Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

vector award

...für mutige Energiezuführungs-Lösungen...e-kettensysteme® mit Leitungen...Induktion und Wireless...

Moderne Kunststoff-Energieketten sind die Nabelschnur des Maschinenbaus und der Automation. Sie besorgen die sichere Zuführung von Energie, Daten, Impulsen und Medien und sind dabei ständig in Bewegung. Sie sind vom Kran- über den Werkzeugmaschinenbau, am Roboter, bis hin nach Hollywood nahezu universell einsetzbar. Weitere Wege bilden daneben die berührungslose Energiezuführung per Induktion und die Wireless-Datenübertragung.

Fördereinheit im Kohlebagger

Der Gewinner des diesjährigen goldenen vector ist gleichzeitig der bisher längste Verfahrweg der Welt, der mit Kunststoff e-ketten® realisiert worden ist.

Schaufellader

Bei diesem Schaufellader ist der Aufbau um +/-180° im Kreis beweglich. Diese Bewegung muss auch die Energiezuführung mitmachen.

Fahrständer-Fräsmaschine

Der bronzene vector ging an die Weiterentwicklung einer Fahrständer-Fräsmaschine.

Drachenroboter

Ein Roboter als Schauspieler: Der Tradinno ist einer der Hauptdarsteller beim ältesten deutschen Volksschauspiel dem „Further Drachenstich“.

Windkanalwaage

Diese Waage, die bei Versuchen im Windkanal eingesetzt wird, ist von der Ursprungsposition um 180° in beide Richtungen drehbar.

Beweglicher Schmelzofen

Die besondere Anforderung bei dieser Schmelzofenanlage bestand darin, dass der gefüllte Ofen von 45 Tonnen verfahren werden kann.

Theaterbeleuchtung

Beim Austausch der Seilkabel der Schwerlastzüge für die Bühnenbeleuchtung entschied man sich für den Einsatz von igus®-Energieketten.

Containerverladekran

Eine besondere Anforderung bei der Auslegung dieses Krans war die Geräuschreduzierung, denn der Hafen liegt in unmittelbarer Nähe eines Wohngebiets.

Prüfstand für Solarsysteme

Durch den Einsatz von igus® e-ketten® war die Konstruktion dieses Prüfstands möglich.

Röntgenroboter

Besondere Herausforderungen stellt dieser neuentwickelte Röntgenroboter an die Energiezuführung.

Computertomograph

Mit diesem Computertomographen können sehr kleine Tiere in vivo untersucht werden.

Holz-Formfräsmaschine

Diese Maschine bearbeitet die Dekorkante von Holzplatten.

Fahrender Roboter

Bei diesem Gefährt handelt es sich um einen Roboter, der zur Entwicklung intelligenter Sensoren für Kraftfahrzeuge genutzt wird.

Walzgerüste für Schienen

Bisher wurde die Energieversorgung der Walzen in diesem Schienenwalzwerk mit Stahlketten realisiert.

Arbeitsbühne im Flugzeughangar

In einem Flugzeughangar für den Airbus A380 in Singapur sind hydraulische Arbeitsbühnen mit igus® e-ketten® ausgerüstet.

Beschichtungsanlage

Die niedrige Raumhöhe in dieser Beschichtungsanlage für große Rohre (Durchmesser bis zu 2,5 Meter) machte eine platzsparende Konstruktion nötig.

Hochleistungs-
fräsmaschine

Bei dieser Anwendung handelt sich um eine Hochleistungs-
fräsmaschine zum Bearbeiten von Turbinenschaufeln.

Bremswagen

Hier wird ein beweglicher Schlitten auf einem Anhänger mit Energie versorgt. Der Anhänger kommt bei Wettkämpfen im „Tractor pulling“ als Bremswagen zum Einsatz.

Koksofen

Diese Anlage führt dem Verdichter eines Koksofens die Kohle zu.

Festplattenschrank

Hier führen kleine igus® e-ketten® der Serie E2 micro die Strom- und Datenleitungen in einem neu entwickelten Festplattenschrank.

Verladekran für Container

Gleich mehrere Vorteile brachte der Austausch des alten Rollen- E-KettenSystems® durch eine igus® P4- e-kette®.

Horizontal-Drehmaschine

Mit dieser Drehmaschine werden beispielsweise Turbinenteile oder Bohrgestänge hergestellt.

Ship to shore-Kran

Bei diesem Schiffsentladekran kann nicht einfach nur der Container heraufgezogen und herabgelassen werden; der ganze Kranträger kann vertikal verfahren werden.

Solarbetriebenes Roboterfahrzeug

Eine völlig atypische Verwendung einer EKette® findet sich in diesem vector-Beitrag.

Flexibles Tischsystem

Dieses neuartige Tischsystem erlaubt völlige Flexibilität bei der Nutzung von Unterrichtsräumen.

Lampenfeld

Dieses drehbare Lampenfeld wird mit 32 Leuchten a 4.000 Watt bestückt.

Schlickaufbereitung

Hier kommt die größte Kunststoff- e-kette® der Welt, die E4.350, zum Einsatz.

TV-Studio

Für dieses Fernsehstudio wurde eine im Halbkreis geführte Leitungswagenanlage entwickelt.

Schleusentor Wilhelmshaven

Hier wurde die zweitgrößte Schleuse der Welt mit einem neuen Schleusentor ausgestattet.

Schaufelradbagger

Auch bei diesem Beitrag handelt es sich um eine Kreisanwendung, die mit einer igus® e-kette® mit rückwärtigem Biegeradius ausgelegt wurde.

Design-Motorrad

Robuste chainflex®-Leitung CF 9 hält auch bei widrigen Witterungsbedingungen.

Wälzfräsmaschine

Das Wälzfräsen zählt zu den kontinuierlich arbeitenden Verzahnungsverfahren und ist sehr flexibel und hochproduktiv.

Roboter in der Autofabrik

Ein sehr beengter Bauraum führte bei den Robotern in einer Autofabrik immer wieder zu Problemen bei der Energiezuführung.

Vollautomatische Hallenkrane

Gerade in Hallen zählt oft jeder Meter Platz.

CNC-Bearbeitungszentren

Bei diesen Bearbeitungszentren gibt es keine Standardbaugruppen; denn jedes wird nach Kundenwunsch maßgeschneidert gefertigt.

Parabolantennensystem

Die hier vorgestellte Anwendung befindet sich in einer Parabolantenne, die zum europäischen Navigationssystem-Projekt „Galileo“ gehört.

Etikettierer für Versandaufkleber

Dieses Gerät bedruckt Versandetiketten und klebt sie auf verpackte Paletten auf.

Montageroboter

Diese Roboter montieren Haushaltsgeräte, wie zum Beispiel Geschirrspüler. Sie sorgen für das sichere Handling beim Verschweißen von zwei Kunststoffformteilen.

Kran in der Metallverarbeitung

Bei dieser Hallenkrananwendung spielen igus® e-ketten® ihre Vorteile aus.

Roboterarm zum Etikettieren

Der Roboterarm in dieser Anwendung etikettiert Autoteile. Seine Besonderheit ist der nahezu schutzzaunlose Betrieb.

Kurbelwellenmontage

In dieser Anlage werden Zahnräder unter Hitze auf Wellen gepresst. Anschließend wird die noch heiße Welle mit einer Linearzuführung zur Kühlstation gebracht.

Werkzeugmaschinenportal

Dieses Werkzeugmaschinenportal kann über einen Weg von 19 Metern verfahren werden.

Nierensteinzertrümmerer

Auf Basis elektromagnetischer Schockwellen zertrümmert dieses Gerät Nierensteine so dass eine Operation nicht nötig ist.

Leiterplattenbestücker „Speedmounter“

Die hohe Ausfallsicherheit der e-ketten® und chainflex®-Leitungen gab hier den Ausschlag für die Verwendung von igus®-Produkten.

Waschklassierer

Dreck, Sand und Schlamm gehören zum Alltag beim Einsatz dieses Waschklassierers. Da muss auch die Energiezufuhr mitspielen.

Seilbahn-Weiche

Jeden Tag müssen die Seilbahnkabinen der Seilbahn am Kitzsteinhorn von den Abstellgleisen in Berg- und Talstation geholt bzw. auf diese gebracht werden.

Inspektionsroboter

Dieser Roboter prüft Lüftungsschächte vor und nach der Reinigung. Für die Energieversorgung hängt er an einer Leitung.

Flaches Motorrad

Dieser Motorrad-Prototyp ist extrem flach konstruiert worden, um den Verbrauch möglichst gering zu halten.

Kalibriertisch

Mit diesem Tisch können Trägheitssensoren kalibriert werden, die zum Beispiel bei der Inspektion von Pipelines zur Anwendung kommen.

Solarmobil

Eine Steigerung der Effizienz wurde durch den Einsatz von chainflex®-Leitungen in diesem Solarmobil erreicht.

Schweißroboter

Gleich zwei verschiedene Lösungen werden bei diesem vector-Beitrag präsentiert.

Nano-Welt-Maschine

Dieser vector-Beitrag ist eine Maschine, die in Museen und auf Ausstellungen dem Publikum die Welt der Nanopartikel näher bringen soll.

Werkzeugmaschine für Eisenbahnbleche

Für die Herstellung der Fahrbahnbleche benötigt diese Werkzeugmaschine eine große Zahl unterschiedlicher Kabel und Schläuche.

Kontrollroboter

Dieser Roboter in einer Autofabrik hat die „Oberaufsicht“ über fünf kleinere Roboter, die ihm zuarbeiten.

Bearbeitungszentrum

Der Schutz der Leitungen vor Schmutz, Spänen und Kühlmitteln während schneller Bewegungen stand bei dieser Anwendung im Vordergrund.

Bagger

Besonders schwierige Umgebungsbedingungen wie Schmutz Schmiermittel, Stahlwolle und Temperaturen zwischen -30° und +50° höchste Anforderungen an die Energiezufuhr.

Drehmaschine

Bei diesem Beitrag zum vector award ist Flexibilität und Multifunktionalität gefragt.

Verzinkungsanlage

In dieser Verzinkungsanlage haben Energieketten erfolgreich die bisher verwendeten, hängenden Leitungen bei der Versorgung der Drehtrommeln ersetzt.

Asphaltplanierer

Die Besonderheit dieses Asphaltplanierers ist die verstellbare Steuerungskonsole.

Punktschweiß-Roboter

Auch bei diesem Roboter im Fahrzeugbau wurden die Ausfallzeiten durch den Einsatz einer igus®-Lösung drastisch reduziert.

Hochfrequenz-
spindelroboter

Eine nicht nur optische Verbesserung erfuhr dieser Hochfrequenzspindelroboter durch den Einsatz des Universalmoduls triflex® RS.

Krananwendungen

Mit der igus® e-kette® Serie 5050 aus dem E4/4-Programm wurden hier zwei verschiedene Krananwendungen realisiert.

Messkanal

In diesem 10 Meter langen Messkanal können Sedimentablagerungen unter einer Vielzahl von Umgebungsbedingungen beobachtet werden.

Fertigungsroboter

Gerade bei der Kombination der Bewegung in den verschiedenen Achsen ist es schwierig, die Leitungen richtig zu bemessen.

CNC-Portal

Hier wurde mit einem einfachen Kniff ein Platzproblem gelöst: Es standen nur 20 cm Bauhöhe zur Verfügung, zu niedrig für eine herkömmliche Lösung mit einer e-kette®.

Schutzgas-Schweißroboter

Bei dieser Anwendung ist der Leitungsschutz besonders wichtig: Der Schweißroboter arbeitet mit Gas!

Kran im Sägewerk

Dieser Kran soll in einem Sägewerk zum Einsatz kommen, um bis zu 8 Kubikmeter Holzspäne auf einmal zu transportieren.

Servo-Manipulator

Der hier vorgestellte Servo-Manipulator wurde eingesetzt um ein radioaktiv kontaminiertes Rohrleitungssystem ferngesteuert abzubauen.

Beschick- und Abstapelanlage

Wann immer holzplattenförmige Werkstoffe Beschick- und Abstapelanlage transportiert etc. werden müssen, kommt diese Anlage zum Einsatz.

Selbststabilisierende Plattform „Ampelmann“

Auf dem offenen Meer kommt diese „Ampelmann“ getaufte Plattform zum Einsatz.

Schaufellader

Bei diesem Schaufellader ist der Aufbau um +/-180° im Kreis beweglich. Diese Bewegung muss auch die Energiezuführung mitmachen.

Kran in Gießerei

Mit diesen drei Kranen werden in einer Gießerei Behälter mit flüssigem Metall transportiert

Eisskulpturen-Apparat

Jeden Tag aufs Neue wird hier vollautomatisch eine Eisskulptur für die Glitzerwelt von Las Vegas erschaffen.

Industriescanner

Hier kommen igus® e-ketten® in zwei Scanner-Anwendungen für die Industrie zum Einsatz. Bei der ersten Anwendung können Risse in Betonplatten erfasst werden.

Roboter für Autoglashandling

Auch bei diesem Roboter hat eine igus® triflex® R die bisher eingesetzte Lösung erfolgreich ersetzt.

Transporteinheiten für die PKW-Montage

Mit diesen Gestellen werden Wagenkästen und Kleinteile in der PKW-Montage von der Beschichtung zum Lackieren transportiert.

Pipeline-Schweißequipment

Eine hohe Hitzebeständigkeit stand bei dieser Anwendung im Vordergrund.

Tabak-Verpacker

Bei der Verpackung von Tabak entsteht viel Staub. In dieser Verpackungsmaschine musste daher eine Energiezuführung gewählt werden, die auch bei Staub einwandfrei funktioniert.

Kühlschrank-Montage

In dieser Montagelinie für Kühlschränke wurden zunächst Stahlketten für die Zuführung von Schäumen eingesetzt.

Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier