Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Definition einer Schleppkette

Der Begriff Schleppkette ist eng verbunden mit den Begriffen Energiekette und Energieführung. Schleppkette meint ein Produkt, das Leitungen über einen bestimmten Weg sicher transportiert. Vornehmlich werden sie an Maschinen installiert, bei denen die geführten Leitungen und Schläuche über einen gewissen Weg bewegt und dabei nicht beschädigt werden dürfen, um einen Maschinenstillstand zu vermeiden. Die Schleppkette stellt dabei ein sicheres Mittel dar, um die Energie- und Datenleitungen sowie ggf. Medienschläuche über diesen Weg zu bewegen.

Es gibt verschiedene Bauarten und Versionen von Schleppketten, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden zu können. So gibt es komplett geschlossene Varianten, die äußere Einflüsse wie Dreck oder Späne abhalten und die Funktion der Maschine dennoch gewährleisten. Auch Varianten speziell für mehrere Bewegungsrichtungen wie beispielsweise an Robotern sind gängig, ebenso wie spezielle Materialien, die statische Aufladungen verhindern.

Ein Beispiel einer Schleppkette an einem Hafenkran

Anwendung einer Schleppkette an einem Hafenkran

 
Kostenloses Muster einer Schleppkette  

Kostenloses Muster für Schleppketten bestellen!

Sie würden gerne unsere Schleppketten bei Ihnen in der Anwendung einsetzen, sind sich jedoch unsicher ob und welche Sie benötigen?

Um die passende Schleppkette für Sie zu finden, benötigen wir eine konkrete Beschreibung der Problemsituation oder der jeweiligen Anwendung. Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, senden wir Ihnen ein passendes Muster zu.


Jetzt Schleppketten-Muster bestellen!

igus Schleppketten

igus stellt Schleppketten aus speziellen, robusten und optimierten Kunststoffen her.