Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Versuchsaufbau: Busleitung CFROBOT8.PLUS

Versuchsnummer:4888
Leitungstyp:CFROBOT8.PLUS.045
Leitungsart:Torsionsleitung
Testparameter:+/- 360 °/ m
Lebensdauer:15 Mio. Hübe

Kamera an Roboter

In diesem Test sollte die Lebenserwartung der Busleitung CFROBOT8.PLUS mit einer Torsion von +/- 360 °/ m in einer Triflex R untersucht werden.

Kamerabasierte Roboteranwendungen werden häufig in der Industrie eingesetzt, um zum Beispiel Barcodes zu erkennen oder auch eine Qualitätssicherung durchzuführen. Aber auch für ein Fernsehstudio findet diese Anwendung ihren Einsatz. Hier ist es besonders wichtig, dass eine extrem zuverlässige Energie- und Datenversorgung stattfindet und sehr anspruchsvolle Bewegungen ausgeführt werden können.

Der Test hat ergeben, dass die zu erwartende Lebensdauer der CFROBOT8.PLUS.045 15Mio. Zyklen übersteht und damit auch bei präzisen, mehrdimensionalen Bewegungen sicher Daten übertragen kann.

Hier haben Sie die Möglichkeit, den vollständigen Testbericht herunterzuladen. Dort können Sie sich alle Details ansehen
 



Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Die Begriffe "igus", "Apiro", "CFRIP", "chainflex", "conprotect", "CTD", "drygear", "drylin", "dryspin", "dry-tech", "easy chain", "e-chain", "e-chain systems", "e-loop", "e-ketten", "e-kettensysteme", "e-spool", "e-skin", "flizz", "ibow", "igear", "iglidur", "igubal", "kineKIT", "manus", "motion plastics", "pikchain", "plastics for longer life", "print2mold", "readycable", "readychain", "ReBeL", "robolink", "speedigus", "tribofilament", "triflex", "xirodur" und "xiros" sind gesetzlich geschützte Marken in der Bundesrepublik Deutschland und gelegentlich auch international.
Die igus® GmbH weist darauf hin, dass sie keine Produkte der Unternehmen Allen Bradley, B&R, Baumüller, Beckhoff, Lahr, Control Techniques, Danaher Motion, ELAU, FAGOR, FANUC, Festo, Heidenhain, Jetter, Lenze, LinMot, LTi DRiVES, Mitsubishi, NUM, Parker, Bosch Rexroth, SEW, Siemens, Stöber und aller anderen in diesem Webauftritt aufgeführten Antriebshersteller verkauft. Bei den von igus® angebotenen Produkten handelt es sich um solche der igus® GmbH.