Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Raues Seewetter

Schleusentor

Hier wurde die zweitgrößte Schleuse der Welt mit einem neuen Schleusentor ausgestattet. Das alte Tendersystem reichte jedoch nicht für den nun höheren Energiebedarf. Die Anlage ist in einem mit Wasser gefluteten Bunker untergebracht und den Seewetterbedingungen ausgesetzt. In diesen Bunker wird das 60 Meter lange Schleusentor hineingezogen. Zum Einsatz kommt jetzt eine igus® e-kette® der Serie 4040RHD. Auch bei Minusgraden kam es bisher zu keiner Beeinträchtigung im Betrieb.


HIT Hafen- und Industrietechnik GmbH, Jan Block,
Wardenburg, Germany

Schleusentor

Schleusentor

 
Schleusentor

Schleusentor

 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum vector Wettbewerb