockenlaufeigenschaften des Werkstoffs iglidur® J ermöglichen die Herstellung wartungsfreier Gleitlager. Da auf die Verwendung von Schmierstoffen verzichtet werden kann, ist das Material vor allem für Maschinen und Anlagen geeignet, in denen Produkte verarbeitet werden, die frei von Verunreinigungen bleiben müssen. Das betrifft hauptsächlich die Lebensmittelindustrie, die Pharmazie und die chemische Industrie, in denen auch die gute Chemikalienbeständigkeit und die geringe Feuchtigkeitsaufnahme gefordert sind.
Der Vorteil der Wartungsfreiheit der Gleitlager und Gelenke wird darüber hinaus gerne in der Fahrzeugindustrie und für die Herstellung von Roboteranlagen genutzt. Die schwingungsdämpfenden Eigenschaften von iglidur® J wirken sich zusätzlich positiv auf den störungsfreien Betrieb komplexer Systeme aus.

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.