Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Schiebebühnen mit fertig konfektionierter Energieführung

Steckbrief

  • Was wurde benötigt: Energieführung und Leitungen
  • Anforderungen: Witterungsbeständigkeit 
  • Branche: Bahntechnik – Wartungsanlagen
  • Erfolg für den Kunden: Langlebige Komponenten, Einbaufertige Energieführungen inkl. Leitungen und Stecker 

Schiebebühne für Züge mit e-ketten und chainflex Leitungen  

Schiebebühnen verbinden Gleise in Werkshallen und unter freiem Himmel miteinander, um Waggons und Steuerwagen und Loks zu verfahren. Während die Schiebebühne in Bewegung ist, muss jederzeit eine sichere Energieversorgung z. B. mit Signallampen oder einem Steuerungspult gewährleistet sein. Um die Funktion der Schiebebühne trotz häufiger Nutzung dauerhaft zu garantieren, werden chainflex Leitungen eingesetzt. Diese Leitungen sind speziell für bewegte Anwendungen und hohe Belastung entwickelt. Damit die Leitungen beim Verfahren der Schiebebühne sicher geführt sind, werden Energieketten von igus eingesetzt. Sie erhöhen die Lebensdauer der Leitungen zusätzlich. Sowohl die Leitungen als auch e-ketten können bei kleinen Biegeradien eingesetzt werden und daher besonders platzsparend verbaut werden.  
 

Die Kunststoff-Energieführungen und chainflex Leitungen halten Witterung und Schmutz problemlos stand. Auch bei langen Verfahrwegen oder freitragenden Lasten können sie ohne Bedenken eingesetzt werden. Mit readycable bietet igus zudem komplett vorkonfektionierte e-ketten mit Leitungen und Steckern an, die direkt an die Schiebebühne montiert werden können. 

Zu den eingesetzten Produkten
Das könnten Sie auch interessieren

Beratung

Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich

Lieferung und Beratung

Persönlich:

Montag bis Freitag von 7 - 20 Uhr.
Samstag von 8 - 12 Uhr.
Chat-Service Montag bis Freitag 8 - 16 Uhr.

Online:

Rund um die Uhr.