Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

robolink® selber zusammenbauen - so geht´s

Die Montage für Ihren nach Wunsch konfigurierten robolink® Gelenkarm übernehmen wir in der Regel komplett. Sollten Sie jedoch z.B. eigene Motoren oder Verbindungsbleche nutzen wollen, können Sie robolink® ganz einfach selber zusammenbauen. Die folgenden Videos zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht. Mit dem Hinweis oben rechts im Bild sehen Sie, in welchem Abschnitt der Montage Sie sich befinden und können bei Bedarf so einfacher durch das Video navigieren.

1. Schrittmotoren an robolink® Gelenke montieren

 

2. robolink® D Gelenke und Verbindungsbleche an der Basis des Gelenkarms montieren

 

3. Kabel an den robolink® D Gelenkarm anschließen

 

4. Schneckengetriebe in einem robolink® Gelenk austauschen

 

Weitere Informationen

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.