Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Beschichten kopfüber mit Fanuc P-350


Bei dieser Anwendung handelt es sich um eine Beschichtungsanlage für Flugzeugteile. In diesem speziellen Fall um die Flugzeugflügel. 
Die Anlage kann auf einer Länge von 59m und einer Breite von 22.3m verfahren. Neben der 3D Triflex R Kette wurde auch ein kreisförmiges Rinnenmodul an der Achse 2 des Roboters verbaut, welches die Möglichkeit einer 360° Rotation erlaubt. 

Firma: Aerobotix
Ansprechpartner: Mr. Jared Bishop
Land: USA
Website: 
www.aerobotix.net

Zum RSE Rückzugsystem

698_vector_2020-3.png


Problem

Bei einer Anwendung zum Beschichten von Teilen ist besonders darauf zu achten, dass keine Teile mit dem zu beschichtenden  Werkstück in Kontakt kommen. Daher war die Lösung mit loser Kette am Roboter von Beginn an keine Option. Eine eng am Roboter anliegende und maximaler Bewegung für Achse 3-6 bietende Lösung wurde benötigt.
 

  • Arbeit über Kopf benötigt zwingend ein Rückzugsystem
  • Beschichtungsanalagen verlangen kompakte Bauweise 

Lösung

Durch die Installation des Rückzugsystems (TR.RSE.70) zusammen mit der TRC (TRC.70.110.0) e-kette konnten alle Leitungen sicher und vor allem eng am Roboter anliegend geführt werden.
Der Fanuc P-350 behält seine komplette Beweglichkeit, welche über die an Achse 2 montierte Kreisbewegung nochmal erhöht wird. 


Anwendungsfoto 2
Anwendungsfoto 3