Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Scara Cable Solution

Um mittels Wellschlauch geführte Leitungen sicher zu führen, hat igus das e-rib entwickelt. In Kombination mit den Verstärkungen an beiden Enden und dem Bogen des Wellschlauchs sowie der Drehdurchführungen, ist diese Lösung ideal geeignet für highspeed Scara Anwendungen.

Die e-rib füllt die Fugen des Wellschlauches mit den Rippen (ribs) auf und stabilisiert diesen, sodass er sich nur in einer Raumrichtung bewegen kann. Durch die Führungselemente an den Seiten hat der Wellschlauch eine freitragende Länge. Beim Retrofit ermöglicht e-rib ein "Upgrade" bestehender Anwendungen mit nur wenigen Handgriffen. E-rib ist unabhängig vom Schlauchhersteller. Zu Beginn bieten wir diese Lösung in der Nennweite 29mm an.

Scara

Technik verbessern

Technik verbessern

  • Einfach nachzurüsten
  • Konfektioniert erhältlich
  • Individuelles Design für schnelle Anpassung auf verschiedene SCARA Modelle
  • Sichere Führung von Leitungen und Schläuchen

Kosten senken

Kosten senken

Beweise

Beweise

  • seit 2016 laufen 50 Epson Scara Roboter Dauerbetrieb bei einem deutschen Automobilhersteller jeder Roboter hat bereits über 17 Mio. Zyklen absolviert
  • für mehr Info siehe Anwendungsvideo unten 

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

  • Lassen Sie Ihre e-rib am Ende
    des Lebenszyklus im igus chainge Recycling Programm verwerten. Egal von welchem Hersteller. Sie erhalten dafür einen Voucher: chainge Recycling Programm
  • igus unterstützt die Circular Economy von Kunststoffen und investiert in Chemical Recycling


Was steckt hinter der Scara Cable Solution?

Wellrohr dynamisch verstärkt

Die Verstärkung für vorhandene Wellrohrsysteme. Die e-rib wird auf den Wellschlauch geklipst. Die Größen sind Schlauchhersteller unabhängig. Die e-rib stabilisiert den Wellschlauch so, dass er sich nur in einer Raumrichtung bewegen kann. Durch die Führungselemente an den Seiten hat der Wellschlauch durch die e-rib eine freitragende Länge.
Für die Scara Roboter bieten wir zum Start die Nennweite 29 an. 
1 = e-rib Befestigung mittels Kabelbinder
2 = e-rib mit Definition der Nennweite

e-rib_1

Kundenanwendung einer Scara Cable Solution

im Dauereinsatz seit über 3,5 Jahren (2020)


Bei einem deutschem Automobilhersteller laufen 50 Epson Scare Roboter seit 2016 im Dauereinsatz mit dem Vorläufer der Scara Cable Solution und haben bislang eine Zyklenzahll von über 17 Mio. erreicht. 

  • weitestgehend wartungsfrei
  • deutliche Erhöhung der Systemstandzeit
  • mit geringem Aufwand nachrüstbar

hier Ihre Scara Lösung anfragen

e-rib im igus Testlabor


Das Video zeigt die Bewegung bzw. den Auschlag eines Wellschlauchs ohne e-rib im Vergleich zum identischen Wellschlauch mit e-rib Verstärkung.
 
Der Ausschlag wird deutlich minimiert und die Lebensdauer des Systems gesteigert.


Montage der e-rib



Montage des e-rib in wenigen Schritten


Scara Cable Solution Einzelteile

Scara Einzelteile

Nr. 1
e-rib (Schlauchverstärkung)

Art. Nr.Nennweite InnenbreiteAußenbreiteLänge 
EL.01.29.029 mm34,5 mm 44,5mm≈100mm     Bestellen

Nr. 2
Schlauch (PMA)
Art.Nr.Nennweite InnenbreiteAußenbreiteLänge 
I-PISG-29B29 mm34,3 mm 32mm  1000mm Bestellen

Nr. 3
Endanschlüsse für Schlauch (2 nötig pro Schlauch)
Art.-Nr.NennweiteGewinde-
größe
Gewinde-
typ
Länge 
I-BVND-M409GT29 mm40 mm M40x1,5  ≈60mm Bestellen

Nr. 4
Bogenstütze (2 nötig pro Schlauch)
Art.-Nr.     
EL.00.S Verstärkung an der Bogenspitze                                 Anfragen

Nr. 5
Endanschlussstütze (2 nötig pro Schlauch)
Art.-Nr.     
EL.914.482.SLS  Schlauchstütze an den Endanschlüssen                     Anfragen
Nr. 6
Drehdurchführung (2 nötig pro Schlauch)
Art.-Nr.     
I-SWA-M40-13  Drehadapter für die Endanschlüsse                     Anfragen

Scara Cable Solution Komplettpaket

Scara Set



 

Komplettpaket anfragen

Anwendungsbeispiele

e-rib Anwendung

unterstützt horizontal

e-rib Anwendung vertikal

Unterstützt vertikal


Mögliche Einsatzbereiche

e-loop in der Offshore Industrie

Automobilproduktion

e-loop in der Öl und Gas Industrie

Labor

e-loop in der Landstromversorgung

Produktion


Scara Cable Solutions Fragen & Antworten

Welche Größen sind aktuell verfügbar?
- Schlauchinnendurchmesser von 29mm

Wie nimmt die Scara Cable Solution Kräfte auf?
- der e-rib gibt dem Wellschlauch Stabilität
- Endanschlussverstärkung an beiden Enden des Systems
- der Zwischenverbinder an der Spitze des Bogens

Gibt es das ganze auch als igus readychain?
- gerne direkt über den Anfragebutton mit uns in Kontakt treten
 
 

 

Scara Solution als readychain anfragen

Das könnten Sie auch interessieren

chainflex Leitungen

chainflex® Leitungen

Ausfallsichere Leitungen mit 36 Monaten Garantie für bewegte Anwendungen

readychain Komplettsystem

Konfektionierte Energiekettensysteme

Alles aus einer Hand! Konfektionierungszeit sinkt um bis zu 95%

Robotic Homepage

Robotics Homepage

Die komplette Übersicht für 3D Energieketten.
 



Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.