Bitte wählen Sie Ihren Lieferstandort

Die Auswahl der Länder-/Regionsseite kann verschiedene Faktoren wie Preis, Einkaufsmöglichkeiten und Produktverfügbarkeit beeinflussen.
Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

DE(DE)

Schmierfreie Linearachsen für E-Scooter Lift im Ideenzug der Deutschen Bahn

Der Ideenzug der Deutschen Bahn ist eine Initiative, um neue Ideen für den Personentransport aufzuzeigen. Die Partnerunternehmen erarbeiten auf der Plattform konkrete Konzepte, die eine komfortable Beförderung in der Zukunft aufzeigen.
Mit einem Lift für E-Scooter hat die Arnold AG jetzt eine Möglichkeit aufgezeigt, die Zweiräder in der Bahn aufzuhängen und bei Bedarf auch direkt zu laden. Die Lineartechnik zum elektrischen auf- und abfahren der Scooter liefern wir. drylin Lineartische samt Antrieb ermöglichen den schmierfreien, ruhigen, kompakten und robusten Betrieb.

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: drylin SLW Linearmodul samt Schrittmotor
  • Anforderungen: Schmierfreie, kompakte und robuste Lagerung von E-Scootern mit elektrischem Antrieb
  • Branche: Bahntechnik
  • Erfolg für den Kunden: Da drylin Lineartische ohne externe Schmierung auskommt, zieht der Mechanismus keinen Schmutz an und ist langlebig.

Ideenzug

Problem

Neue innovative Ansätze, um die Bahnfahrt noch angenehmer zu gestalten. Mit dieser Idee wurde der "Ideenzug" geschaffen, eine Entwicklungsplattform der Deutschen Bahn für den Personentransport von morgen. Interaktive Folien an den Fensterscheiben, je nach Auslastung verstellbare Sitzgelegenheiten oder Bereiche mit Arbeitstheken. Die Ideen sind vielfältig und zeigen Trends für die Zukunft auf.
Eine weitere Idee: Ein Lift für E-Scooter, der nahe am Ein- und Ausstieg installiert sowohl als Abstellgelegenheit als auch als Ladestation dienen soll. Der Metallbearbeitungsspezialist Arnold AG widmete sich der Umsetzung des Konzepts und suchte nach einer passenden Linearschiene, an der der Scooter problemlos und elektrisch nach oben gefahren werden kann.
Die Herausforderungen: Es musste eine ebenso kompakte wie robuste und ausfallsichere Lösung gefunden werden.

Lösung

Um den E-Scooter Lift in die Tat umzusetzen, vertraut die Arnold AG für das innovative Konzept auf unser drylin SLW 25120, ein Lineartisch bestehend aus hartanodisierten Schienen mit Aluminium-Doppelwellenprofil, Laufwagen, Schrittmotoren und Steuerung.
Die Vorteile für den Einbau im Zug liegen auf der Hand: Die drylin Schienen sind für den kompakten Einbau in der Servicewand im Ein- und Ausstiegsbereich bestens geeignet und zudem komplett schmierfrei. Da Scooter Schmutz von draußen an den Lift herantragen und Schmierstoffe Dreck anziehen, war die Schmiermittelfreiheit unabdingbar. Daneben besitzt der Kunststoff, aus dem die Gleitelemente bestehen, dämpfende Eigenschaften und ermöglicht den ruhigen Lauf. Und da der Antrieb selbsthemmend ist, hält sich der Lift sicher auf der gewünschten Position.
Nach der schnellen Inbetriebnahme des Systems konnte sich das Konzept im Test zeigen. Und die Funktion ist ganz leicht: Der Anwender hängt den Scooter ein, drückt einen Knopf und treibt so die Spindel an, die den Scooter nach oben zieht.


Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Beratung und Lieferung

Persönlich:

Montag – Freitag: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

Chat-Service:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr