Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Gleitfolie Tribo-Tape flexibel gestalten

Wir fertigen Ihr Wunschprodukt aus unserer iglidur® Tribo-Tape Gleitfolie.

Die Tribo-Tape Gleitfolie von igus® wird zum Auskleiden tribologisch beanspruchter Flächen und Formen, zur Optimierung von Transportaufgaben, für Maschinenbetten etc.eingesetzt. Wenn Sie individuell zugeschnitte Gleitfolie benötigen, dann können Sie diese bei uns anfragen.
Beschreiben Sie uns ganz einfach die Anforderungen an die Gleitfolie und wir bieten Ihnen die Lösung an.
Ob als speziell zugeschnittene Meterware oder frei gestaltete Fertigteile: 

✓ Zuschnitt auf andere Breiten und Wunschlängen

✓ Zeichnungsteile gemäß Ihrer dxf- und PDF-Datei

✓ Individuell

✓ Kostengünstig

Jetzt anfragen

Unsere Gleitfolie ist vielfältig einsetzbar. Typische Anwendungsbereiche sind z.B.: Maschinenbau, Fördertechnik, Vorrichtungsbau, Montagetechnik, ...

Wir bieten Ihnen die Tribo-Tape Gleitfolie als Rohmaterial, d.h. als Meterware in ganzen Rollen (á 50m) oder als Ihr individuelles zweidimensionale Fertigteil an.


Das sind unsere Fertigungstechnologien:

Plotter

Um zweidimensionale Bauteile für Prototypen sowie Kleinserien zu fertigen, eignet sich das Plotter-Verfahren. 
Dies hat den Vorteil, dass Änderungen am Bauteil jederzeit möglich sind, da kein Werkzeug benötigt wird.

Stanzverfahren

Für größere Serien eignet sich die Fertigung nach dem Stanzverfahren.
In diesem Fall ist die Gleitfolie sowohl mit als auch ohne Kleberücken erhältlich.
Zur Erleichterung der Montage, kann das Tape mit Kleberücken beispielsweise im sogenannten Kiss-Cut Verfahren gefertigt werden, so dass das Trennen des Bauteils von der Klebefolie vereinfacht werden kann.
 


Fragen Sie unseren Experten!


Sie möchte weitere nformationen zu unseren Tribo-Tape Service erhalten oder haben konkrete Fragen? Unser Experte Ansgar Clemens klärt mit Ihnen alle Fragen rund um das iglidur Tribo-Tape. Einfach Wunschtermin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

 

Jetzt Support-Anfrage senden!
Support

Tribo-Tape Service in der Praxis

iglidur A160 im Gestell für Tablets


Gestelle für Tablets bestehen aus präzisionsgefertigten Aluminiumteilen. Bei einer Drehung um 90 ° müssen die Lager verschleißfest, reibungsarm und wartungsfrei sein. Das iglidur A160 Tribo-Tape erfüllt alle diese Anforderungen.

Vorteile für den Kunden

  • Geringe Reibung
  • Verhindert Stick-Slip-Effekt
  • Verschleißfest

iPad Ständer


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.