Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

 

Chainfix Zugentlastungen: Bügelschellen

Zugentlastungen für e-ketten® mit Bügelschellen und Druckelementen

Das Prinzip der Bügelschellen hat sich als Zugentlastung für igus® e-kettensysteme® gut bewährt. Bügelschellen sind eine geeignete Zugentlastung für alle e-ketten® mit KMA-Anschlusselement und C-Schienen-Option

1

Integrierbar in KMA- Anschlußelemente

2

Für eine, zwei oder drei Leitungen übereinander

3

Platzsparend durch reduzierte Bauhöhe

4

Dauerhaltbarkeit für dynamische Anwendung

Lieferprogramm und Werkstoffe

Bügelschelle Stahl: Bügelschelle und Gewindestift schwarz lackierter Stahl

Bügelschelle Edelstahl: Bügelschelle und Gewindestift: blank (Werkstoff 1.4301)

Druckelemente: Press-, Doppelund Gegenwanne (Material igumid G)

C-Profile: Stahl (Werkstoff Stahl verzinkt) oder Edelstahl (Werkstoff 1.4301) lieferbar

Chainfix Bügelschellen - Sicher und noch schneller montiert

Integrierbar in alle e-ketten® mit KMA-Anschlusselement und C-Profil-Option

Gute Lesbarkeit der Art. Nr. und seitliche Kennzeichnung der korrekten Einbaurichtung

Reduzierte Bauhöhe durch optimale Gehäusehöhe (im Vergleich zu herkömmlichen Bügelschellen um bis zu 15 mm)

Raum- und zeitsparende Montage

Liefermöglichkeit für komplette Systeme mit Leitungen und montierter Zugentlastung

Verbesserter Fuß zum leichteren Montieren auf dem C-Profil

Montagefreundlich durch Gewindestifte, die mit Innensechskant verschraubt werden

Dauerhaltbarkeit für dynamische Anwendungen durch verbesserte Druckelemente: Optimierte Doppelwannen, unverlierbar durch Haltenasen

Die lange Auflagefläche der Druckelemente verbessert die Stabilität der Bügelschelle

Die hohe Eigensteifigkeit der Druckelemente erhöht erheblich die Betriebssicherheit

Integrierte Rippen an den Druckelementen - kein Lösen der Leitung aus der Zugentlastung

Optional: CFXL Bügelschellen mit erhöhter Haltekraft für Heavy-Duty-Anwendungen (CFXL-Bügelschellen werden immer vor der e-kette® montiert - NICHT in KMA-Anschlusselemente mit C-Profil-Aufnahmemöglichkeit integrierbar!)

Installationsvideo CFX Schelle in Kette

 

Lieferprogramme

Standard Bügelschellen mit normalem Fuß
Chainfix Bügelschellen Stahl  
CFX Bügelschellen

Einfach-Bügelschellen, Zweifach-Bügelschellen, Dreifach-Bügelschellen inkl. Gegen- und Doppelwannen.

Chainfix Bügelschellen Edelstahl  
CFX Bügelschellen

Einfach-Bügelschellen, Zweifach-Bügelschellen inkl. Gegen- und Doppelwannen.

Bügelschellen mit breitem Fuß für erhöhte Haltekraft
Chainfix Bügelschellen Stahl  
CFXL Bügelschellen

Einfach-Bügelschellen, Zweifach-Bügelschellen, Dreifach-Bügelschellen inkl. Gegen- und Doppelwannen.

Chainfix Bügelschellen Edelstahl  
CFXL Bügelschellen

Einfach-Bügelschellen, Zweifach-Bügelschellen inkl. Gegen- und Doppelwannen.

Mehrfach-Bügelschellen
mehrfach Bügelschellen  
Mehrfach-Bügelschellen (Stahl und Edelstahl)

Universelle Zugentlastung - kompakt und modular

C-Profile
Standard C-Profile  
Standard C-Profile

Für alle igus® CFX Bügelschellen und KMA- Anschlusselemente mit C-Profil-Aufnahmemöglichkeit

C-Profile Heavy-Duty  
Heavy-Duty C-Profile

Für alle igus® CFXL Bügelschellen

Chainfix bietet reduzierte Bauhöhe durch Gewindestift und optimale Gehäusehöhe

 
Bauhöhe

Wenn die e-kette® bei langen Verfahrwegen auf sich selbst geleitet, müssen die Schraubenköpfe der Zugentlastung am Festpunkt der Kette mindestens 10 mm Abstand zur Oberkante der e-ketten® haben. Diese Einschränkung hat zur Folge, dass die hier beschriebenen Zugentlastungselemente evenetuell nicht am Festpunkt langer e-ketten® eingesetzt werden können. Unsere speziell für geringe Bauhöhen entwickelten Bügelschellen mit Gewindeschrauben reduzieren die Bauhöhe im Vergleich zu herkömmlichen Bügelschellen um bis zu 15 mm. Bei freitragenden e-ketten® können die Zugentlastungselemente unbedenklich verwendet werden.

Montagevideo CFX Schelle

 
Bitte beachten:

Im Idealfall sollen die Leitungen an beiden Enden der e-ketten® befestigt werden. Sie müssen auf jeden Fall am beweglichen Mitnehmer der e-ketten® befestigt werden!

Bei Einsatz von Chainfix Bügelschellen auf C-Profilen im Anschlusselement für Serie 280, 2828, 290, 2928, R770, R7728 muss eine verkürzte Gegenwanne verwendet werden.
Die Art. Nr. hierfür lautet: CFX...K (Buchstabe "K" an o.g. Art. Nr. einfügen)