Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Endabnahme durch Cobots

„Elektronische Komponenten in Fahrzeugen werden im letzten Produktionsabschnitt nochmals überprüft – Roboter checken alle Systeme im Innenraum. Standardisierte Schlauchleitungen haben die innenliegenden Kabel oft nicht geschützt – sie sind gebrochen oder beschädigt worden. Mit e-ketten® aus der triflex® R-Serie sowie triflex® R-Anbindungen laufen die Arbeitsprozesse störungsfrei, dynamischer und das alles auch ohne Beschädigung der fertigen Autos.

Hyundai/KIA Motors/Production System Development Team, Song Jun-Ho, Euwang-si,
Land: Süd Korea

KIA 1
KIA 2
KIA 3