Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Industriewaschanlagen

In einer Waschkammer ist ein Roboter positioniert – Kabel für Sensoren oder auch Pneumatikschläuche erwecken seine sechs Achsen zum Leben. Sie sind Drehungen und Torsionen während der einzelnen Arbeitszyklen ausgesetzt, was eine sichere Kabelführung erfordert. Der kritische Punkt: Während des Waschprozesses kommen die Leitungen mit Wasser sowie Chemikalien in Kontakt und im geschlossenen System ist es schwierig, mögliche Beschädigungen zu kontrollieren. Es wurden zahlreiche Tests mit Produkten unterschiedlicher Anbieter durchgeführt. Mit dem triflex® RS dresspack System von igus® arbeitet der Roboter einwandfrei – die Kabelführung ist optimal, die Installationszeiten sind deutlich verkürzt, die Auslastung der Waschanlage hat sich erhöht.

Clean Energy Systems, Ravindra Mahajan, Pune, India

Industriewaschanlagen  
 
 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum vector Wettbewerb