Mein Ansprechpartner
Standort auswählen

Nach Eingabe Ihrer Postleitzahl nennen wir Ihnen sofort Ihren persönlichen igus® Berater.

Zylinder für Rennspoiler

 
manus® 2007

Bis heute wurden die Dachflügel an den Rennwagen der ISMA-Serie mit zwei pneumatischen Zylindern in Abhängigkeit mit der Fahrgeschwindigkeit automatisch betätigt. Da die Stickstoff-Gasvorlage keinerlei Schmierwirkung besitzt, waren Verschleiß und Funktionsprobleme eine dauernde Herausforderung. Außerdem war es nicht möglich, die beiden Zylinder durch einen einzigen zu ersetzen, da die Konstruktionslösungen zu schwierig waren.

Der neu entwickelte Zylinder-Deckel/Bodenverschluss lässt sich ohne jegliches Werkzeug bei dieser Zylindergröße in ca. 20 bis 30 Sekunden ausbauen. Durch den Einsatz von iglidur®-Lagern ist der Zylinder völlig wartungsfrei, das Gewicht konnte auf ca. 10% der Originallösung reduziert werden.

Klaus Biester, KBE-Racing c/o Cameron GmbH,
Celle

 
 
 
Hier geht es zu den eingesetzten Produkten
Weitere interessante Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen finden Sie hier
Zum manus® - Wettbewerb