Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Gute Kurvenneigung durch igubal® Gelenkköpfe  

Liegerad

TRIPENDO GmbH Fahrradhersteller

Die Kurvenneigung des Liegerades wird mit Gelenkköpfen in der Achsschenkelverbindung realisiert. Die hohe Endgeschwindigkeit und die rasante Beschleunigung werden von dem günstigen Gewicht der Gelenkköpfe unterstützt. Auf eine aufwändige Abdichtung der Lagerstellen kann verzichtet werden.

Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier