Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Roboter in der Automobilindustrie

Zwei Drittel weniger Ausfall dank triflex R Energiekette für Roboteranwendungen

In dieser Anwendung wurde ein Roboter in einer Autofabrik mit dem triflex RS-Universalmodul ausgestattet. Dies war eine Maßnahme, um den hohen Ausfallzeiten (durchschnittlich 22 Störungen pro Woche) entgegen zu wirken, die die vorherige Lösung mit Schläuchen verursachte: Die Schläuche fielen nach einiger Zeit in den Arbeitsbereich des Roboters. Das triflex RS-Universalmodul zieht die Leitungen bei jeder Bewegung wieder zurück, so dass der Arbeitsbereich frei bleibt. Die Ausfallzeiten konnten so um zwei Drittel reduziert werden.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: triflex R Energiekette; triflex RS Universalmodul
  • Anforderungen: es brauchte eine sichere und flexible Leitungslösung mit Rückzugsystem, die verhindert, dass die Leitungen in den Arbeitsbereich des Roboters fällt; außerdem sollte die Lösung einfach und schnell zu warten sein
  • Branche: Automobilindustrie
  • Erfolg für den Kunden: anstelle von 22 Störungen gibt es wöchentlich nur noch 7,5 Zwischenfälle im Durchschnitt; die Wartungszeit fiel von 55 Wochenstunden auf 7-11, der Kunde profitiert außerdem von einer schnell wartbaren Kettenlösung, die zusätzliche Kosten und Zeit spart

triflex RS

Problem

Bei Jaguar Cars Limited musste eine neue Leitungsführung für die automatisierten Industrieroboter für eine Autofabrik gefunden werden.
Die Schläuche mit den verschiedenen Strom- und Signalleitungen verursachten im laufenden Betrieb erhebliche Probleme, wobei sie regelmäßig in den Arbeitsbereich des Roboters fielen und diesen blockierten. Der Schlauch berührte außerdem sensible Panels und beschädigte dabei einzelne Komponenten. Die Leitungsführung verursachte dabei hohe Ausfallzeiten bei innerhalb von 25 Wochen ganzen 527 Ausfällen. Durchschnittlich 22 Störungen und 55 Minuten Wartungsarbeiten pro Woche bedeuteten hohe Kosten im laufenden Betrieb. Wenn es zu einem Zwischenfall kam, bei dem auch ein Kabel beschädigt wurde, mussten für den Austausch alle Steckeranschlüsse aufwändig herausgenommen werden. Dies erhöhte den Wartungsaufwand weiter. Auch der Versuch, die Bewegungsabläufe des Roboters umzuprogrammieren um ein fallen der Leitungen vorzubeugen, schlug fehl. Mit zunehmender Abnutzung des Schlauchs fiel dieser mit der Zeit in verschiedene Positionen, wodurch nur noch eine komplett neue Lösung in Frage kam.

Lösung

Als Alternative zu dem Leitungsschlauch prüften die Projektverantwortlichen verschiedene Lösungen, wodurch man schließlich auf die triflex R Energiekette stieß. Die 3D-Kette ist speziell für Roboteranwendungen entwickelt worden. Zusammen mit dem triflex RS-Universalmodul ergab sich die perfekte Anwort auf die Probleme in der Anwendung. Das besondes kompakte Universalmodul wird am Roboter an vorhandenen Befestigungspunkten montiert und kann auch auf engem Bauraum im Kombination mir der triflex R Kette eingesetzt werden. Sie gewährleistet die Energieführung zum Roboterkopf sicher und ohne Leitungsstress. Dank Rückzugmodul zieht das Universalmodul die Leitungen bei jeder Bewegung wieder zurück, sodass der Arbeitsbereich von nun an immer frei bleibt. Die Ausfallzeiten konnten so um zwei Drittel reduziert werden (von durchschnittlich 55 auf 7,5 Störungen pro Woche). Daneben waren pro Woche anstelle von 55 Minuten nur noch 7-11 Minunten durchschnittliche Wartungsarbeiten nötig. Selbst im Falle eines größeren Problems wird die Wartung aufgrund des modularen Aufbaus der triflex deutlich vereinfacht. Die Kette kann geöffnet werden, sodass Leitungen und das Zuführungskabel bei Austausch nicht mehr an den Enden aufwendig herausgenommen werden müssen.
Die Ergebnisse waren so zufriedenstellend, dass man auch den Einsatz des Systems für andere BIW-Anlagen prüfen möchte.


Roboter Leitungsführung mit der alten Lösung
Roboter triflex RS Leitungslösung mit neuem triflex RS Universalmodul

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten